Anschuldigungen frei erfunden

Polizei_Ingo_Kramarek_pixabay Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Bruck. Am 24. Juni erstattete eine 16-Jährige aus einem Ortsteil Anzeige gegen den Lebensgefährten ihrer Mutter. Dieser soll sie sexuell belästigt und angefasst haben. Nach einhergehenden Ermittlungen durch Beamte der Polizeistation Nittenau wurde der Druck auf die 16-Jährige so groß, dass sie gestand, aus Eifersucht alles frei erfunden zu hab...

Weiterlesen

Getreidefeld geriet in Brand

Getreidefeld_brennt_Matthias_Fischer_pixabay Symbolbild: © Matthias Fischer, pixabay

Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstag, 5. Juli gegen 14.00 Uhr war ein externes Unternehmen damit beschäftigt, Strohballen auf einem abgeernteten Getreidefeld in Grottenhof zu pressen. Während der Arbeit bemerkte der verantwortliche Fahrzeugführer, dass die Pressmaschine zu rauchen begann. Geistesgegenwärtig stellte er seine Tätigkeit sofort ein und verl...

Weiterlesen

Wildunfall nicht rechtzeitig gemeldet

Reh_Sabine_Lower-pixabay Symbolbild: © Sabine Löwer, pixabay

Neunburg v. W. Ein 64 Jahre alter Autofahrer unterließ es, rechtzeitig ein durch ihn verletztes Reh der Polizei bzw. dem zuständigen Jagdpächter zu melden. Im konkreten Fall ging es darum, dass der Mann Anfang Juli im Gemeindebereich von Neunburg v. W. mit seinem BMW am späten Abend ein Reh auf einer Ortsverbindungsstraße erfasste. Da das Reh nach ...

Weiterlesen

Zwei Vergehen auf einmal

Polizeiauto_Ingo_Kramarek_pixabay Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Schwandorf, A 93. Am Sonntag, am 3. Juli, gegen 12:05 Uhr, fuhr ein 36-jähriger mazedonischer Staatsangehöriger aus Schwandorf mit seinem Pkw den Parkplatz Kronstetten bei der Autobahn A 93 an - und entsorgte dabei unerlaubter Weise einen großen Müllsack. Dies wurde von Beamten der Autobahnpolizeistation Schwandorf beobachtet, welche zu diesem Zeit...

Weiterlesen

Radfahrer erlag seiner schweren Verletzung

Polizeiauto_Ingo_Kramarek_pixabay Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Regenstauf/Eitelbrunn – Ein 57-jähriger Regenstaufer und dessen Frau waren am 3. Juli gegen 2 Uhr mit ihren Pedelecs auf dem Nachhauseweg von Regenstauf nach Eitelbrunn. Zwischen Epfenthau und Eitelbrunn stürzte der Mann mit seinem Fahrrad aus bislang unbekannten Gründen. Dabei schlug der Mann, welcher keinen Fahrradhelm getragen hatte, mit dem Kop...

Weiterlesen

Einsturz einer Scheune

Gebaudeeinsturz_Amberg Bild: © PI Amberg

Haselmühl/Amberg. Am Sonntagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, gingen mehrere Notrufe bei Polizei und Feuerwehr ein. Es wurde hier der Einsturz eines Hauses am Schloßplatz gemeldet. Aufgrund dessen wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften entsandt. Vor Ort wurde eine teileingestürzte Scheune festgestellt, welche als Lagerhalle genutzt wurde. Die Gebäude...

Weiterlesen

Zwei Damen im Clinch

Faust_Frau_Miriam_Verheyden-pixabay Symbolbild: © Miriam Verheyden, pixabay

Amberg. Eine 65-jährige Dame aus Amberg schnitt gestern zur Mittagszeit die Hecke ihrer Nachbarin, da diese zu weit in ihr Grundstück ragte. Dies wurde wiederum von der 51-jährigen Heckenbesitzerin bemerkt, was dieser allem Anschein nach missfiel. Sie startete nämlich ihrerseits mit dem Gartenschlauch eine Attacke gegen die Nachbarin und spritzte d...

