Sonntag, 16. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

​Sozialbetrügereien in der Gastronomie aufgedeckt

A78CEF6F-3070-43C2-BB18-9C821EDF0288 Bild: Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Neustadt/Amberg. In zwei Fällen führten die Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstsitz Weiden dazu, dass Lokalbetreiber durch das Amtsgericht Regensburg zu Freiheits- bzw. Geldstrafen verurteilt wurden. 

Weiterlesen

Bunter Strauß falscher Papiere

Pleystein. Ein bunter Strauß an falschen Dokumenten stellten die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus am Dienstagnachmittag, 04.06.2019, sicher.

Weiterlesen

Monika Frischholz: Grabung ohne Ergebnisse

CAC600BE-D088-4401-8E20-9D9E7E0E8E78 Symbolbild

​Waldkirch. Am Montag, 29. Mai, überprüfte die Ermittlungsgruppe Froschau einen weiteren möglichen Ablageort der Leiche von Monika Frischholz in Waldkirch. Es wurden dabei aber keine sterblichen Überreste oder Beweismittel aufgefunden. Nach Abschluss der Grabungen konnten die Ermittler somit eine weitere offene Frage beantworten und eine Spur abschließen.

Weiterlesen

Messerattacke: Mann tötet Vater

53BD9F8C-2971-4110-925E-9E363CB12C9F Symbolbild

​Grafenwöhr. Am Vormittag des Sonntag, 26.05.2019, verletzte ein 34-Jähriger seinen Vater im häuslichen Umfeld mit einem Messer so schwer, dass dieser vor Ort verstarb. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.

Weiterlesen

Gefälschte Luxusuhren sichergestellt

BACAB5B2-10EC-4914-98CA-F07AA90B5297 Bild: Bundeszollverwaltung

​Waidhaus. Vor kurzem stellten die Bediensteten des Zollamts Weiden-Waidhaus, Dienstort Weiden, bei einer Paketsendung einen bemerkenswerten Verstoß gegen das Markenschutzgesetz fest.

Weiterlesen

Reifenstapel verbarg gestohlenes Quad

659832_original_R_K_by_lichtkunst.73_pixelio.de Symbolbild: (c) by_lichtkunst.73_pixelio.de

Vohenstrauß. In den frühen Morgenstunden des Montag, 13.05.2019, fiel den Beamten der Schleierfahndung ein ausländischer Transporter auf der BAB 6, Fahrtrichtung Tschechien, auf. Hinter einem Berg gebrauchter Reifen, auf der Ladefläche, kam ein Quad zutage, das gestohlen war. Der Besitzer des Quads hatte den Diebstahl selbst noch gar nicht bemerkt.

Weiterlesen

Suchmaßnahmen der Polizei zum möglichen Tod von Monika Frischholz werden fortgeführt

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) _by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Waldkirch/Flossenbürg/Neustadt an der Waldnaab. Nach den Grabungen Mitte April (wir berichteten) wird die Suche nach Monika Frischholz heute fortgeführt. Seit den Morgenstunden sind Polizeitaucher in einem kleinen Gewässer in der Nähe von Waldkirch im Einsatz.

Weiterlesen

Wechsel des Dienststellenleiters bei der GPI Waidhaus

PVP-Thomas-Schniger-PHK-Stefan-Mller-PHK-Gerhard-Lutzenberger-und-PP-Norbert-Zink-von-li.-nach-re.--by-PP-Oberpfalz PVP Thomas Schöniger, PHK Stefan Moller, PHK Gerhard Lutzenberger und PP Norbert Zink (von li. nach re.); © by PP Oberpfalz

Polizeipräsident Norbert Zink verabschiedete am Donnerstag, 02.05.2019, den Interimsleiter der Grenzpolizeiinspektion (GPI) Waidhaus, Polizeihauptkommissar Gerhard Lutzenberger und führte Polizeihauptkommissar Stefan Moller als neuen Dienststellenleiter in sein Amt ein.

Weiterlesen

Bundeswehr hält Gefechtsübung ab

196874_original_R_B_by_selbst_pixelio.de Symbolbild: (c) by_selbst_pixelio.de

Die Bundeswehreinheit des Gemeinsamen Multinationalen Trainingskommandos(JMTC) führt in der Zeit vom 02. bis 31. Mai eine Gefechtsübung in den Landkreisen Amberg-Sulzbach, Neustadt an der Waldnaab und Schwandorf durch.

Weiterlesen

Weitere forensische Grabungen nur wenige Meter von der ersten Grabungsstelle zum Verschwinden von Monika Frischholz

20190415_Flossenbuerg_neue_Suche_Monika_Frischholz_3 (c) by Alexander Auer

Flossenbürg/Neustadt an der Waldnaab. Nach den Grabungen der letzten Woche werden heute die Arbeiten durch die Polizei an einer nahegelegenen Stelle fortgeführt. Die Ermittler sehen dort einen weiteren möglichen Ablageort von Monika Frischholz. Die Kriminalpolizei Weiden wird wieder von anderen Polizeikräften bei ihren Grabungen unterstützt.

Weiterlesen

14. Oberpfalz-Festival 2019 Oberpfalz-Festival in Tännesberg startet große Osteraktion und garantiert Hits am Fließband

ringlstetter3-by-susanne-schleyer Unser Fan-Star-Reporter führte ein Telefoninterview mit Hannes Ringelstetter. (c) by Susanne Schleyer

Tännesberg. Liebe Oberpfalz-Festival-Fans, aufgepasst! In den Osterferien steigt eine einmalige Aktion. Wenn Sie ab Gründonnerstag(18.4.) bis Ferienende(28.4.) Eintrittskarten für das 14. Oberpfalz-Festival in Tännesberg erwerben, erhalten Sie auf alle Tickets einen satten Osterrabatt von 30%. Die verbilligten Ostertickets bekommen Sie ab Grünndonnerstag bei OK-Ticket , NT –Ticket und auf der aktuellen Homepage: www.festival-taennesberg.de. Also nicht lange überlegen und Karten sichern für ein unvergessliches Erlebnis.

Weiterlesen

„Die Überführung“ oder „die feuchte Ballade einer Freundschaft“ heißt das neue Stück der Laienspielschar Windischeschenbach 2019

IMG_0378 (c) by Laienspielschar Windischeschenbach

Windischeschenbach. Die Laienspielschar Windischeschenbach, inspiriert vom letztjährigen Riesenerfolg „Der Bockerer", traut sich einmal mehr in den unerschöpflichen Archiven der deutschen Geschichte zu kramen.

Weiterlesen

Ausgegrabenes Autowrack steht vermutlich nicht in Verbindung zum Verschwinden von Monika Frischholz zu tun

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Flossenbürg. Am 08. und 09. April 2019 suchten die Ermittler der „EG Froschau" an einem Waldstück bei Waldkirch nach Monika Frischholz (wir berichteten). Bei diesen Arbeiten wurden u.a. Knochenstücke und ein Auto gefunden. Außerdem gingen aufgrund der intensiven Berichterstattung zusätzliche Hinweise bei der Kriminalpolizeiinspektion Weiden i.d.OPf. ein. Diverse weitere Spuren konnten die Ermittler indessen abarbeiten.

Weiterlesen

Tourismus-Lenkungsausschuss Oberpfälzer Wald tagt in Neustadt an der Waldnaab

Lenkungsausschuss-Oberpflzer-Wald (c) by Alexandra Beier, Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald

Der Lenkungsausschuss der Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald traf sich am 5. April im Sitzungssaal des Landratsamtes in Neustadt/WN, um die Weichen für den Tourismus in der Ferienregion zu stellen. Landrat Andreas Meier, Vorsitzender des Gremiums, begrüßte dazu seine Kollegen Landrat Wolfgang Lippert aus Tirschenreuth sowie Landrat Thomas Ebeling aus Schwandorf und Weidens Oberbürgermeister Kurt Seggewiß.


Weiterlesen

Grabungsarbeiten vorläufig beendet - Ermittlungen zum möglichen Tod von Monika Frischholz gehen weiter

20190408_Vermissensuche_Hinweise_entdeckt_2 (c) by Alexander Auer

Flossenbürg/Neustadt an der Waldnaab. Mit Bekanntgabe vom Dezember 2018 hat die Kriminalpolizeiinspektion Weiden i.d.Opf. die „EG Froschau" gegründet, welche das Verschwinden und den möglichen Tod der seit über 42 Jahren in Flossenbürg abgängigen 12-jährigen Monika Frischholz aufklären soll. Von der These, dass das Mädchen ermordet wurde, rückt die Ermittlungsgruppe weiterhin nicht ab. Heute wurden die Grabungsarbeiten (wir berichteten) vom Montag fortgesetzt.

Weiterlesen

Zoll, Bundes- und Grenzpolizei decken zwei Schmuggelfälle auf

zoll_5 Sichergestellte Zigaretten; (c) by Bundeszollverwaltung

Dank der guten Zusammenarbeit zwischen Zoll, Bundes- und Grenzpolizei gelang es den drei Behörden zwei größere Fälle im Bereich des Zigarettenschmuggels aufzudecken.

Im ersten Fall überprüften Beamte der Bundespolizeiinspektion Waidhaus auf einem Autobahnrastplatz nahe Waidhaus einen aus der Tschechischen Republik kommenden Pkw.

Weiterlesen

Ausgrabungen zu den Ermittlungen zum möglichen Tod von Monika Frischholz

20190408_Vermissensuche_Hinweise_entdeckt_3 (c) by Alexander Auer

Flossenbürg/Neustadt an der Waldnaab. Mit Bekanntgabe vom Dezember 2018 hat die Kriminalpolizeiinspektion Weiden i.d.Opf. die „EG Froschau" gegründet, welche das Verschwinden und den möglichen Tod der seit über 42 Jahren in Flossenbürg abgängigen 12-jährigen Monika Frischholz aufklären soll (wir berichteten). Von der These, dass das Mädchen ermordet wurde, rückt die Ermittlungsgruppe weiterhin nicht ab. Heute finden erste Grabungsarbeiten an einem möglichen Ablageort der Leiche südlich von Waldkirch statt.

Weiterlesen

Einbruch in Autowerkstatt in Vohenstrauß – wem gehört das Silberarmband?

silberarmband_TSksd An einem Tatort in Vohenstrauß aufgefundenes Silberarmband, (c) by PP Oberpfalz

In der Nacht von Samstag, 23.02.2019 auf Sonntag, 24.02.2019 war eine Autowerkstatt in der Waidhauser Straße das Ziel von bislang unbekannten Dieben, die mehreren tausend Euro erbeuteten. Ein am Tatort aufgefundenes Silberarmband soll nun neue Erkenntnisse bringen.

Weiterlesen

Tödllicher Verkehrsunfall im Landkreis Neustadt Waldnaab

397992_r_by_jrgen-mala_pixelio.de Symbolbild: (c) by_jrgen-mala_pixelio.de

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Beteiligte tödlich verletzt wurde, kam es am heutigen Freitagvormittag, 29.03.2019 im Dienstbereich der PI Vohenstrauß.

Weiterlesen

Informationsveranstaltung für blinde und sehbehinderte Personen

Informationsveranstaltung für blinde und sehbehinderte Personen der Stadt und der Landkreise Weiden und Neustadt/Waldnaab:

Samstag, 06. April 2019, Beginn 10:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr

Ort: Weiden, Gaststätte Max-Reger-Halle, Doktor-Pfleger-Str. 17

Zu dieser Veranstaltung laden wir alle uns bekannten blinden und sehbehinderten Personen der Region ein.

Weiterlesen

 

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 1411 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok