Eisstockfreunde Heselbach-Meldau stolz auf neue Anlage

ESF---Neuwahl Die neu gewählte Vorstandschaft mit ihrem Vorsitzenden Ulrich Drexler sen. (links) wurde stark verjüngt. Alle Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Wackersdorf. Bei den nachgeholten Neuwahlen haben die Eisstockfreunde Heselbach-Meldau einen Generationswechsel eingeläutet. Zahlreiche Gründungs-Mitglieder wurden für ihre 30-jährige Treue zum Verein geehrt. In seinem über drei Jahre laufenden Rechenschaftsbericht stellte Ulrich Drexler sen., Vorsitzender Eisstockfreunde Heselb...

Weiterlesen

Bundesstraße 16, drei-streifiger Ausbau bei Wenzenbach

Strassenarbeiten_EsbenS Symbolbild: © EsbenS, pixabay

Wenzenbach. Ab Montag, den 2. Mai bis voraussichtlich 5. Mai werden die vorbereitenden Maßnahmen des Staatlichen Bauamts Regensburg für die Verkehrsumlegungen der jeweils nächsten Bauphase in zwei Baubereichen durchgeführt. Hierzu werden die vorhandenen Leiteinrichtungen und Markierungen verlegt bzw. neu errichtet. Im westlichen Drittel der Gesamtb...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: Am 28. April 177 Fälle, am 29. April bislang 136

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 177 Fällen vom Donnerstag und heute bislang 136 steigt die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 54.240. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist seit Mittwoch zweimal gesunken und liegt heute bei 661,4. Der Anteil des hochansteckenden Omikron Subtyps BA.2 an allen neuen Infektionen ist im...

Weiterlesen

Vermeintliche Notsituation kostete viel Geld

Telefon_Gerd_Altmann_pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Regenstauf. Kriminelle schafften es am Mittwochvormittag, am 27. April, einer 63-jährigen Frau vorzugaukeln, dass sie von der eigenen Tochter kontaktiert würde und gelangten so an einen vierstelligen Betrag. Mit einer ersten Nachricht, dass das Handy der Tochter defekt wäre und deshalb eine neue Rufnummer erforderlich war, legten die Betrüger den G...

Weiterlesen

Die Vielfalt der Hülsenfrüchte

Plan-todo-Gartenschule Ein genauer Plan ist das Erfolgsgeheimnis für eine reiche Bohnenernte und ein schattiges Versteck im Bohnentipi. Alle Bilder: © Stephanie Fleiner

Regensburg. Dieses Frühjahr dreht sich in der Gartenschule des Kreisverbandes Regensburg für Gartenkultur und Landespflege alles ums Thema Hülsenfrüchte. In der Gartenschule bekommen die Kinder Grundbegriffe des Gärtnerns sowie Wissen um die Kreisläufe in der Natur und Verständnis für unsere Umwelt vermittelt. Im Albert-Plagemann-Kreislehrgarten in...

Weiterlesen

Bau eines Radwegs zwischen Egglfing und Gebelkofen

Radweg_Strasse_pixabay Symbolbild: © pixabay

Regensburg. Der Landkreis erweitert sein Radwegenetz um ein weiteres wichtiges Teilstück: Ab Anfang Mai beginnen die Arbeiten für den Bau eines neuen Radweges vom Ortsausgang Egglfing (Gemeinde Köfering) nach Gebelkofen (Gemeinde Obertraubling) und weiter in Richtung Kumpfmühl (Gemeinde Obertraubling). Entlang den Kreisstraßen R 12 und R30 ent...

Weiterlesen

Walder Vereinsvorsitzende kamen zur Besprechung zusammen

fruhjahrsbesprechung Bürgermeisterin Barbara Haimerl begrüßte die Vereinsvorsitzenden der Gemeinde Wald. Bild: © Karin Hirschberger

Von Karin Hirschberger Wald. Am Montag fand die Frühjahrsbesprechung der Vereinsvorsitzenden der Gemeinde Wald im Sportheim des SV Süssenbach in Süssenbach statt. Bürgermeisterin Barbara Haimerl freute sich, dass so viele gekommen waren. Jetzt habe man wieder andere Voraussetzungen und sie sei froh, dass die Vorgaben gelockert wurden. Haimerl dankt...