Weiterlesen

Diebstahl der Tageseinnahmen

Geld_Brieftasche_Erdenebayar_Bayansan-pixabay Symbolbild: © Erdenebayar Bayansan, pixabay

Amberg. Am frühen Sonntagmorgen, am 19. Juni, gegen 4.40 Uhr, wurde aus einer Gaststätte in der Georgenstraße der Bedienungsgeldbeutel samt Inhalt entwendet. Darin befanden sich die kompletten Abendeinnahmen in Höhe von ca. 4.000 Euro. Bei dem Diebstahl wurde der bis dato unbekannte Mann durch einen weiteren Gast beobachtet. Zusätzlich ist der Loka...

Weiterlesen

Die Strafe folgte buchstäblich auf dem Fuße

Rettungswagen_Ingo_Kramarek_pixabay Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Neunburg v. W. Am Sonntag, am 19. Juni, gegen 16.40 Uhr, überstiegen zwei Männer im Alter von 27 und 29 Jahren aus Polen den Zaun des Freibades, um sich die Eintrittskosten zu sparen. Hierbei verletzte sich der Jüngere am Bein und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. Beide Männer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Hausf...

Weiterlesen

Ohne Angelschein im Trüben gefischt

Angeln_Steve_Buissinne_pixabay Symbolbild: © Steve Buissinne, pixabay

Trausnitz. Ein 21-jähriger Landkreisbewohner befischte in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Gewässer in Trausnitz. Noch bevor er einen Fisch fangen konnte, wurde er durch einen Fischereiaufseher kontrolliert.  Dabei konnte er jedoch weder einen gültigen Angelschein, noch eine Tageserlaubniskarte des Gewässereigentümers vorzeigen.  Die...

Weiterlesen

Kollision von Motorrädern – Einsatz eines Hubschraubers

Hubschrauber_Luftrettung_maja7777_pixabay Symbolbild: © maja7777, pixabay

Hohenburg. Am 18. Juni gegen 19 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße an der Einmündung zur Kreisstraße nach Mendorferbuch ein Verkehrsunfall unter Beteiligung mehrerer Motorräder. Eine mehrköpfige Motorradgruppe befuhr die Staatsstraße von Schmidmühlen kommend in Richtung Hohenburg. Aufgrund einer Irritation wegen der beschilderten Umleitung, er...

Weiterlesen

Umgebautes Trafohaus mit Graffiti beschmiert

Schmiererei_1_Trafo Bilder: © PI Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg. In der Zeit von Samstag, den 11. Juni, 15 Uhr und Sonntag 12. Juni, 15 Uhr beschmierten unbekannte Täter ein Trafohäuschen an der Kreisstraße AS 11 zwischen Vogelheim und Am Lohgraben in Sulzbach-Rosenberg. Das umgebaute Trafohäuschen wird aktuell vom Ortsverband des Deutschen Amateur Radio Clubs als Sendemast benutzt. Hier brac...

Weiterlesen

Ladung eines umgekippten Sattelzuges landet auf einem Feld

Unfall-Birgland Bild: © PI Amberg

Birgland. Ein 48-jähriger Landkreisbewohner befuhr am Montag, am 30. Mai, gegen 14.30 Uhr, die Kreisstraße K AS 1 von Ammersricht/ Kreisverkehr kommend in Fahrtrichtung Bachetsfeld. Circa 100 Meter nach der Abzweigung in Richtung Höfling kam der Fahrzeug-Lenker von der Fahrbahn ab. Nach eigenen Angaben plagten ihn zuvor Kreislaufprobleme. Nach eine...

Weiterlesen

Erheblichen Schaden bei einem Einbruch angerichtet

Polizeiauto_Ingo_Kramarek_pixabay Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Gaisthal/Schönsee. In der Zeit von Montag, 16. Mai, bis Montag, 30. Mai wurde in ein Wochenendhaus eingebrochen. Eine Frau bemerkte am 30. Mai gegen 16.30 Uhr bei einem unbewohnten Ferienhaus, das in Gaisthal, unweit des Friedhofs steht, dass sämtliche Fensterscheiben eingeschlagen wurden und eine Tür offenstand. Nachdem sie die Polizei verständigt...

