„Naturgesundheit und Selbstversorgung“

Grune_Stunde_April_2022_1 Bohnenanbau im Hortus Bios in Großschönbrunn – Bild: © Daniela Dotzler

Regensburg. Den eigenen Garten so vielseitig wie möglich zu gestalten, ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. Richtig umgesetzt entstehen neue Lebensräume, die ohne viel Pflegeaufwand für Tiere und Pflanzen gleichermaßen wertvoll sind. Die Fachberater für Gartenkultur und Landespflege im Landratsamt Regensburg unterstützen die Gart...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: Am 25. April: 26 Fälle

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. 170 Infektionen am Freitag, 135 am Samstag und 88 am Sonntag sind die Bilanz des vergangenen Wochenendes. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die seit fünf Tagen maßvoll gestiegen ist, liegt heute bei 674,2. Der genaue Verlauf der Inzidenz in den letzten 14 Tagen ist der Titelseite unserer Landkreishomepage zu entnehmen. Heute sind bislang 26 Ers...

Weiterlesen

„Mein Baby und ich – unser gemeinsamer Start“

Foto_Moleda-1 Die erfahrene Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Nancy Moleda gibt Tipps und Anregungen für das erste Lebenshalbjahr mit einem Baby. Bild: © Juliane Zitzlsperger

Regensburg. KoKi – Netzwerk frühe Kindheit lädt ein zum Online-Kurs „Mein Baby und ich – unser gemeinsamer Start". Los geht's am Donnerstag, 12. Mai, von 13 bis 14 Uhr. Die erfahrene Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Nancy Moleda gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Tipps und Anregungen für das erste Lebenshalbjahr mit ihrem Ba...

Weiterlesen

610 Euro kamen für die Ukraine zusammen

610_Euro_gesammelt Die Spende über 610 Euro wurde noch am selben Tag an die die Johanniter überreicht. Bild: © Carmen Heller

Nittenau. Das Nittenauer Jugendparlament organisierte am Marktsonntag eine Waffelaktion für die Ukraine. Von 13 bis 17 Uhr verteilten die Jugendlichen bei ihrem Stand vor dem Pfarrheim selbstgemachte süße Waffeln gegen Spendenbasis. Die BesucherInnen konnten zwischen Puderzucker, Nutella, Marmelade und Apfelmus wählen. „Das Projekt kam gut an", bet...

Weiterlesen

Volksfest in Sichtweite

Endlich-wieder-Volksfest-Zeit-Foto---Thomas-Stegerer Blick auf den Festplatz im Teublitzer Stadtpark bei regem Treiben zwischen Fahrgeschäften, Warenausspielungen und Festzelt. Bild: © Thomas Stegerer, Stadt Teublitz

Teublitz. Vom 25. bis 29. Mai findet im Teublitzer Stadtpark endlich wieder das Volksfest statt! Dabei ist täglich Stimmungsmusik, ein moderner Vergnügungspark und gute Laune garantiert. Die Gäste erwartet nach langer Corona-Pause wieder ein Angebot für Groß und Klein. Im Festzelt mit Biergarten, Barbetrieb und frischen bayerischen Speisen und Schm...

Weiterlesen

Novum: Kurs wurde in Gebärdensprache übersetzt

Eh-Kurs_Gebardensprache_2 Bei der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in der Regionalgeschäftsstelle in Regensburg fand zum ersten Mal ein in Gebärdensprache übersetzter Erste-Hilfe-Kurs statt. Bild: © Fabian Kaiser

Regensburg. Erste-Hilfe-Trainer Thomas Rösl durfte zuletzt einen Erste-Hilfe-Kurs unter besonderen Voraussetzungen durchführen. Zum ersten Mal wurde ein Erste-Hilfe-Kurs der Johanniter in Ostbayern in Gebärdensprache übersetzt. Dazu kam es, weil eine an dem Kurs teilnehmende Person die Johanniter vorab auf ihre Hörbehinderung hingewiesen hatte. Aus...

Weiterlesen

Feier des Osterfests mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit

Osterfest-mit-dem-Schwerpunkt-Nachhaltigkeit-1 Die Johanniter-Kinderkrippe „Nesthäkchen“ in Pettendorf hat ein nachhaltiges Osterfest gefeiert und hat dafür mit dem „PettenDorfladen“ kooperiert. Bilder: © Dilan Bekler

Pettendorf. Die Johanniter-Kinderkrippe „Nesthäkchen" hat für ihr Osterfest und das Projekt „Ökokids" eine Kooperation mit dem regionalen „PettenDorfladen" gestartet. Vom „PettenDorfladen" inspiriert, bastelten die Kinder zuerst aus nachhaltigem Verpackungsmaterial ein großes Osternest, das im Eingangsbereich bestaunt werden kann. Schließlich erklä...

