Für eine klimaneutrale und nachhaltige Gesellschaft

Kooperation_OHA Von links: Prof. Dr. Clemens Bulitta und Eduard B. Wagner unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung Bild: © Sonja Wiesel/OTH Amberg-Weiden

Amberg-Weiden. Umweltkompetenz ist ein Schlüsselfaktor für die Zukunft – Verbünde sind ein Erfolgsfaktor der Zukunft: Gemeinsam mit der Initiative „OHA! Ostbayern handelt" hat sich die OTH Amberg-Weiden zum Ziel gesetzt, eine klimaneutrale und nachhaltige Gesellschaft zu fördern. Dabei unterstützen die Kooperationspartner im Rahmen ihrer rechtliche...

Weiterlesen

Hohe Spendensumme für die Ukrainehilfe gesammelt

Ukraine-Spende_Tabler Die Tabler von RT 235 Amberg-Sulzbach präsentieren stolz die Spendensumme über 86.235 Euro. Bild: © Dominik Lenz

Amberg-Sulzbach. Leider hat sich die Situation in der Ukraine auch über 130 Tage nach Kriegsbeginn noch immer nicht gebessert, sondern ist vielmehr dramatischer geworden. Der Serviceclub Round Table 235 Amberg-Sulzbach startete in den letzten Monaten zahlreiche Spendensammlungen und Aktionen, um schnell und zielgerichtet Hilfe leisten zu können. Je...

Weiterlesen

Pflege von morgen gemeinsam gestalten

Kooperation_LfP Hochschulpräsident Prof. Dr. Clemens Bulitta und LfP-Leiter Achim Uhl unterzeichnen im Beisein von Prof. Dr. Steffen Hamm (links außen) und Dr. Michael Schneider, Leiter Pflegeinnovation am LfP (rechts außen) die Kooperationsvereinbarung. Bild: © Sonja Wiesel, OTH Amberg-Weiden

Amberg/Weiden. Die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden und das Bayerische Landesamt für Pflege (LfP) arbeiten künftig unter dem Motto „Heute die Pflege von morgen gemeinsam gestalten" zusammen. Diese Zusammenarbeit haben LfP-Leiter Achim Uhl und Prof. Dr. Clemens Bulitta, Präsident der OTH Amberg-Weiden, jetzt mit ihren Untersch...

Weiterlesen

Sprung ins Wasser endet in tragischen Unglück

Symbolbild-von-Ingo-Kramarek-auf-Pixabay Symbolbild von Ingo Kramarek auf Pixabay

Amberg. In einem Freibad in Amberg hat ein 33-Jähriger aus Litauen ein 9-jähriges Kind beim Sprung vom Ein-Meter-Sprungbrett am Kopf verletzt. Der 33-Jährige suchte bei sommerlichen Temperaturen offenbar eine Abkühlung im kühlen Wasser. Am Sonntag (03.07.2022), gegen 11:50 Uhr, missachtete der 33-Jährige zunächst das „gesperrt"-Schild am Sprun...

Weiterlesen

Ladies' Circle vorbildlich sozial engagiert

Ladies_Circle_Amberg Sie lenken für ein Jahr die Geschicke von Ladies‘ Circle Amberg (von links): Sekretärin Martina Hagn, Schatzmeisterin Nina Stockerl, Präsidentin Bine Exner und Past-Präsidentin Zorka Dotto. Nicht mit im Bild Vizepräsidentin Stefanie Scheffer, die aus Familiengründen an der Teilnahme verhindert war. Bild: © Hubert Uschald

Amberg. Ladies' Circle 85 Amberg, erst im Juli 2020 offiziell in die nationale Organisation aufgenommen, entpuppt sich als ein umtriebiger, aktiver Service-Club. Dies belegte das scheidende Präsidium in seinem Rechenschaftsbericht. Neue Präsidentin und Nachfolgerin von Zorka Dotto ist Bine Exner. Die Liste der Benefiz-Aktivitäten ist für einen noch...