Weiterlesen

„Regensburger Organisten für den Frieden“

Caritas-Hilfe_Sachspenden Freiwillige der Caritas Polen haben in Warschau die Sachspenden entladen. In der Mitte: Caritasdirektor Michael Weißmann. Bild: © Rieder/Caritas Regensburg

Regensburg. Am 7. Mai um 17 Uhr findet ein Benefiz-Orgelkonzert zugunsten der Caritas Kinderhilfe Ukraine in der Regensburger Dreieinigkeitskirche statt. Die Regensburger Organisten Roman Emilius (Dreieinigkeitskirche), Stefan Baier (Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik) und Thomas Engler (St. Wolfgang) spielen auf der Bach-Or...

Weiterlesen

Bewerben fürs Studium an Bayerns beliebtester Hochschule

Bewerbung_Studium_WiSe_2022_2023_OTH_Regensburg An der OTH Regensburg stehen Studieninteressierten zahlreiche attraktive Studiengänge zur Auswahl. Bild: © OTH Regensburg/Mitch Rue

Regensburg. Laut Ranking des Studierendenportals Studycheck.de ist die OTH Regensburg Bayerns beliebteste Hochschule. Wer dort studieren möchte, hat die Wahl unter mehr als 50 Bachelor- und Masterstudiengängen. Einsatz für Umwelt- und Klimaschutz, moderne Gebäude nachhaltig gestalten, verantwortungsvoller Einsatz von Künstlicher Intelligenz, Pflege...

Weiterlesen

Sophia Barth zur Standesamtsleiterin ernannt

Sophia-Barth-Standesbeamtin Bürgermeister Thomas Gesche und Personalleiterin Yvonne Spitzner gratulierten und übergaben Sophia Barth (Zweite von links) die Ernennungsurkunde zur Standesbeamtin und Leiterin des Standesamtes Burglengenfeld. Bild: © Manuela Bleyer

Burglengenfeld. Seit August 2016 arbeitet Sophia Barth bei der Stadtverwaltung Burglengenfeld. Zuletzt war sie in der Kämmerei tätig. Jetzt wurde sie zur Standesbeamtin bestellt und zur Standesamtsleiterin ernannt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde ihr die Ernennungsurkunde von Bürgermeister Thomas Gesche und Personalleiterin Yvonne Spitzne...

Weiterlesen

Neues Actionbound im Stadtteil Karmensölden

Karmensolden-Actionbound_c_Thomas-Graml Jugendpflegerin Nadine Gräml bei der Schnitzeljagd. Bild: © Thomas Gräml

Amberg. Auch in diesem Jahr gab es von der Kommunalen Jugendarbeit Stadt Amberg wieder eine Überraschung für Kinder. Im Rahmen einer neuen Actionbound im Stadtteil Karmensölden, warteten die Helferlein des Osterhasen geduldig am Ziel einer neuen digitalen Schnitzeljagd auf freudestrahlende Kinder, die sie kostenlos mit nach Hause nahmen. Gemeinsam ...

Weiterlesen

Ermittlungen nach einer versuchten Tötung - Exhumierung

Polizei_Ingo_Kramarek_pixabay Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Landkreis Cham. Die Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Regensburg führen aktuell Ermittlungen wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes durch einen Altenpfleger in einer Pflegeeinrichtung im Bereich Cham. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen. Gegen ihn wurde ein Unterbringungsbefehl erlassen. Anfang Februar 2022 meldete sich eine v...

Weiterlesen

Die Eisbären: Statement zur Hallenbelegung

Eisbaren_Hallenbelegung Die Eisbären Regensburg und ihre Fans jubeln derzeit in der Finalserie der Eishockey Oberliga. Sie könnten am Freitag in die DEL2 aufsteigen. Bild: ©

Regensburg. Im Leben und im Eishockey kann man nicht immer alles perfekt vorausplanen. Natürlich ist es für die Eisbären Regensburg schwer, nun nicht in der eigenen Halle trainieren zu können. „Wir unterstellen aber niemanden Absicht und wissen, wie schwer eine immer optimale Hallenorganisation ist. Die Zusammenarbeit mit dem Stadtwerk und seinen M...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: Am 27. April 269 Infektionen – ein Todesfall

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 281 Fällen vom Dienstag stieg die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 53.614 und die Sieben-Tage-Inzidenz auf 765,8. Das ist der höchste Wert seit dem 18. April. Am 27. April sind 269 Erstmeldungen übermittelt worden. Die Inzidenz dürfte sich damit kaum verändern, da in etwa ...

