Anzeige

Verein sollte betrogen werden

Schwandorf. Am Freitag wurde bei der Polizei in Schwandorf angezeigt, daß ein paar Tage zuvor bei einer Schwandorfer Bank ein Überweisungsträger auftauchte, mit dem rund 9600 Euro auf ein französisches Zielkonto überwiesen werden sollten.

Weiterlesen

Aktiv sein ohne Übelkeit

Lange hat man auf den Ruhestand hingearbeitet: Endlich kaum noch Termine und Verpflichtungen und jede Menge freie Zeit. Viele ältere Menschen erfreuen sich bester Gesundheit und wollen ihr Leben genießen. Nur vor dem TV sitzen oder lesen kommt für sie nicht infrage.

Weiterlesen

Nachwuchs braucht Liebe, Verständnis und finanzielle Sicherheit

Das Glück, eine Familie zu gründen, hat im Leben der meisten Menschen einen sehr hohen Stellenwert. Der Wunsch, in Geborgenheit zu leben, und das Gefühl, gebraucht zu werden, spielen dabei eine große Rolle. Daraus entsteht das Bedürfnis, seine Lieben in allen Lebenslagen gut abgesichert zu wissen. Deshalb schließen viele Eltern eine Risikolebensversicherung ab, die ihnen auch für den Fall des eigenen Todes die Sorge um das finanzielle Auskommen der Kinder und des hinterbliebenen Elternteils nimmt.
Weiterlesen
Empfohlen 

Unbekannter greift nachts 19-Jährige an

Neunburg vorm Wald. Eine 19-Jährige ging am Samstag, kurz nach Mitternacht, zu Fuß die Gerhardingerstraße in Richtung Stadthalle. Dabei bemerkte Sie hinter sich Schritte. Sie lief davon, wobei Sie der Unbekannte im Bereich der Toilettenhäuschen am Stadthallenplatz einholte.

Weiterlesen
Empfohlen 

Neuer Straßenwärter im Einsatz

Schwandorf. Maximilian Prokosch hat seine Ausbildung zum Straßenwärter bei der Stadt Schwandorf erfolgreich abgeschlossen. Oberbürgermeister Andreas Feller überreichte ihm persönlich seinen Gesellenbrief mit einer Abschlussprämie und gratulierte zur bestandenen Prüfung.

Weiterlesen
Empfohlen 

Kirchweihmarkt am 25. Oktober abgesagt

Schwandorf. Der traditionelle Schwandorfer Kirchweihmarkt, der jeweils am letzten Sonntag im Oktober stattfindet, muss in diesem Jahr aufgrund der steigenden Infektionszahlen der Corona-Pandemie entfallen.

Weiterlesen
Empfohlen 

Drei Corona-Fälle am Freitag - Zulassungsstelle ohne Termin

Schwandorf. Am Freitag, 16.10.2020, sind drei neue Corona-Infektionen im Kreis Schwandorf bekanntgeworden. Die positiv getesteten Personen wohnen in Dieterskirchen, Nabburg und Bruck. Eine der in den letzten Tagen gemeldeten Personen musste heute in ein Krankenhaus eingeliefert werden, so dass aktuell zwei Covid-Patienten stationär behandelt werden.

Weiterlesen

Der erste gemeinsame Büchereibesuch der Johanniter-Kinder

Pettendorf. Die Kinder und das Team der Johanniter-Kinderkrippe Nesthäkchen in Pettendorf haben gemeinsam zum ersten Mal die Bücherei besucht.

Weiterlesen
Empfohlen 

Corona: Aktueller Stand zu Infektionsfällen an Regensburger Schulen

Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayernkurier.de/

Region Schwandorf

21. Oktober 2020
Dietldorf/Burglengenfeld. In der Tatzeit vom 16.10., 20 Uhr, bis zum 17.10.2020, 04 Uhr, wurde in Dietldorf, im Rahmen der Kirwabaumbewachung, ein schwarz-rotes Pedelec, der Marke Cube, entwendet. Das Rad hatte einen Wert von ca. 1.200 €....
20. Oktober 2020
Gottesdienste in Zeiten der Pandemie stellen ohnehin eine Herausforderung dar. In besonderer Weise gilt das erst recht bei speziellen Feiern wie Erstkommunion und Firmung. Viel zu organisieren gilt es, neben den Vorbereitungen der Kinder und Jugendli...
20. Oktober 2020
Neun neue Fälle an einem Tag belegen, dass der Landkreis Schwandorf von der Tendenz, die in den letzten Tagen um uns herum zu beobachten war, leider nicht verschont bleibt. Die Infektionen betreffenin fünf Fällen Schwandorf, in zwei Fällen Burglengen...
20. Oktober 2020
Burglengenfeld. Vergabe der Brautgeschenke im zweiten Anlauf: Nach der coronabedingten Absage im März fand die 60. Auszahlung der „von Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuer-Stiftung" im Historischen Rathaussaal Mitte Oktober statt. Drei junge Frauen ...
20. Oktober 2020
Schwandorf. Am Montag, gegen 22:45 Uhr. bemerkte der Schichtführer einer Firma in der Straße Bayernwerk in Dachelhofen eine Rauchentwicklung an dem Abluftgerät einer neuen Testanlage. Dieses hatte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer ...
20. Oktober 2020
Von unserem Gastautor Oskar DuschingerSchwandorf. Die Suche nach einem nationalen atomaren Endlager hat begonnen. Im Müllkraftwerk wird "freigemessener" Müll aus dem AKW Grafenrheinfeld verbrannt. Die Geister, die Generationen vor uns gerufen ha...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...

Für Sie ausgewählt