Weiterlesen

Lions sichern Mittagessen für 20 Ukraine-Kinder

Spende_RS_Ukraine-Schuler Die Vertreter der zwei örtlichen Lions-Clubs (LC) sichern mit einer Spende über 2.000 Euro bis Ende des Schuljahrs das tägliche Mittagessen für Flüchtlingskinder aus der Ukraine (im Bildhintergrund). Von links Past-Präsident Klaus-Peter Kohl vom LC Amberg, Präsident Matthias Hahn und Schatzmeister Hans Fürnkäs vom LC Amberg-Sulzbach, Rektor Matthias Schall und Erika Ohland von der Willkommensgruppe der Schule. Bild: © Hubert Uschald

Amberg. Die beiden örtlichen Lions-Clubs, Amberg und Amberg-Sulzbach, leisten spontane Hilfe, um die tägliche Mittagsverpflegung für 20 Jugendliche aus der Ukraine an der Staatlichen Realschule zu gewährleisten. Dafür stellen sie der Schule 2.000 Euro zur Verfügung. Dies reicht, um die Jungen und Mädchen zumindest bis Schuljahrsende zu verpflegen. ...

Weiterlesen

Wappen der Tuchscherer mit bedrohlicher Wirkung

Tuchscherer_Wappen_OB_Dr._Erb Stadtarchivar Dr. Andreas Erb (rechts) präsentiert Oberbürgermeister Michael Cerny das bei Inventarisierungsarbeiten gefundene Wappen der Tuchscherer. Bild: © Thomas Graml, Stadt Amberg

Amberg. Bei Inventarisierungsarbeiten im Amberger Stadtarchiv ist kürzlich eine ungewöhnliche Federzeichnung ans Licht gekommen. Wie sich bei den Nachforschungen herausstellte, handelt es sich um ein Wappen der Tuchscherer, das ihnen angeblich sogar Kaiser Barbarossa verliehen haben soll. „Fest steht, dass ein Wappen dazugehörte, als man Mitte des ...

Weiterlesen

Sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verabschiedet

Verabschiedung-Ehrung-Mai-2022 Von links: Günter Simmerl, Kurt Bauer, OB Michael Cerny, Klara Koller, Erwin Besold, Horst Glöckl, Reiner Busch, Karl Koller. Bild: © Thomas Graml, Stadt Amberg

Amberg. „Sieben auf einen Streich" verabschiedete Oberbürgermeister Michael Cerny in den Ruhestand und in die Altersteilzeit. In einer Feierstunde im Amberger Congress Centrum dankte der OB diesen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren jahrzehntelangen treuen Dienst im großen Räderwerk des „Konzerns Stadt Amberg". Für einen Pensionär endete de...

Weiterlesen

Beratung zu Hilfen für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung

Beratung_Elionas2-pixabay Symbolbild: © Elionas2, pixabay

Amberg. Die persönlichen Beratungen im Rahmen der Service- und Beratungstage des Bezirks Oberpfalz für den Monat JULI finden statt in der Stadt Amberg, Spitalgraben 3, Besprechungsraum Nr. 7, Erdgeschoss (barrierefrei) am 14. Juli, von 9 bis 15 Uhr (Änderungen vorbehalten). Amberg-Sulzbach. Die persönlichen Beratungen im Rahmen der Service- und Ber...

Weiterlesen

Einsturz einer Scheune

Gebaudeeinsturz_Amberg Bild: © PI Amberg

Haselmühl/Amberg. Am Sonntagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, gingen mehrere Notrufe bei Polizei und Feuerwehr ein. Es wurde hier der Einsturz eines Hauses am Schloßplatz gemeldet. Aufgrund dessen wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften entsandt. Vor Ort wurde eine teileingestürzte Scheune festgestellt, welche als Lagerhalle genutzt wurde. Die Gebäude...