Weiterlesen

Marianne Seck feierte 85. Geburtstag

85.-Geburtstag-Marianne-Seck-Foto---Benjamin-Fremmer Tochter Karin Wenninger, die Jubilarin Marianne Seck, Bürgermeister Thomas Beer (sitzend von links), Heimleiterin Elwira Unger, Enkel Christian Wenninger und die Leiterin der Sozialen Betreuung Pia Obendorfer (stehend von links) im Haus Phönix Teublitz. Bild: © Benjamin Fremmer, Stadt Teublitz

Teublitz. Die am 21. April 1937 geborene Marianne Seck feierte ihren 85. Geburtstag im Haus Phönix. Zu den Gratulanten zählte auch Bürgermeister Thomas Beer. Die gebürtige Teublitzerin, eine geborene Rothauscher, wohnt inzwischen seit rund vier Jahren im Haus Phönix. Dort konnte sie nun im Kreise ihrer Familie ihren halbrunden Geburtstag feiern. Zu...

Weiterlesen

Hauptaugenmerk der PI Regenstauf gilt besonders den Radlern

Radaktion_Regenstauf PHK Rainer Kronthaler (links) und PHK Dieter Bachfischer sorgen für Sicherheit auf zwei Rädern. Bild: © Albert Brück

Regenstauf. Beamte der Polizeiinspektion Regenstauf nahmen am Mittwoch, 20. April im Rahmen des Verkehrssicherheitsprogramms 2030 „Bayern mobil – Sicher ans Ziel" Radfahrende auf oder neben Radwegen im Dienstbereich besonders in den Blick. Hauptziel der Aktion war das Gespräch mit den überwiegend lebensälteren Fahrerinnen und Fahren und die Sensibi...

Weiterlesen

Spitzenspiel in Stuttgart als Härtetest für die Guggenberger Legionäre

Guggenberger_Legionare_irgendwas Bild: © René Thalemann

Regensburg. Regensburg geht als Spitzenreiter gegen den direkten Verfolger in den Endspurt der Auswärtswochen – und die Guggenberger Legionäre wollen das auch erste Heimspiel als Tabellenführer bestreiten. Bereits sehr früh in der Saison erweist sich, dass die Südschiene der Baseball-Bundesliga in diesem Jahr wohl ein gutes Stück ausgeglichener als...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: Am 22. April 157 Infektionen – zwei Todesfälle

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Auf 274 neue Erstfälle vom Mittwoch und 319 Fälle vom gestrigen Donnerstag folgten heute, am 22. April, bislang 157 neue Infektionen. Die Gesamtzahl der Fälle seit Beginn der Pandemie liegt damit aktuell bei 53.072. Das entspricht mehr als 35 Prozent der Landkreisbevölkerung. Dabei handelt es sich nur um die Fäll...

Weiterlesen

Verkehrsunfall mit vielen Verletzten

Unfall_Klardorf_2 Bild: © PI Schwandorf

Schwandorf. Am Donnerstag gegen 19 Uhr kam es bei Klardorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 21-jährige Fremdsprachenkorrespondentin aus Mittelfranken bog mit ihrem VW Polo aus Klardorf kommend in die Kreisstraße SAD 2 ein, obwohl aus Richtung Steinberg ein 30-jähriger Regensburger mit seinem Honda kreuzte. In Folge des Zusammenstoßes kam der ...

Weiterlesen

Schwerpunktaktion „Fahrrad“ im Stadtgebiet Amberg

Fahrradkontrollen_Amberg Bild: © PI Amberg

Amberg. Das Verkehrssicherheitsprogramm 2030 „Bayern mobil - sicher ans Ziel" wurde am 12.04.2021 von Herrn Staatsminister Herrmann und Frau Staatsministerin Schreyer der Öffentlichkeit vorgestellt. Ziel des Programmes ist es unter anderem besonders gefährdete Verkehrsteilnehmer noch besser zu schützen. Die Kernaufgabe dessen liegt insbesondere im ...

Weiterlesen

Beendigung der Bauarbeiten am Vilssteg im Stadtgraben

VilsstegCValentin-Berschneider_Stadt-Amberg Bild: © Valentin Berschneider, Stadt Amberg

Amberg. Rechtzeitig zum ersten wichtigen Veranstaltungssonntag des Jahres in der Amberger Altstadt hat sich ein lang gehegter Wunsch vieler Ambergerinnen und Amberger erfüllt: Der Vilssteg im Stadtgraben beim Englischen Garten, der aufgrund von Sicherheitsmängeln dringend runderneuert werden musste, ist fertig und wieder zur Benutzung freigegeben. ...