Weiterlesen

Erneut krachte es auf der B 22

VU_B22__20220427-104155_1 Alle Bilder: © Kreisbrandinspektion Cham

Cham. Die Integrierte Leitstelle Regensburg alarmierte am Mittwoch, am 27. April gegen 6:38 Uhr die Feuerwehren Willmering, Cham und das THW Cham zu einem Verkehrsunfall auf die B22 Höhe Willmering. Zum wiederholten Mal kam es zu einem frontalen Zusammenstoß bei einem Abbiegevorgang an der Kreuzung in Willmering zwischen zwei PKW. Die Feuerwehr küm...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: 1.336 Infektionen vom 20. bis 26. April

coronavirus_grun_Pete_Linforth-pixabay Symbolbild: © Pete Linforth, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt meldet: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 1.336 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen: Gemeinde                                         ...

Weiterlesen

FC Vatanspor zu Besuch im Landratsamt

FC-Vatanspor-bei-Landrat-Ebeling Semai Tug (Zweiter von links) übergibt Landrat Thomas Ebeling (Dritter von links) mit weiteren Vertretern des FC Vatanspor Schwandorf beim Besuch im Landratsamt ein Geschenk. Bild: © Matthias Meier, Landratsamt Schwandorf

Schwandorf. Einen Fußballverein gründen, der Spielern aus allen Kulturkreisen eine sportliche Heimat bieten kann. Dieses Ziel haben Semai Tug, Furkan Tepeler, Ahmet Erbey und Oguzhan Midik bei der Gründung des FC Vatanspor Schwandorf vor Augen gehabt. Zunächst galt es für die vier Freunde des Fußballsports einige organisatorische Hürden zu nehmen, ...

Weiterlesen

Neue Schutzanzüge für die Teublitzer Feuerwehren

Neuer-Look-fur-die-Teublitzer-Feuerwehren-Foto---Thomas-Stegerer-1 Bürgermeister Thomas Beer (Dritter von links) übergibt an die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehren die neuen Anzüge. Markus Vogl, stellvertretender Kommandant aus Münchshofen, Wolfgang Ehrensperger, Kommandant aus Katzdorf, Johannes Schindler, Kommandant aus Teublitz und Patrick Wifling, Kommandant aus Saltendorf, freuten sich über die neue Schutzkleidung. Bild: © Thomas Stegerer, Stadt Teublitz

Teublitz. Die Stadt Teublitz hat für die Feuerwehren in neue Schutzkleidung investiert. Damit erhalten die vier Löschtruppen im Stadtgebiet einen neuen einheitlichen „Look". Zugleich bringt die neue Ausrüstung weitere Vorteile mit sich. „Wir freuen uns wirklich sehr über die neuen Schutzanzüge", so Johannes Schindler, Kommandant der Freiwilligen Fe...

Weiterlesen

Verängstigter Truthahn in Not

Truthah_20220426-223153_1 Bild: © PI Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstag, gegen 10 Uhr, teilte eine Anwohnerin der Willy-Brandt-Straße im Ortsteil Gallmünz mit, dass sich seit geraumer Zeit ein Truthahn im Gebüsch des Lärmschutzwalls der B14 aufhält und jämmerlich schreit. Die Streifenbesatzung, welche durch zwei Praktikanten unterstützt wurde, konnte das Tier im tiefen Dickicht entdecken...

Weiterlesen

Blasmusik-Gruppen für das „Heimatblosn 2022“ gesucht

Heimatblosn-Logo-2022 Das Blasmusikfestival „Heimatblosn“ findet heuer nach 2018 zum zweiten Mal statt. Bild: © „Heimatblosn“

Regensburg. 2022 soll es wieder stattfinden: Das „Heimatblosn"-Festival, bei dem Blasmusikgruppen aus dem ganzen Regensburger Land zusammenkommen, dieses Jahr beim Prösslbräu in Adlersberg. Am 11. September steht der ganze Tag im Zeichen der Blasmusik in all ihren Facetten, von bayerisch-böhmisch bis modern, von Volksliedern über Film- bis hin zu R...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.