Ausflug in den Kunstwaldgarten

Kunstwaldgarten_Fuhrung Der überdimensionale Laptop im „grünen Klassenzimmer“ war einer der vielen Stopps bei der Führung. Bild: © Norbert Schwab

Burglengenfeld. Im Rahmen des Burglengenfelder Seniorenprogramms spazierten 30 Senioren mit den Vorsitzenden des Seniorenbeirats Brigitte Hecht und Christine Steinbauer durch den Kunstwaldgarten im Raffa.  Seniorenbeauftragte Tina Kolb und Claudia Feldmeier vom Verein „Kultur und Mehr" zeigten zahlreiche Skulpturen, Objekte und Installationen ...

Weiterlesen

Anschuldigungen frei erfunden

Polizei_Ingo_Kramarek_pixabay Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Bruck. Am 24. Juni erstattete eine 16-Jährige aus einem Ortsteil Anzeige gegen den Lebensgefährten ihrer Mutter. Dieser soll sie sexuell belästigt und angefasst haben. Nach einhergehenden Ermittlungen durch Beamte der Polizeistation Nittenau wurde der Druck auf die 16-Jährige so groß, dass sie gestand, aus Eifersucht alles frei erfunden zu hab...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: 991 Infektionen vom 29. Juni bis 5. Juli

STIKO240522 Stiko-Übersicht, für welche Personengruppen welche Impfungen empfohlen werden Bild: © Stiko

Schwandorf. Das Landratsamt teilt Folgendes mit: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 991 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf alle 33 Landkreisgemeinden wie folgt verteilen: Gemeinde                                  &nb...

Weiterlesen

Besonderes Ereignis: 50 Jahre Urlaub in der Region

Urlauberehrung_Nittenau Regina Künkel (Zweite von links) und Norbert Künkel (Vierter von links) freuen sich über die Glückwünsche zum Jubiläum. Bild: © Alexandra Oppitz

Nittenau. Wenn man Norbert Künkel sucht, dann findet man ihn zumeist am Regen. Der 64-jährige Berliner kann dort am besten seine Leidenschaft, das Angeln, ausleben und in diesem Jahr erreicht er auch ein ganz besonderes Jubiläum: seit 50 Jahren macht er Urlaub in der Region. Sein Weg ins Marienthal begann, als er zufälligerweise mit seinen Brüdern ...

Weiterlesen

Verkehrsbehinderungen aufgrund Landkreislauf

Laufen_pixabay Bild: © pixabay

Schwandorf/Landkreis. Am Samstag, 9. Juli, veranstaltet der Verein Partner für den Landkreis Schwandorf zum 14. Mal den Landkreislauf. Der Landkreislauf ist ein Staffellauf für 10 Läufer bzw. 3 Walker. Die Veranstalter rechnen, dass ca. 2.000 Walker und Läufer am Lauf teilnehmen und dass es in den Ortschaften mit den Wechselstationen zu kurzzeitige...

Weiterlesen

Vorbereitungen zum Städtedreieckslauf getroffen

Laufstrecken-zum-Trainieren-markiert-Foto---Thomas-Stegerer Sabine Eichinger (links) und Markus Schomburg (rechts) vom Organisationsteam markierten die Laufstrecken zum Trainieren. Bild: © Thomas Stegerer, Stadt Teublitz

Teublitz/Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof. In rund einem Monat ist es so weit: Dann fällt am 20. August der Startschuss zum 12. Städtedreieckslauf. Höchste Zeit also mit dem Training zu beginnen! Hierzu wurden nun wieder vorab die einzelnen Strecken markiert. Der erste Startschuss fällt um 14:30 Uhr beim Rathaus in Maxhütte-Haidhof für den Bambini-L...

Weiterlesen

Wildunfall nicht rechtzeitig gemeldet

Reh_Sabine_Lower-pixabay Symbolbild: © Sabine Löwer, pixabay

Neunburg v. W. Ein 64 Jahre alter Autofahrer unterließ es, rechtzeitig ein durch ihn verletztes Reh der Polizei bzw. dem zuständigen Jagdpächter zu melden. Im konkreten Fall ging es darum, dass der Mann Anfang Juli im Gemeindebereich von Neunburg v. W. mit seinem BMW am späten Abend ein Reh auf einer Ortsverbindungsstraße erfasste. Da das Reh nach ...

Weiterlesen

Wahl des 5. Seniorenbeirats für den Landkreis Schwandorf

Seniorenbeiratswahl_2022 Die neu gewählten Mitglieder des Seniorenbeirates Bild: © Matthias Meier, Landratsamt Schwandorf

Schwandorf. Am Donnerstag, am 30. Juni, fand die Delegiertenversammlung zur Wahl des 5. Seniorenbeirats für den Landkreis Schwandorf statt. Dabei wählten die anwesenden 32 stimmberechtigten Delegierten entsprechend der Satzung in drei Wahlgängen die 10 Vertreter aus dem Kreis der Seniorenvereine/Seniorentreffs/Seniorenclubs, einen Vertreter aus dem...