Weiterlesen

Festbier überzeugt Bürgermeister und Stadträte

Maidult-2022_Bierprobe Testeten das Festbier für die Burglengenfelder Maidult (von links): Braumeister Eric Kulzer, Brauerei-Chef Wolfgang Rasel, Schausteller Manuel Schneider mit Familie, FWL Stadtrat Andreas Beer, zweiter Bürgermeister Josef Gruber, Festwirt Gerhard Böckl, BFB Stadtrat Hans Edmund Glatzl, CSU-Stadtrat Michael Schaller, Naabecker-Verkaufsleiter Michel Weiler, CSU-Stadtrat Thomas Hofmann und erster Bürgermeister Thomas Gesche. Bild: © Karolina Bauer

Burglengenfeld. Auf geht's zur Burglengenfelder Maidult von Freitag, 29. April, bis Sonntag, 8. Mai 2022, auf dem Volksfestplatz an der Naab. Zum Start des Festzugs am Freitag, 29. April, um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz spendiert die Schlossbrauerei Naabeck Freibier für die gemeldeten Vereine. Dass das Festbier auch vortrefflich schmeckt, davon hab...

Weiterlesen

Samen- und Pflanzentauschbörse für abwechslungsreiches Grün

pflanzentauschboerse Bei unserer Samen- und Pflanzentauschbörse gibt es für jeden Hobbygärtner und jede Hobbygärtnerin wahre Schätze zu entdecken. Bild: © Stephanie Fleiner

Regensburg. Im Café Rosenfleckerl in Bach a. d. Donau findet am Samstag, 30. April, von 14 bis 17 Uhr eine Samen- und Pflanzentauschbörse statt. Die Veranstaltung wird organisiert vom Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Bach, den Staudenfreunden Regensburg, dem Imkerverband Regensbur...

Weiterlesen

Beratung zu Hilfen für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung

Beratung_Elionas2-pixabay Symbolbild: © Elionas2, pixabay

Regensburg. Der nächste Service- und Beratungstag von Sabine Melzl vom Bezirk Oberpfalz zu finanziellen Hilfen für pflegebedürftige und behinderte Menschen findet am Montag, 9. Mai, von 10 bis 12 Uhr im Landratsamt Regensburg, Altmühlstraße 3, Zimmer 1.152, statt. Die Fachkraft bietet neutrale und kostenlose Erstberatung an zu folgenden Fragen: - S...

Weiterlesen

Eine Andacht für den Frieden

Friedensandacht An der Wallfahrtskapelle Schönbuchen beteten alle mit Pfarrer Eugen Wismeth (links) für den Frieden. Bild: © Ludwig Dirscherl

Von Ludwig Dirscherl                                                Thanstein. Betroffen sieht man täglich die schockierenden Bilder und hört von grausamen Nachrichten aus dem europäischen Kriegsgebiet. Viele Flüchtlinge flie...

Weiterlesen

Vorschläge für den Bürgerhaushalt einreichen

Burgerhaushalt_Bru-nO-pixabay Symbolbild: © Bru-nO, pixabay

Teublitz. Auch 2022 wurde vom Stadtrat ein Bürgerhaushalt mit einem Volumen von 40.000 Euro beschlossen. Damit erhalten die Teublitzer Bürger*innen ab 1. Mai wieder die Möglichkeit, sich aktiv an der Gestaltung einer lebenswerten und familienfreundlichen Stadt zu beteiligen! Was ist ein Bürgerhaushalt? Bei einem Bürgerhaushalt kann die Bevölkerung ...

Weiterlesen

Hilfe für die Menschen in und aus der Ukraine

Ukraine-Hilfe_der_Johanniter Die Johanniter-Unfall-Hilfe engagiert sich bundesweit und in der Ukraine und deren Anrainerstaaten für Menschen in und aus der Ukraine. Bild: © Ulrich Kraus

Regensburg. Seit Ende Februar flüchten Menschen aus der Ukraine vor dem Krieg in ihrer Heimat. Viele suchen in Deutschland Zuflucht. Sie benötigen Unterkunft, Verpflegung, medizinische und oft auch psychologische Unterstützung. Mit rund 1.500 Einsatzkräften, darunter zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus den Katastrophenschutz-Einheit...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.