Weiterlesen

10.000 Euro für Kinderhilfsprojekte

Amtsubergabe_2022 Im 28. Clubjahr leiten sie für 12 Monate die Geschicke des Lions-Club Amberg-Sulzbach (von links): Präsident Matthias Hahn, 1. Vizepräsident und Clubmaster Sascha Richterstetter, 2. Vizepräsidentin Christine Arnold, Schatzmeister Hans Fürnkäs, Past-Präsident Gustl Walleter und Clubsekretär Dr. Stefan Huber. Bild: © Hubert Uschald

Amberg. Hinter dem Lions-Club Amberg-Sulzbach liegt ein weiteres Jahr mit Corona-Handicap. Doch trotz Pandemie, die die Benefizaktionen erschwerte, wurden alle drei Verkaufsaktionen ein finanzieller Erfolg. Darauf verwies der scheidende Präsident Gustl Walleter bei der feierlichen Amtsübergabe. Sein Nachfolger ist Matthias Hahn. Im Club war man ang...

Weiterlesen

Messe will Beschäftigungsverhältnisse forcieren

JoBi_2022 Sie organisieren die erste regionale Job- und Bildungsmesse (JoBi) am 28. Juni: ISE-Bildungskoordinator Peter Blendowski (links) und Rainer Liermann (rechts), Teamleiter Arbeitsvermittlung am Jobcenter Amberg-Sulzbach. Bild: © Hubert Uschald

Amberg. Bei der ersten regionalen Job- und Bildungsmesse (JoBi) am 28. Juni wollen der Arbeitskreis Arbeit und Bildung des interkommunalen Bündnisses für Migration und Integration sowie regionale Bildungsträger möglichst viele Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende mit Vertretern von rund 30 örtlichen Unternehmen auf kurzem Weg zusammenbringen. Die ...

Weiterlesen

Nachhaltig und klimaangepasst planen und bauen: Vereinbaren Sie einen kostenfreien Beratungstermin

Symbolbild-von-Michal-Jarmoluk-auf-Pixabay Symbolbild von Michal Jarmoluk auf Pixabay

Gefördert von den Bayerischen Staatsministerien für Umwelt und Verbraucherschutz sowie für Wohnen, Bau und Verkehr bietet die Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit – BEN der Bayerischen Architektenkammer Privatpersonen, Fachleuten, Institutionen, Unternehmen sowie Städten und Gemeinden zu allen Fragen des nachhaltigen und klimagerecht...

Weiterlesen

Grüne Hausnummer und Blaumeisen-Nistkasten - Kooperation der Stadt Amberg mit dem Landesbund für Vogelschutz

Grune-Hausnummer-LBV_FotoCorinnaLoewert Eine tolle und sinnvolle Kooperation: Christopher Trepesch, Vorsitzender LBV Kreisgruppe Amberg-Sulzbach, Bärbel Neumüller, Amt für Stadtentwicklung Amberg, Michael Scharl, Kassier LBV Kreisgruppe Amberg-Sulzbach und Corinna Loewert, Klimaschutzmanagerin Stadt Amberg (von links nach rechts), Foto: Corinna Loewert, Stadt Amberg

Amberg. Nach der erfolgreichen Wiederauflegung der Grünen Hausnummer in der Stadt Amberg im Jahr 2020, ist das Projekt erneut weiterentwickelt worden. So gibt es in diesem Jahr, neben dem zeitlosen Schild der Grünen Hausnummer, für alle erfolgreichen Bewerbungen einen Blaumeisen-Nistkasten oben drauf – möglich macht dies die Kreisgruppe Amberg-Sulz...