Weiterlesen

Zwei Vergehen auf einmal

Polizeiauto_Ingo_Kramarek_pixabay Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Schwandorf, A 93. Am Sonntag, am 3. Juli, gegen 12:05 Uhr, fuhr ein 36-jähriger mazedonischer Staatsangehöriger aus Schwandorf mit seinem Pkw den Parkplatz Kronstetten bei der Autobahn A 93 an - und entsorgte dabei unerlaubter Weise einen großen Müllsack. Dies wurde von Beamten der Autobahnpolizeistation Schwandorf beobachtet, welche zu diesem Zeit...

Weiterlesen

Einführungskurs in die Fotografie für Kinder und Jugendliche im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof

DSC_2681-4003 Bild: Hans Zitzler

Zusammen mit den Fotoamateure Teublitz e. V. bot das MehrGenerationenHaus (MGH) Maxhütte-Haidhof einen Einführungskurs in die Fotografie für Kinder und Jugendliche an. Erster Vorsitzender Hans Zitzler aus Teublitzbot den Kurs zusammen mit den beiden Fototrainerinnen Christina Bock, Maxhütte-Haidhof, und Beate Viehbacher, Burglengenfeldan. Nach eine...

Weiterlesen

Obst- und Gemüsebeet in der Telemann-Schule in Teublitz

1---Paletten-Beet-in-der-Telemann-Schule-Teublitz-Foto---Thomas-Stegerer Bürgermeister T. Beer, Kämmerer G. Beer, Küblböck-Geschäftsführer D. Dworschak, toom-Geschäftsführer M. Wollmer, die Lehrkraft Frau Oehm, Förderverein-Sprecher R. Oehm und stellvertretende Schulleiterin S. Friedl (v.l.n.r.). (Foto: Thomas Stegerer, Stadt Teublitz)

Teublitz. In der Telemann-Schule Teublitz gibt es ein neues Obst- und Gemüsebeet. Das soll den Sinn für mehr Nachhaltigkeit schärfen, Handwerklichkeit fördern und die Eigenverantwortlichkeit ankurbeln. Das Projekt entspricht damit dem Kerngedanken einer Mittelschule. Basierend auf einer Idee der 8. Klasse, unter Leitung der Lehrkraft Frau Oehm, kam...

Weiterlesen

Badminton Club feierte Gründungsjubiläum

Badminton_Wackersdorf_1 Vorsitzender Ralf Plep (oben links) und Bürgermeister Falter (rechts) dankten den Jubilaren für ihre Vereinstreue. Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Wackersdorf. Der Badminton Club kann heuer auf eine 25-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Anlässlich des Jubiläums erhielten alle Mitglieder ein grünes Vereins-Poloshirt. Vorsitzende Ralf Plep gab über das Vereinsgeschehen während der Corona-Zeit und danach einen Rückblick. Zahlreiche Mitglieder wurden Im Jubeljahr für ihr...

Weiterlesen

Schirmherrenbitten für die Offene Stadtmeisterschaft Waldmünchen

Schirmherrnbitten-2 Die Vorstände der „Alte Büchs`n“ Waldmünchen mit Andreas Pregler, Sebastian Nachreiner, Franz Brunner, Major Josef Meier, Hauptmann Günter Czastitz und dem Vorsitzenden des Westernclubs Norbert Baumann (von rechts). Alle Bilder: © Ludwig Dirscherl

Von Ludwig Dirscherl Teublitz. Im „Country- & Westernclub Wild Bunch" empfing der Präsident des Oberpfälzer Schützenbundes Franz Brunner am Sonntag 26. Juli die Historisch-Königliche-Bayerische Schützencompagnie der „Alten Büchs'n" Waldmünchen. Anlass des Besuchs war, um die Schirmherrschaft beim OSB Präsident Brunner für die siebente Offene St...

Weiterlesen

Bei der FWG-Jahreshauptversammlung Stabwechsel vollzogen

Freie_Wahler_Pfreimd Die neue Vorstandschaft der FWG Pfreimd zusammen mit Ehrenvorsitzenden Albert Maier (Dritter von rechts) und dem scheidenden Vorsitzenden Richard Tischler (Vierter von links): Zu sehen sind von links Christian Tröster (Beisitzer), Jörg Irlbacher (stellvertretender Vorsitzender), Florian Reger (Vorsitzender), Gerhard Schlögl (Beisitzer), Anneliese Gschrey (Ehrenmitglied und Delegierte), Elisa Pretel (Beisitzerin) und Nicolas Tröster (Schriftführer). Bild: © Hans Leipold

Pfreimd. Generationswechsel bei der Freien Wählergemeinschaft Pfreimd: Bei der Generalversammlung der FWG übergab Vorsitzender Richard Tischler sein Amt an Florian Reger. Im Rückblick auf seine Amtszeit zog Tischler eine positive Bilanz und stellte fest, dass die FWG Pfreimd für die zukünftigen Herausforderungen „gut aufgestellt" sei. Richard Tisch...

