Dienstag, 19. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3034 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Hausfrau erhielt gefährlichen Arbeitsvertrag als Paketagentin

Hausfrau erhielt gefährlichen Arbeitsvertrag als Paketagentin

Wernberg-Köblitz. Am Donnerstag, 31.01.2019, erhielt eine 37-jährige Hausfrau aus Wernberg-Köblitz ein interessantes Jobangebot. Sie sollte in Heimarbeit Pakete annehmen und für die Weiterversendung je 15 Euro Entgelt erhalten. Über Internet erhielt sie auch den Arbeitsvertrag. Vor Vertragsunterzeichnung fragte sie bei der Polizei Nabburg nach.

Die Polizei ermittelt nun gegen einen 23-jährigen Italiener wegen Geldwäsche und Verschleierung von unrechtmäßig erlangten Waren.

Die umsichtige arbeitswillige Hausfrau ließ sich von dem Internetkriminellen nicht als Strohfrau/-mann missbrauchen.

Weiterlesen

Junge Frau in Weiden von zwei Unbekannten belästigt

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Eine junge Frau wurde am Freitagabend, 01.02., in Weiden durch zwei Männer körperlich bedrängt. Nur auf Grund ihrer heftigen Gegenwehr gelang ihr die Flucht.

Weiterlesen

Dietrich Förster gewinnt Wettbewerb „Kunst am Bau“ am Gymnasium Neutraubling

Dietrich Förster gewinnt Wettbewerb „Kunst am Bau“ am Gymnasium Neutraubling Künstler Dietrich Förster präsentiert das Modell, mit dem er den Wettbewerb gewonnen hat. Foto: Landratsamt Regensburg/Birgitt Retzer

Dietrich Förster heißt der Künstler, der den Wettbewerb „Kunst am Bau“ gewonnen hat. Der Kulturausschuss hatte im April letzten Jahres beschlossen, diesen Wettbewerb für das Gymnasium Neutraubling – das derzeit für über 30 Millionen Euro generalsaniert wird - durchzuführen. 

Weiterlesen

Schienenpersonennahverkehr- Region bittet Söder um Unterstützung

Schienenpersonennahverkehr- Region bittet Söder um Unterstützung Um die großen Herausforderungen des Wirtschaftsraumes Regensburg im Verkehrsbereich bewältigen zu können, bedarf es der Unterstützung des Bayerischen Ministerpräsidenten, so der gemeinsame Appell der zwölf Landkreise und Kreisfreien Städte. Foto: Landratsamt Regensburg, Beate Geier
Mit einem gemeinsamen Schreiben wenden sich zwölf Landkreise und kreisfreie Städte aus der Oberpfalzl sowie aus Straubing und Kelheim an Ministerpräsi...
Weiterlesen

Seniorin übergibt fünfstelligen Betrag an falsche Schwägerin

placeholder

Gestern Nachmittag wurde eine Seniorin durch Betrüger um ihr Erspartes gebracht. Am Telefon wurde ihr eine Notsituation vorgetäuscht, woraufhin sie Bargeld abhob und einem Unbekannten übergab. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Weiterlesen

Junge Frau begegnet möglicherweise ihrem Einbrecher

einbrecher

Als vergangene Nacht eine junge Frau nach Hause kam, begegnete sie möglicherweise ihrem Einbrecher im Treppenhaus. Dies wurde ihre jedoch erst bewusst, als sie in ihrer Wohnung ankam. Der Täter konnte bislang unerkannt flüchten. 

Weiterlesen

Thomas Lachner neuer Leiter der Polizeiinspektion Amberg

Thomas Lachner neuer Leiter der Polizeiinspektion Amberg Polizeidirektor Thomas Lachner und Polizeivizepräsident Thomas Schöniger. Foto: Werner Schüssel/Polizei Oberpfalz
Amberg hat einen neuen Polizeichef: Polizeidirektor Thomas Lachner hat zum 1. Februar 2019 die Amtsgeschäfte in der Vilsstadt übernommen. Er folgt auf...
Weiterlesen

Alkohol, Tempo, Glätte: 23-Jähriger baut Unfall auf Autobahn

headlamp-2940_1920 Foto: Pixabay

Am Donnerstag, 31.01.19, gegen 21:50 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Amberger mit seinem Pkw, Mercedes-Benz, die BAB 93 von Regensburg kommend in Richtung Hof. Zwischen der AS Ponholz und der AS Teublitz kam der 23-Jährige vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und auch Glätte nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen die Außenschutzplanke. Anschließend kam der Mercedes-Benz zwischen den beiden Fahrspuren zum Stehen. 

Weiterlesen

Exer am Guggenberger Weiher

police-378255_1920

Am Do., 31.01.2019, gegen 12.30 Uhr, bemerkte die Geschädigte, eine 67-jährige Frau, eine männliche Person, ca. 30 Jahre alt, 170 cm groß, schlank – mit sportlicher Gestalt, welcher mit heruntergelassener Hose an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Dies war auf Höhe des dortigen Segelclubs. Die Geschädigte ging wortlos ihren Weg weiter.

Weiterlesen

Mit gefälschtem Kennzeichen zur Zulassungsstelle

placeholder

Am gestrigen Donnerstag, 31.01.2019, gegen 11.45 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der PI Roding zur Zulassungsstelle Roding beordert. Grund für den Einsatz war die Mitteilung eines Mitarbeiters, dass ein 53-Jähriger soeben ein Fahrzeug ummelden wollte. 

Weiterlesen

Das Berufliche Schulzentrum Matthäus Runtinger lebt Europa und verleiht den „EUROPASS Mobilität“ an 25 weltoffene Auszubildende

europass-uebergabe Dr. Hermann Hage, Referent für Bildung, Sport und Freizeit (links außen), Schulleiter Reinhard Tischler (rechts außen), dahinter Fachbetreuer Thomas Schwindl mit den Schülern des Erasmus+-Projektes © Gerald Bleicher

Eine kaufmännische Berufsausbildung basiert nicht nur auf der praktischen Ausbildung in den Betrieben und dem theoretischen Unterricht an der Berufsschule. Dank des europäischen Förderprogramms Erasmus PLUS absolvierten bereits im Oktober 2018 25 Auszubildende aus verschiedenen kaufmännischen Berufen einen dreiwöchigen College- Aufenthalt in der britischen Metropole London. Der „EUROPASS Mobilität" zertifiziert diese zusätzliche Qualifikation und wurde von Dr. Hermann Hage, Referent der Stadt Regensburg für Bildung, Sport und Freizeit, im Rahmen einer Feierstunde an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verliehen.

Weiterlesen

Landwirtschaft in Partnerschaft mit der Natur - Vortrag des Biobauern Josef Braun über die wichtige Rolle des Biolandbaus

Landwirtschaft in Partnerschaft mit der Natur - 
Vortrag des Biobauern Josef Braun über die wichtige Rolle des Biolandbaus

Regensburg. Am Freitag, 08. Februar 2019, um 19.30 Uhr, referiert der bekannte Freisinger Biobauer Josef Braun in der Stadtbücherei Regensburg (Haidplatz 8) über die wichtige Rolle des Biolandbaus für die Artenvielfalt. Braun, der seit über 30 Jahren auf seinem Hof bei Freising biologische Landwirtschaft betreibt, beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Bodenfruchtbarkeit.

Weiterlesen

Drei langjährige ZMS-Beschäftigte geehrt

DSC_3305 Verbandsdirektor Thomas Knoll(Dritter von links) gratulierte zusammen mit den zuständigen Vorgesetzten und Personal-ratsvertreter Markus Pirzer(rechts) den Arbeitsjubilaren des ZMS Dieter Roidl, Manfred Lehmer und Nenad Randjelo-vic(vordere Reihe mit Urkunden von linksnachrechts) zu zu-sammen 85 Jahren Betriebszugehörigkeit. (c) by Zweckverband Müllverwertung Schwandorf

Schwandorf. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden beim Zweckverband Müllverwertung Schwandorf(ZMS) drei Beschäftigte für langjährige Betriebszugehörigkeiten im öffentlichen Dienst geehrt. Für folgende Dienstjubiläen wurden ausgezeichnet: Manfred Lehmer, Leittechniker, 35 Jahre; Dieter Roidl, Leitstandfahrer, 25 Jahre; Nenad Randjelovic, Schichtmeister, 25 Jahre.

Weiterlesen

Wer kettete Fahrrad an Laternenmasten?

190131_Mountainbike (c) Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg. Offenbar in der Nacht zum Mittwoch (30.01.2019) entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einem Fahrradunterstellplatz in der Einsteinstraße ein schwarz-graues Mountainbike der Marke Ideal (siehe Foto). Aufgefunden wurde das Zweirad durch einen Angehörigen des Besitzers am Donnerstagnachmittag (31.01.2019), gegen 16.00 Uhr, in der Fürstenmühlstraße, etwa 600 Meter entfernt vom Tatort, angekettet an einem Laternenmast.

Im Rahmen des polizeilichen Ermittlungsverfahrens wegen Diebstahls beschäftigt die Ordnungshüter nunmehr die Frage, wer am vergangenen Mittwoch oder Donnerstag tagsüber mit dem doch recht markanten Mountainbike, im Wert von etwa 500 Euro, unterwegs war.

Zeugenhinweise nimmt die örtliche Polizeiinspektion unter Tel. 09661 / 87440 entgegen.

Weiterlesen

Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Alteglofsheim Firmen informierten die Schüler über ihre Ausbildungsangebote

PM_Aktionstag_offizielle-Personen Auch Vertreter der Gemeinden und der Schulen waren zum Aktionstag nach Alteglofsheim gekommen: (v.l.) Mintrachings Bürgermeisterin Angelika Ritt-Frank, Köferings Bürgermeister Armin Dirschl, Thalmassings Bürgermeister Helmut Haase, Alteglofsheims Bürgermeister Herbert Heidingsfelder, Schulrätin Christiane Schichtl, Maria Politzka (Leiterin der Wirtschaftsförderung im Landratsamt), Schulleiterin Elisabeth Frick, Sepp Hoffmann (Konrektor der Mittelschule Schierling), Natascha Buberger (Wirtschaftsförderung), Pfakofens Bürgermeister Reinhold Winter. Foto: Hoffmann/Mittelschule Alteglofsheim

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg organisierte für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern an der Mittelschule Alteglofsheim einen Aktionstag für Ausbildung. Insgesamt 48 Betriebe, Fachschulen, Innungen und Institutionen nutzten dabei die Möglichkeit, ihr breit gefächertes Angebot an Ausbildungsplätzen darzustellen und Berufsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Weiterlesen

Bargeld unterschlagen

Bargeld unterschlagen

Schwandorf. Am 30.01.19, zwischen 14:00 Uhr – 14:10 Uhr, bediente sich ein Unbekannter, in einem Schwandorfer Supermarkt, an einem verloren gegangenen Geldbeutel. Anstatt diesen abzugeben steckte er das darin befindliche Bargeld in dreistelliger Höhe ein. Als dieser später durch eine ehrliche Finderin an die Geschädigte zurückgegeben wurde, stellte diese das fehlende Geld fest. Sachdienliche Hinweise hierzu bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Weiterlesen

Bei Einbruch Heißluftturbine entwendet

Bei Einbruch Heißluftturbine entwendet

Schwandorf. Im Zeitraum 25.01.19, 16:00 Uhr – 26.01.19, 07:00 Uhr brachen Unbekannte in einen Rohbau in der Lampartstraße ein und entwendeten eine abgestellte Heißluftturbine eines Handwerkbetriebs. Der Schaden beläuft sich auf knapp unter 700,- Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Weiterlesen

Kaderplanung bei den Buchbinder Legionären ist abgeschlossen

Buchbinder_Legionre_Benji_Waite Benji Waite kommt als Pitching-Coach nach Regensburg. (c) by Buchbinder Legionäre Regensburg

Regensburg. Die Buchbinder Legionäre freuen sich, noch vor Ende Januar bekannt geben zu können, dass die Kaderplanung für die kommende Bundesliga Saison abgeschlossen ist. Der neue Head Coach Tomas Bison war direkt nach seiner Verpflichtung im November in die Planung gestartet und schnell konnten mit Bill Greenfield und Jan Tomek zwei Pitcher für die kommende Saison verpflichtet werden.

Weiterlesen

Das „BAERchen“ im Johanniter-Kinderhaus Johanniter-Kindereinrichtung am Brandlberg erhält Urkunde

31_01_2019_BAERchenprojekt_Kinderhaus_Brandlberg_Michael_Zeitler (c) by Michael Zeitler

Das Johanniter-Kinderhaus Brandlberg hat eine Urkunde für seine erfolgreiche Teilnahme am „BAERchen"-Projekt der Bayerischen Sportjugend (BSJ) erhalten. Ziel des Projektes ist es, Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren dazu zu animieren, sich im Alltag sportlich zu betätigen und mehr auf ihre Ernährung zu achten. Das Kinderhaus erhält vom Verband dadurch auch eine finanzielle Förderung, um für die Kinder Geräte zum Turnen anzuschaffen.

Weiterlesen

Zwei neue „Kulturführer“-Broschüren sind ab sofort erhältlich

kulturfuehrer_titelbild-gesandtenfriedhof Das Titelbild des zweiten „Regensburger Kulturführers“ zeigt das Detail eines Grabmals am Regensburger Gesandtenfriedhof. © Foto: Stadt Regensburg, Peter Ferstl

Regensburg. Die beliebte Publikationsreihe der „Kulturführer Regensburg" informiert über ausgewählte kulturelle und historische Themen mit Bezug zu Regensburg. Das Kulturreferat der Stadt Regensburg gibt jedes Jahr mindestens eine reich bebilderte Broschüre im kompakten CD-Format heraus.

Weiterlesen

Aktuell

15. Februar 2019
Regensburg
Region
Nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg (wir berichteten), ist am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die intensive Arbeit der Ermittlungsgruppe „EG Kum...

PR-Reportage

10. Februar 2019
Regensburg
Region
Reportage
Wird im Haus eine neue Heizanlage benötigt, dann fällt die Wahl immer häufiger auf Holz. Aus gutem Grund, wie die Firma Gienger in Regenstauf mit ihrer Ausstellung „Elements" mitteilt. In Regenstauf gab es am Freitag den jährlichen großen „Holz-Heiz-...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok