1 Minuten Lesezeit (74 Worte)

Brand in Wohnhaus in Regenstauf

Symbolbild-von-Jenkyll-auf-Pixaba_20191008-092719_1 Symbolbild von Jenkyll auf Pixabay

Bei Arbeiten an einem alten Heizöltank in einem Wohnhaus, in der Dechant-Wieser-Straße, kam es am Montagmittag, 07.10.2019, zu einem kurzzeitigen Feuer im Tankraum.

Die Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten dieses unbeschadet verlassen. Allerdings entstand durch die starke Rauchentwicklung im Gebäude ein Rußschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Gebäudesubstanz selbst blieb unbeschadet. Die Feuerwehren aus Regenstauf und Diesenbach übernahmen umgehend die erforderlichen Maßnahmen am Brandobjekt. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Anzeige (Kreis Schwandorf)

Anzeige
7. Neunburger Neujahrskonzert 2020
Abendführung im Volkskundemuseum: Porzellan und St...