1 Minuten Lesezeit (54 Worte)

Technischer Defekt am Saunaofen

06FFC9D8-6DF3-4ED1-ABE6-2D38885315D8

​Cham. Nochmal gut gegangen: Am Freitag, 06.12.19, hatte gegen 06.15 Uhr eine Reinigungskraft bei Betreten des Kellers eines Mehrfamilienhauses in Cham starke Rauchentwicklung in einem Saunabereich festgestellt.

​Die alarmierte Feuerwehr hatte einen Saunaofen als Brandherd ausgemacht und diesen gelöscht. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 5000 Euro beziffert. Brandursache dürfte ein technischer Defekt am Saunaofen gewesen sein.


Anzeige
Autotransporter erheblich überladen
Neuer Fußgängerweg in Pirkensee