Weiterlesen

Neu gegründet: Der Verein zur Förderung der Kirchenmusik

Kirchen1 Bastian Wagner (links) wurde zum Gründungsvorsitzenden gewählt. Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Wackersdorf. Die Vereinslandschaft der Industriegemeinde wird um einen weiteren Verein erweitert. Am Abend des 30. Juni wurde der Verein zur Förderung der Kirchenmusik aus der Taufe gehoben. Der studierte Kirchenmusiker Bastian Wagner wurde einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Bereits am 10. Juli soll ein Jubiläums-Konzert statt...

Weiterlesen

Traditionelles Johannifeuer fand heuer wieder seine Fortsetzung

Johannifeuer_Wackerdorf_1 Das Johannisfeuer, ein Besuchermagnet Alle Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Wackersdorf. Die Corona-Pandemie erzwang eine zweijährige Pause, doch heuer konnte der CSU-Ortsverband wieder sein beliebtes Johannisfeuer veranstalten. Unterhaltung boten den zahlreichen Besuchern die „Irlacher Dorfmusikanten" und der Brauchtumsstammtisch „Turmkramperl". Trotz angekündigter Regenschauer hatten sich viele Besuch...

Weiterlesen

Katrin Eger ist die neue stellvertretende Pflegedirektorin am Krankenhaus St. Barbara Schwandorf

Kathrin-Eger-stv-PD Katrin Eger ist die neue stellvertretende Pflegedirektorin am Krankenhaus St. Barbara Schwandorf. Foto von Michael Vogl

„Positive Erlebnisse in den Fokus stellen" – Das ist das Credo von Katrin Eger. Sie ist seit Juni die neue stellvertretende Pflegedirektorin und zugleich Leitung der Zentralen Praxisanleitung im Krankenhaus St. Barbara Schwandorf. Als ausgebildete Arzthelferin, langjährige Gesundheits- und Krankenpflegerin sowie erfahrene Praxisanleiterin kennt sie...

Weiterlesen

Management-Aufgabe Kita-Leitung - Weiterbildungskurs der AWO in Teublitz erfolgreich abgeschlossen

Gruppenfoto--Leitungskurs-Teublitz Über ihre Qualifikation zur zertifizierten Kita-Leitung freuen sich die Absolventinnen eines Kurses im Mehrgenerationenhaus in Teublitz. Bild von Diana Friedrich, AWO Bezirksverband Niederbayern/Oberpfalz e.V.

Teublitz. Dreizehn Absolventinnen des Weiterbildungskurses zur zertifizierten Kita-Leitung konnten im Mehrgenerationenhaus Teublitz ihre Abschlussurkunden von Lehrgangsleiterin Diana Friedrich entgegennehmen. Der von der Arbeiterwohlfahrt Ostbayern angebotene Kurs startete – wegen Corona etwas verzögert – im Sommer 2021 in Regendorf. In der neu geb...

Weiterlesen

Berufe für Kopf, Herz und Hände: Ausbildungsmesse für zukunftsorientierte Berufe

Radiologie_MRT2 Medizinisch-Technische Radiologieassistent:innen lernen während ihrer Ausbildung am Krankenhaus St. Barbara und im angegliederten „MVZ im Park“ sowohl den klinischen Arbeitsplatz von MTRAs als auch den in einer Praxis kennen. Bild von Michael Vogl

Schwandorf. Unter dem Motto „Berufe für Kopf, Herz und Hände" laden Azubis, Fachexpert:innen und Ansprechpartner:innen der Personalabteilung am 14. Juli, von 16 bis 18 Uhr, zu persönlichen Gesprächen ins Krankenhaus St. Barbara ein. Interessierte Schüler:innen und deren Eltern erwarten zahlreiche Aktionen zum Zuschauen, Mitmachen und Ausprobieren –...

Weiterlesen

Wieder Countryfest in Katzdorf

CatTownGirls_Foto_Albert-Messmann CatTownGirls Bild: © Albert Messmann

Katzdorf/Teublitz. Am Samstag, 9. und am Sonntag, 10. Juli, findet auf dem Gelände des Country- und Westernclubs BAVARIAN RANGERS e. V. in Teublitz/Katzdorf das alljährige und mittlerweile 39. Countryfest des Vereins statt. Nach zweijähriger Pause kann der Verein an diesem Festwochenende bereits sein 41. Jubiläum feiern und hat dazu ein passendes P...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.