Weiterlesen

Zwei Damen im Clinch

Faust_Frau_Miriam_Verheyden-pixabay Symbolbild: © Miriam Verheyden, pixabay

Amberg. Eine 65-jährige Dame aus Amberg schnitt gestern zur Mittagszeit die Hecke ihrer Nachbarin, da diese zu weit in ihr Grundstück ragte. Dies wurde wiederum von der 51-jährigen Heckenbesitzerin bemerkt, was dieser allem Anschein nach missfiel. Sie startete nämlich ihrerseits mit dem Gartenschlauch eine Attacke gegen die Nachbarin und spritzte d...

Weiterlesen

Diebstahl der Tageseinnahmen

Geld_Brieftasche_Erdenebayar_Bayansan-pixabay Symbolbild: © Erdenebayar Bayansan, pixabay

Amberg. Am frühen Sonntagmorgen, am 19. Juni, gegen 4.40 Uhr, wurde aus einer Gaststätte in der Georgenstraße der Bedienungsgeldbeutel samt Inhalt entwendet. Darin befanden sich die kompletten Abendeinnahmen in Höhe von ca. 4.000 Euro. Bei dem Diebstahl wurde der bis dato unbekannte Mann durch einen weiteren Gast beobachtet. Zusätzlich ist der Loka...

Weiterlesen

Kollision von Motorrädern – Einsatz eines Hubschraubers

Hubschrauber_Luftrettung_maja7777_pixabay Symbolbild: © maja7777, pixabay

Hohenburg. Am 18. Juni gegen 19 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße an der Einmündung zur Kreisstraße nach Mendorferbuch ein Verkehrsunfall unter Beteiligung mehrerer Motorräder. Eine mehrköpfige Motorradgruppe befuhr die Staatsstraße von Schmidmühlen kommend in Richtung Hohenburg. Aufgrund einer Irritation wegen der beschilderten Umleitung, er...

Weiterlesen

Neue Pflegekräfte durchliefen erfolgreich ihre Ausbildung

Pflegehelfer_Abschluss_2022 Die frischgebackenen Absolventen freuten sich mit ihren Ausbildern und Vertretern des Jobcenters über den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung zum/zur Pflegehelferin/-in. Bild: © Hubert Uschald

Amberg. Es braucht viel Energie, um im Berufsleben wieder zu Tritt fassen, auch nach längerer Arbeitslosigkeit. Neun Monate hielten 14 Frauen und Männer eisern durch und schafften am Ende am Sprach- und Bildungszentrum ISE die Prüfung zum/zur Pflegehelfer/-in. Der Europäische Sozialfonds (ESF) und das Jobcenter Amberg-Sulzbach fördern jeweils zu 45...

Weiterlesen

Lebenslanges Lernen als Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg

OTH-Professional-Berufsbegleitende-Angebote Egal ob Workshop oder berufsbegleitendes Studium – OTH Professional verbindet Beruf und Bildung bzw. Weiterbildung auf Hochschulniveau. Bild: © Wiesel/OTH Amberg-Weiden

Amberg/Weiden. Weiterbilden – Weiterkommen: Lebenslanges Lernen ist ein unverzichtbarer Baustein der eigenen Erwerbsbiografie und die persönliche Weiterqualifizierung eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche berufliche Karriere. Häufig stellt sich aber die Frage, wie man das Lernen managen soll, wenn man gleichzeitig arbeitet, vielleicht auch ...

Weiterlesen

Zweiter digitaler Studieninfotag – OTH Amberg-Weiden

StudyGreenEnergy-Infotag Am 23. Juni findet die nächste Infoveranstaltung des Netzwerks #StudyGreenEnergy statt. Dort stellen sich Hochschulen aus dem deutschsprachigen Raum vor, um für Studiengänge im Bereich der erneuerbaren Energien zu werben. Bild: © FH Münster/FB EGU

Amberg/Weiden. Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Um die Katastrophe noch zu verhindern oder zumindest abzumildern, ist die Energiewende der wichtigste Baustein. Jedoch fehlen immer mehr hochqualifizierte Fachkräfte, die für eine Umsetzung notwendig sind. Um Interessierte zu begeistern, präsentieren am 23. Juni ab ...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.