Anzeige
Frauenunion_Wackersdorf Bild: (c) Dominik Bauer

Jahresabschlussfeier der FU Wackersdorf

2 Minuten Lesezeit (347 Worte)

Zur Jahresabschlussfeier mit anschließendem adventlichem Beisammensein konnte die Frauen Union- Ortsvorsitzende Astrid Kirschner zahlreiche Mitglieder begrüßen. Auch Bürgermeister Thomas Falter, Fraktionssprecherin und Gemeinderätin Sabine Roidl, Gemeinderätin Barbara Nirschl sowie CSU-Ortsvorsitzender Dominik Bauer ließen es sich nicht nehmen, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Zunächst bedankte sich Astrid Kirschner bei allen anwesenden Damen für ihre immerwährende Bereitschaft, ehrenamtlich und uneigennützig mit helfenden Händen zur Stelle zu sein; ein besonderer Dank galt auch der 2. Vorsitzenden Isabella Bösl, der Kassiererin Rosemarie Rappel sowie der Schriftführerin Waltraud Rauch für ihren stetigen Einsatz zum Wohle der Frauen Union Wackersdorf. 

Die FU-Ortsvorsitzende Astrid Kirschner berichtete in ihrem Rückblick auf 2019, dass der Ortsverband aktuell 32 Mitglieder zählt. Insgesamt wurden 11 Stammtische abgehalten, darunter auch 2 besondere, nämlich bei Live-Musik in der Segelschule in Steinberg am See. Zwei Veranstaltungen wurden abgehalten; ein Vortrag –Sicherheit im Alltag- mit PHK Wolfgang Sennfelder sowie ein Vortrag zum Thema „Apitherapie und Vitalpilze" mit Dr. Andreas Kappel.

Ein Riesenerfolg war im September auch wieder der Zauberclown FABELLINI, welcher am Ende der Sommerferien sehr viele Kinderaugen zum Leuchten brachte. Aber auch die Erwachsenen genossen die überaus lustige Veranstaltung. Zahlreiche Veranstaltungen wurden besucht, sei es der Neujahrsempfang der
CSU Schwandorf, ein Kinoabend der FU Nittenau am Weltfrauentag, das Starkbierfest Wackersdorf, der Tag der Begegnung, organisiert vom FU-Kreisverband in Maxhütte-Haidhof, ein Vortrag zum Thema „Organspende" des
CSU Kreisverbandes Cham, ein JU-Veranstaltung zum Thema „B85" mit MdB Karl Holmeier, ein Info-Abend organisiert von der Gleichstellungsbeauftragten Helga Forster zum Thema „Nein zu Gewalt an Frauen" sowie Veranstaltungen des CSU Ortsverbandes Wackersdorf.
Erfreulicherweise wurde 2019 im FU-Kreisverband Marianne Forster wieder zur Vorsitzenden gewählt, sowie Barbara Gerl zur Nachfolgerin von Barbara Lanzinger als neue Bezirksvorsitzende der Frauen-Union.

Die Ortsvorsitzende wies auf zahlreiche Veranstaltungen in 2020 hin, u.a. auf den bereits geplanten Tag der Begegnung des Frauen Union-Kreisverbandes in Wackersdorf. Auch bereits ein fester Termin ist der 11.10.2020, ab 10 Uhr; an dem Tag findet die Ausstellung –Handarbeit-Kund-Handwerk-, im Rahmen der Wackersdorfer Kunst- und Kulturwochen statt, organisiert von der Frauen Union-Wackersdorf, unter Orgaleiterin Rosemarie Rappel. Am 23.01.2020, 19 Uhr, im Gasthaus –GlückAuf- findet der nächste Stammtisch statt.


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayernkurier.de/

Region Schwandorf

09. August 2020
Steinberg am See/Wackersdorf. Aufgrund des hochsommerlichen Wetters waren auch am zurückliegenden Freitag und Samstag wieder viele tausend Badegäste am Murner See und am Steinberger See zu verzeichnen. Kein Vergleich jedoch zum letzten Wochenende, wo...
09. August 2020
Steinberg am See. Am 08.08.2020, gegen 18:40 Uhr, teilte ein Badegast des Steinberger Sees der Polizeiinspektion Schwandorf ein herrenloses Schaf im Umfeld des Sees mit. ...
09. August 2020
Teublitz. Am Samstag, gegen 16.20 Uhr, hielten sich drei Personen im Skaterpark in Teublitz auf. Dabei gerieten ein 15-jähriger Schüler und ein 19-jähriger Mann, beide aus Teublitz, in Streit. ...
09. August 2020
Saltendorf. Ein 32-jähriger Burglengenfelder wurde am Samstag, gegen 22.20 Uhr, von Ersthelfern, an der Hauptstraße in Saltendorf, schlafend auf dem Gehweg aufgefunden. Der Mann war offensichtlich, aufgrund seines alkoholisierten Zustands, mit seinem...
09. August 2020
Am 06.08.20, gegen 21:30 Uhr, lief ein Schäferhundmischling mit schwarzem Halsband ohne Namen in Bodenwöhr in der Eichendorffstraße herum. ...
09. August 2020
Bodenwöhr. Am 08.08.20, um 16:40 Uhr, fiel einer jungen Frau aus Bodenwöhr auf, dass aus der „Waldhütte Falz", hinter dem Hammersee bei Bodenwöhr, Rauch aufstieg und wählte sofort den Notruf. Durch das rasche Vorgehen gegen das Feuer durch die Feuerw...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. August 2020
Amberg. Die heißen Temperaturen belasten Mensch und Tier schon im Freien. Innerhalb kürzester Zeit entstehen im Innenraum von Pkw unerträgliche Temperaturen. Dennoch bleiben immer wieder Hunde und Kinder in Fahrzeugen zurück, da man „nur kurz" in ein...
09. August 2020
Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdr...
07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...

Für Sie ausgewählt