1 Minuten Lesezeit (148 Worte)
Empfohlen 

Ostbayerns Autoren stellen ihre Neuerscheinungen vor

9835704A-D9A6-4611-877B-6E7F01C4A94C Foto: Rolf Stemmle

​Regensburg. Lesestoff gesucht? Wie wäre es denn mal mit einem Buch eine/r regionalen Autor/in? Die Mitglieder des VS Ostbayern sind enorm produktiv. In den vergangenen Monaten haben sie eine ganze Reihe von neuen Büchern veröffentlicht: Romane, Gedichte und Sachbücher zu den unterschiedlichsten Themen. Jetzt werden die Werke vorgestellt. 

​Los geht’s am Donnerstag, 26. September, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Regensburg, Thon-Dittmer-Palais am Haidplatz 8.  

In einem sogenannten „Speed-Reading" stellen die Autoren ihre Neuerscheinungen persönlich vor. Genau fünf Minuten haben die Mitwirkenden Zeit, das Publikum von ihren Werken zu überzeugen. Eine ideale Gelegenheit also, die AutorInnen und Neues aus der Region kennenzulernen. Gerne werden die Bücher im Anschluss auch signiert.

Folgende AutorInnen präsentieren ihr neuen Titel: Hilde Artmeier und Wolfgang Burger, Marie-Anne Ernst, Gabriele Kiesl, Angela Kreuz, Julia Kathrin Knoll, Johann Maierhofer, Christine Riedl-Valder, Siegfried Schüller, Rolf Stemmle und Thyra Thorn.

Der Eintritt ist frei. Mehr Infos auf www.schriftsteller-ostbayern.de


Anzeige (Kreis Regensburg)

Anzeige
Fridays For Future - 24-Stunden-Mahnwache in Regen...
Pech für Schläger - Kennzeichen bekannt