Mittwoch, 12. Dezember 2018

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Verbotene Fahrstunden an der Donau-Arena

Verbotene Fahrstunden an der Donau-Arena

Symbolfoto: (c) by mario-k./pixelio.de

Am 24.11.2018, gegen 16.00 Uhr, konnte eine Streifenbesatzung der Polizeinspektion Regensburg-Nord auf einem Großparkpatz bei der Donau-Arena einen 18-jährigen albanischen Staatsangehörigen dabei beobachten, wie er mit einem Pkw Mercedes Fahrübungen vollführte.

Weiterlesen
Markiert in:

Stadt Schwandorf zeichnet Facharbeiten aus

Stadt Schwandorf zeichnet Facharbeiten aus

Schwandorf. Wenn jemand eine Facharbeit an Gymnasium, FOS/BOS, Hochschule oder Universität erstellt, die ein spezifisches Thema aus Schwandorf behandeln, so hat man die Chance, sich zu den Preisträgern der Stadt zählen zu dürfen. Seit dem Jahr 2010 prämiert die Stadt Schwandorf Schüler und Studenten, die ihre Facharbeiten mit heimatlichem Bezug einreichen.

Weiterlesen

Schaurig-schöner Abend beim THW

Schaurig-schöner Abend beim THW

Schwandorf. Beim THW-Winterfest sorgten die „Trausnitzer Burgdeifl“ am Freitag für schaurig-schöne Atmosphäre. Mit den Einnahmen wird die Arbeit des Helfervereins unterstützt – ein Beitrag, der letztlich direkt den Bürgern zugute kommt.

Weiterlesen

Bürocontainer aufgebrochen

Bürocontainer aufgebrochen

Schwarzenfeld. In der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagmorgen wurde ein in der Max-Planck-Straße aufgestellter Bürocontainer von einem bislang unbekannten Täter angegangen.

Weiterlesen

Unfall: Mit 1,3 Promille aus "Taucherkurve" geworfen.

Unfall: Mit 1,3 Promille aus "Taucherkurve" geworfen.

Bodenwöhr. In der Nacht von Freitag auf Samstag, kurz nach Mitternacht, befuhr ein 27-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Bodenwöhr mit seinem Pkw die Staatsstraße 2398 von Bodenwöhr kommend in Richtung Blechhammer. In der sogenannten Taucherkurve kam er vermutlich infolge Trunkenheit nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr zunächst einen Laternenmast um.

Weiterlesen
Markiert in:

Enkeltrick: Polizei bittet um Wachsamkeit

Enkeltrick: Polizei bittet um Wachsamkeit

Am Freitagnachmittag wurden der Polizei Oberpfalz insgesamt sieben betrügerische Telefonanrufe zum Deliktsfeld Enkeltrick bekannt.

Weiterlesen

Angebliche Bekannte bittet um finanzielle Unterstützung.

Angebliche Bekannte bittet um finanzielle Unterstützung.

Wenzenbach. Am Freitag, 23.11.2018, um 14:50 Uhr, erhielt eine männliche Person einen Anruf einer angeblichen Bekannten. Die Hochdeutsch sprechende Dame verwickelte den Mann in ein Gespräch und bat um finanzielle Unterstützung beim Kauf einer Wohnung.

Weiterlesen

Asphaltarbeiten: Ortsumgehung Barbing gesperrt

Asphaltarbeiten: Ortsumgehung Barbing gesperrt

Symbolfoto: (c) by_bredehorn.j/pixelio.de

Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg sind zwischenzeitlich so weit vorangeschritten, dass nun die Asphaltierungsarbeiten für den Bereich der Verbreiterung sowie für die Erneuerung des Asphaltoberbaus der Hauptstrecken anstehen. Dazu ist ab Mittwoch, den 28.11.2018 bis 08.12.2018 eine Vollsperrung der Staatsstraße 2660 (Ortsumgehung Barbing) zwischen der Einmündung der Ostumgehung von Neutraubling und der Einmündung der St 2145 von Donaustauf kommend notwendig.

Weiterlesen

Falsche Ausweise auf der Autobahn bei Vohenstrauß sichergestellt

Falsche Ausweise auf der Autobahn bei Vohenstrauß sichergestellt

Vohenstrauß. Fahnder der Verkehrspolizeiinspektion entdeckten bei einer Fahrzeugüberprüfung auf der A6 gefälschte Personaldokumente und stellten diese sicher. Gegen die Ausweisinhaber wurden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet.

Weiterlesen

Prinz Sandro I. und Prinzessin Julia I. regieren bei der Allotria

Prinz Sandro I. und Prinzessin Julia I. regieren bei der Allotria

Prinz Sandro I. und Prinzessin Julia I. heißt das neue Prinzenpaar der Allotria. Am Samstagabend wurd

Weiterlesen

SPD: Weihnachtsbescherung wäre möglich

SPD: Weihnachtsbescherung wäre möglich

Schwandorf. Auf völliges Unverständnis bei der SPD-Stadtratsfraktion und 2. Bürgermeisterin Ulrike Roidl stößt die nur beiläufig erwähnte Mitteilung des Oberbürgermeisters , dass heuer die aus Mitteln des Schwandorfer Hilfswerks finanzierte Weihnachtsbescherung für bedürftige Kinder wegen der neuen Datenschutzgrundverordnung ausfallen müsse. 

Weiterlesen

Orgelkonzert mit Nachhall für soziale Einrichtungen

Orgelkonzert mit Nachhall für soziale Einrichtungen

Vor 25 Jahren wurde die damals neue Orgel in der Pfarrkirche St. Bartholomäus eingeweiht. An dieses Jubiläum wurde mit einem Orgelkonzert erinnert. Eintritt wird nicht erhoben, Spenden werden für einen sozialen Zweck verwendet, so die Verlautbarung vor dem Konzert, das Ende Oktober stattgefunden hatte. Die Organisten Monika Kagerer, Katharina Wagner und Stefan Knopf, Trompeter Matthias Kummert sowie der Kirchenchor Alten- und Neuenschwand unter der Leitung von Doris Götz begeisterten mit ihren Darbietungen ein breites Publikum. Am Samstagvormittag war es soweit, wurden die Spenden in Höhe von jeweils 400 Euro an den Verein „Traumzeit“ und an die Kinderkrippe Si-Sa-Sinnesland Bodenwöhr übergeben.

Weiterlesen

Industriestraße in Wackersdorf nächste Woche gesperrt

Industriestraße in Wackersdorf nächste Woche gesperrt

Wackersdorf. Wegen Instandhaltungsmaßnahmen muss die Industriestraße von Montag, 03.12.2018, bis einschließlich Mittwoch, 05.12.2018, abschnittsweise komplett gesperrt werden.

Weiterlesen

Dieter Jäger steht an der Spitze der Kreis-FWG

Dieter Jäger steht an der Spitze der Kreis-FWG

Die Jahreshauptversammlung der Landesvereinigung der Freien Wähler im Landkreis Schwandorf stand noch ganz im Eindruck von Landtags- und Bezirkswahl am Donnerstagsabend im Foyer des Freizeitzentrums in Bruck. Thematisiert wurde auch die Koalitionsarbeit der Freien Wähler mit der CSU-Fraktion im Landtag. Neuwahlen und Satzungsänderungen standen auch auf der Tagesordnung.

Weiterlesen

Kleintransporter missachtet Vorfahrt: Zwei schwer Verletzte bei Unfall

Kleintransporter missachtet Vorfahrt: Zwei schwer Verletzte bei Unfall

Schwandorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 22.11.2018, 14.00 Uhr, im Bereich der Hans-Kraus-Allee/Bellstraße.

Weiterlesen

Versuchte überfallartige Vergewaltigung in Regenstauf - Polizei fahndet

Versuchte überfallartige Vergewaltigung in Regenstauf - Polizei fahndet

Symbolfoto: (c) by_Uwe-Schlick/pixelio.de

Regenstauf. Am Sonntagnachmittag, 18.11.2018, soll ein bislang unbekannter Mann versucht haben, eine junge Frau in Regenstauf zu vergewaltigen. Am helllichten Tag habe er sein Opfer zu Boden gebracht und massiv „begrapscht". Aufgrund der heftigen Gegenwehr der Frau flüchtete der Täter. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen zu dem Mann, zu dessen Erscheinungsbild eine gute Beschreibung vorliegt.

Weiterlesen

Auskünfte mit Prädikat.

Auskünfte mit Prädikat.

Schwandorf. Im September sprach ein „Urlauber“ im Schwandorfer Tourismusbüro vor und erkundigte sich nach den Angeboten. Was die städtische Mitarbeiterin zu dieser Zeit nicht wusste: Bei dem Fremden handelte es sich um eine Testperson des Deutschen Tourismusverbandes, die Service, Infrastruktur, Ausstattung und Beratung der Anlaufstelle im Pfleghofgebäude prüfen sollte.

Weiterlesen

Kinder-Mitbring-Tag bei der Stadtverwaltung

Kinder-Mitbring-Tag bei der Stadtverwaltung

Schwandorf. Unter dem Motto „Mit Mama oder Papa zur Arbeit gehen“ hat die die Stadt Schwandorf am schulfreien Buß- und Bettag bereits zum fünften Mal einen Kinder-Mitbringtag angeboten.

Weiterlesen

Rauschgift-Razzia in Amberg.

Rauschgift-Razzia in Amberg.

Amberg. Mit tatkräftiger Unterstützung eines Zuges der Bereitschaftspolizei aus Nürnberg und Drogen-Diensthundeführern startete die Polizeiinspektion Amberg am frühen Morgen des 22.11.2018 ein weiteres Signal zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität. Bei der intensiven Hausdurchsuchung an acht Objekten im Stadtgebiet und in Randgemeinden wurden die Beamten, denen zuvor nach umfangreichen Ermittlungen entsprechende Beschlüsse des Amtsgerichts Amberg zugegangen waren, bei neun Zielpersonen im Alter zwischen 21 und 28 Jahren fündig.

Weiterlesen

B15 bei Hagelstadt voll gesperrt

B15 bei Hagelstadt voll gesperrt

Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg sind zwischenzeitlich so weit vorangeschritten, dass nun der noch fehlende, letzte Abschnitt der B 15 zwischen der Einmündung der Kreisstraße R 10 nach Langenerling und der Einmündung der Kreisstraße R 10 nach Thalmassing asphaltiert werden kann. Dazu ist in diesem Bereich der B 15 eine Vollsperrung vom 26.11.2018 bis 30.11.2018 erforderlich.

Weiterlesen

Aktuell

02. Dezember 2018
Regensburg
Region
​Regensburg. Regensburg feiert den 7.000.000 BMW mit einem großen Fest. Zum dritten Mal hielt die Mittelbayerische Zeitung zusammen mit dem BMW Group Werk Regensburg ihre Gala mit dem Motto „Menschen, die bewegen" ab. Am Samstagabend traf man si...

Anzeige

_________________

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok