Beendigung der Bauarbeiten am Vilssteg im Stadtgraben

VilsstegCValentin-Berschneider_Stadt-Amberg Bild: © Valentin Berschneider, Stadt Amberg

Amberg. Rechtzeitig zum ersten wichtigen Veranstaltungssonntag des Jahres in der Amberger Altstadt hat sich ein lang gehegter Wunsch vieler Ambergerinnen und Amberger erfüllt: Der Vilssteg im Stadtgraben beim Englischen Garten, der aufgrund von Sicherheitsmängeln dringend runderneuert werden musste, ist fertig und wieder zur Benutzung freigegeben. ...

Weiterlesen

Festbier überzeugt Bürgermeister und Stadträte

Maidult-2022_Bierprobe Testeten das Festbier für die Burglengenfelder Maidult (von links): Braumeister Eric Kulzer, Brauerei-Chef Wolfgang Rasel, Schausteller Manuel Schneider mit Familie, FWL Stadtrat Andreas Beer, zweiter Bürgermeister Josef Gruber, Festwirt Gerhard Böckl, BFB Stadtrat Hans Edmund Glatzl, CSU-Stadtrat Michael Schaller, Naabecker-Verkaufsleiter Michel Weiler, CSU-Stadtrat Thomas Hofmann und erster Bürgermeister Thomas Gesche. Bild: © Karolina Bauer

Burglengenfeld. Auf geht's zur Burglengenfelder Maidult von Freitag, 29. April, bis Sonntag, 8. Mai 2022, auf dem Volksfestplatz an der Naab. Zum Start des Festzugs am Freitag, 29. April, um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz spendiert die Schlossbrauerei Naabeck Freibier für die gemeldeten Vereine. Dass das Festbier auch vortrefflich schmeckt, davon hab...

Weiterlesen

Samen- und Pflanzentauschbörse für abwechslungsreiches Grün

pflanzentauschboerse Bei unserer Samen- und Pflanzentauschbörse gibt es für jeden Hobbygärtner und jede Hobbygärtnerin wahre Schätze zu entdecken. Bild: © Stephanie Fleiner

Regensburg. Im Café Rosenfleckerl in Bach a. d. Donau findet am Samstag, 30. April, von 14 bis 17 Uhr eine Samen- und Pflanzentauschbörse statt. Die Veranstaltung wird organisiert vom Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Bach, den Staudenfreunden Regensburg, dem Imkerverband Regensbur...

Weiterlesen

Beratung zu Hilfen für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung

Beratung_Elionas2-pixabay Symbolbild: © Elionas2, pixabay

Regensburg. Der nächste Service- und Beratungstag von Sabine Melzl vom Bezirk Oberpfalz zu finanziellen Hilfen für pflegebedürftige und behinderte Menschen findet am Montag, 9. Mai, von 10 bis 12 Uhr im Landratsamt Regensburg, Altmühlstraße 3, Zimmer 1.152, statt. Die Fachkraft bietet neutrale und kostenlose Erstberatung an zu folgenden Fragen: - S...

Weiterlesen

Eine Andacht für den Frieden

Friedensandacht An der Wallfahrtskapelle Schönbuchen beteten alle mit Pfarrer Eugen Wismeth (links) für den Frieden. Bild: © Ludwig Dirscherl

Von Ludwig Dirscherl                                                Thanstein. Betroffen sieht man täglich die schockierenden Bilder und hört von grausamen Nachrichten aus dem europäischen Kriegsgebiet. Viele Flüchtlinge flie...

Weiterlesen

Vorschläge für den Bürgerhaushalt einreichen

Burgerhaushalt_Bru-nO-pixabay Symbolbild: © Bru-nO, pixabay

Teublitz. Auch 2022 wurde vom Stadtrat ein Bürgerhaushalt mit einem Volumen von 40.000 Euro beschlossen. Damit erhalten die Teublitzer Bürger*innen ab 1. Mai wieder die Möglichkeit, sich aktiv an der Gestaltung einer lebenswerten und familienfreundlichen Stadt zu beteiligen! Was ist ein Bürgerhaushalt? Bei einem Bürgerhaushalt kann die Bevölkerung ...

Weiterlesen

Hilfe für die Menschen in und aus der Ukraine

Ukraine-Hilfe_der_Johanniter Die Johanniter-Unfall-Hilfe engagiert sich bundesweit und in der Ukraine und deren Anrainerstaaten für Menschen in und aus der Ukraine. Bild: © Ulrich Kraus

Regensburg. Seit Ende Februar flüchten Menschen aus der Ukraine vor dem Krieg in ihrer Heimat. Viele suchen in Deutschland Zuflucht. Sie benötigen Unterkunft, Verpflegung, medizinische und oft auch psychologische Unterstützung. Mit rund 1.500 Einsatzkräften, darunter zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus den Katastrophenschutz-Einheit...

Weiterlesen

Der siebte tote Biber

Biber_hansbenn_pixabay Symbolbild: © hansbenn, pixabay

Schwandorf. Die Polizei meldet Folgendes: Am Mittwochabend gegen 19 Uhr wurde von einer Kanutin, die auf der Naab nördlich Fronberg unterwegs war, ein weiterer toter Biber gemeldet, der bereits stark verwest war. Der Kadaver wurde von der Feuerwehr geborgen und von der Polizei für eine Untersuchung sichergestellt. Hinweise auf eine Schussverletzung...

Weiterlesen

Schwandorfer Gartentage gehen in die vierte Runde!

IMG-1489

Zu den beliebtesten Veranstaltungen in Schwandorf zählen die Gartentage auf dem Gelände des Stadtparks in idyllischer Lage an der Naab. Nach der Coronapause verwandeln rund 70 Aussteller mit einer Fülle von Angeboten vom 23.04. - 24.04.2022 den Stadtpark in ein Paradies für Gartenfreunde. (Advertorial)

Anzeige
An beiden Ausstellungstagen...

Weiterlesen

Stefan Link stellt in Kallmünz aus

Kultureck--Ausstellung-Link---J.-Meier Dr. Eva Schropp (Mitte) mit Stefan Link bei der Vernissage. Bild: © J. Meier

Von J. Meier                                                                    Kallmünz. Die Vorsitzende des Kulturecks, Dr. Eva Schropp zeigte sich erfreut über die zweite A...

Weiterlesen

Demnächst ein Gastspiel der Regensburger Kulturbühne

Kallmunz---Kultureck-VAK-Theater Jessica Schilling und Ole Bosse stehen in Kallmünz auf der Bühne. Bild: © Johann Maierhofer

Von J. Meier                                      Kallmünz. Das Kultureck Kallmünz präsentiert mit dem Stück „Liebe Frau Nüsslan" ein Gastspiel der Regensburger Kulturbühne. Im Rahmen von „50 Jahre Gebietsreform" kommt am 28. Mai ab 19.30 in der ehem...

Weiterlesen

„Traumschiff-Doc“ nahm Kurs zu Traumzeit auf

Traumzeit_Wilder Nadine Guggenberger (Traumzeit e. V.), Nick Wilder, Jens Bergmann (Simply Groups), Helmut Zierl, Christa Guggenberger (Traumzeit e. V.) (von links) Bild: © Christine Mayn

Regensburg. Schauspieler Nick Wilder verkörperte 10 Jahre lang den Doc Sander auf dem Traumschiff. Jetzt war er selbst zusammen mit seiner Frau Christine Mayn als Gast auf der MS Amadeus Provence bei der Flusskreuzfahrt in Frankreich dabei. Dort stellte er im Rahmen einer Lesung seine Biografie „Hallo, Herr Kaiser! Das Leben ist wilder als man denk...

Weiterlesen

OB Michael Cerny schickt drei Enten ins Rennen

Entenrennen-2022-OB-Enten-b Drei Rennenten mit der Startnummern 1 bis 3 erhielt Schirmherr OB Michael Cerny (Zweiter von links) von Vertretern von Round Table 69 Amberg. Zur Übergabe kamen (von links) Past-Präsident Stephen Treppesch, Club-Präsident Michael Golinski und Social-Media-Beauftragter Julian Ellmaier. Bild: © Hubert Uschald

Amberg. Die drei Rennenten von Schirmherr Michael Cerny haben zwar die Startnummern 1 bis 3, aber für sie gibt es beim Entenrennen am kommenden Sonntag keine Poleposition wie bei der Formel 1. Sie landen zusammen mit tausenden anderen Rennteilnehmern aus Kunststoff gegen 15.30 Uhr gemeinsam in der Vils. RT-Präsident Michael Golinski, Past-Präsident...

Weiterlesen

Aktionen zum „Tag der Erde“

Kindergarten-ist-fur-den-Tag-der-Erde-aktiv Anlässlich des Tages der Erde am 22. April hat sich der Johanniter-Kindergarten Pettendorf mit dem Thema Recycling beschäftigt. Bild: © Laura Hierl

Pettendorf. Der Johanniter-Kindergarten in Pettendorf hat sich anlässlich des „Tages der Erde" am 22. April mit Recycling beschäftigt und hat eine eigene „Clean-Up"-Aktion veranstaltet. Zuerst erklärte das pädagogische Team der Einrichtung den Kindern, aus was sich Erde zusammensetzt und veranschaulichte, wie wertvoll Wasser ist und warum man es ni...

Weiterlesen

Medientag der Bananenflanke Regensburg

Bananenflanke_MedientagSTA_1282 Gruppenfoto mit allen Spielern und Sponsoren alle Bilder: © Günter Staudinger

Von Günter Staudinger                                                             Regensburg. Endlich war es soweit: Nach zweijähriger Corona-Pause unterschrieben die Regensburger Bananen-Liga-Pr...

Weiterlesen

Neue Wasserratten durch die „Projektwochen Schwimmen“

Schulschwimmwochen-2022 OB Andreas Feller, Schulrätin Susanne Muffert, Schwimmlehrerin Sabina Schmid, Initiator Peter von der Sitt und Bäderleiter Michael Maget freuen sich über den Fortschritt, den die Kinder in den Schulschwimmwochen machen. Bild: © Maria Schuierer, Stadt Schwandorf

Schwandorf. Die „Projektwochen Schwimmen" für die dritten Klassen der Schwandorfer Schulen konnten in diesem Jahr, trotz personeller Engpässe, erfolgreich zum 4. Mal durchgeführt werden. Insgesamt nahmen 223 Kinder aus 12 Klassen an den Projektwochen teil. 108 Kinder haben in der Zeit zwischen dem 14. März und dem 08. April das Schwimmen gelernt un...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: 20. April vormittags 211 Fälle

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet Folgendes: Mit 42 Fällen am Dienstag, 19. April und 211 am Vormittag des 20. Aprils steigt die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 52.529. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank deutlich von Dienstag mit 741,5 auf Mittwoch mit 519,9. Der Landkreis Schwandorf liegt damit unter dem bayerischen ...

Weiterlesen

Freude beim 0sterschießen der Gaudamen

Gaudamen_Pertolzhofen Die Gewinnerinnen des Osterschießens in Pertolzhofen mit Gaudamenleiterin Nicole Schmidt (links) Bild: © Ludwig Dirscherl

Pertolzhofen. Lange mussten sich die Schützendamen des Grenzlandgaues Oberviechtach gedulden. Kurz vor Ostern war es dann soweit. 35 Damen folgten der Einladung von Gaudamenleiterin Nicole Schmidt. Sie trafen sich in der neuen Schießanlage im „Haus der Vereine" in Pertolzhofen beim Gastgeber Schlossfalke Pertolzhofen. Die Damen reisten aus Oberviec...

Weiterlesen

Benefizkonzert mit buntem Repertoire

HMK-Veitshochheim In großer Besetzung gastiert Freitag, 29. April das Heeresmusikkorps Veitshöchheim mit einem Benefizkonzert im ACC. Das Orchester spielt Traditionsmärsche, klassische sinfonische Blasmusik, Filmmusik, Rock, Pop und Swing. Bild: © Hubert Uschald

Von Hubert Uschald                                                                            Amberg. Eines der renommiertesten Konzert- und Paradeorcheste...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: 1.013 Infektionen vom 13. bis 19. April

coronavirus_grun_Pete_Linforth-pixabay Symbolbild: © Pete Linforth, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt meldet: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 1.013 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen: Gemeinde                                        I...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.