Weiterlesen

Erneut ein Fall von Jagdwilderei

Reh_Sabine_Lower-pixabay Symbolbild: © Sabine Lower, pixabay

Schnaittenbach (OT Holzhammer). Ein 54-jähriger Revierinhaber erstattete am Dienstag, 17. Mai, Anzeige bei der Polizei aufgrund eines Vergehens der Jagdwilderei. Auf einer abgemähten Wiese, in seinem Jagdrevier, konnte er den Aufbruch eines Rehbocks, sowie von drei weiteren Rehen feststellen. Mind. ein Reh wies Schussverletzungen auf. Offenbar trei...

Weiterlesen

Verkehrssicherheitsarbeit der Polizeiinspektion Regenstauf

Polizei-Info-Stand Die Eheleute Herbert und Regina Lühmann nutzten gerne die Möglichkeit zum Gespräch mit Polizeimeister Michael Meyer. Bild: © Albert Brück

Regenstauf. Am Freitag, am 13. Mai, stand für Beamte der Polizeiinspektion Regenstauf die Verkehrssicherheitsarbeit und hier insbesondere die Sensibilisierung von Verkehrsteilnehmern für das Thema Fahrtüchtigkeit, besonders im Blick. Darüber hinaus gab es die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Gewinnspiel des Bayerischen Staatsministeriums des Inne...

Weiterlesen

Totes Reh: Jagdwilderei

Reh_Sabine_Lower-pixabay Symbolbild: © Sabine Löwer, pixabay

Freudenberg. Im Bereich der Etsdorfer Asphaltkapelle treiben aktuell Wilderer ihr Unwesen. Dort fanden am Sonntag, 15. Mai, Kinder ein totes Reh. Bei genauerer Betrachtung fiel dem zuständigen Jäger ein glatter Durchschuss auf. Anwohner, Spaziergänger oder auch Arbeiter landwirtschaftlicher Flächen werden um Umsicht gebeten. Im gleichen Atemzug bit...

Weiterlesen

Schüsse im Garten riefen die Polizei auf den Plan

Polizei_Ingo_Kramarek_pixabay Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Wernberg-Köblitz In der Samstagnacht, am 14. Mai, gegen 23.30 Uhr, verständigte ein Anwohner in der Nürnberger Straße in Wernberg die Polizei, da er vom Nachbargrundstück mehrere Schussabgaben wahrgenommen hatte. Als er seinen Nachbarn aufforderte, dies zu unterlassen, bedrohte ihn dieser mit dem Leben und verschwand in seinem Haus. Ein Großaufgebo...

Weiterlesen

Sattelzug geht in Flammen auf

Bild-012 (c) Autobahnpolizeistation Schwandorf

Am Donnerstag, den 05.05.2022, gegen 19:35 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Tscheche mit seinem Sattelzug die Autobahn A93 in Richtung Hochfranken. Zwischen den Anschlussstellen Schwarzenfeld und Nabburg musste der Sattelzugführer aufgrund Motorprobleme den Seitenstreifen ansteuern. Kurz darauf schlugen schon Flammen aus dem Motorraum. Der Fahrer konnte...

Weiterlesen

Pkw erschreckt Pferd – Reiterin verletzt

Pferde_reiten_RebeccasPictures-pixabay Symbolbild: © RebeccasPictures, pixabay

Hahnbach. Am Mittwoch, am 27. April, gegen 17.40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Pferd, wobei sich die Reiterin leicht verletzte. Die 20-jährige Landkreisbewohnerin führte zum Unfallzeitpunkt ihr Pferd im Kreisverkehr in der Sulzbacher Straße an der Leine, als ein Pkw sie mit erhöhter Geschwindigkeit überholte. Da d...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.