Dienstag, 19. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

Wer ist online?

Aktuell sind 3012 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Am Freitag den 15.02.2019 um 14:30 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße R 18 ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Der Unfallverursacher fuhr von Eitlbrunn kommend in Richtung Lappersdorf. 
Am 14.02.2019 fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Diesenbacher Bürgerstube statt. 1. Vorsitzender ist weiterhin Georg Schell, sein Stellvertreter ist Otto Obermeier. 
Am 12. Februar fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Jahnhalle in Regenstauf statt. 1. Vorsitzende ist weiterhin Katja Schmidbauer, ihre Stellvertreter sind Carina Weiß und Michael Aisch. Charlotte Schäffer ist wieder als Schatzmeisterin in ihrem Amt bestätigt worden.
Am Samstag, 23. März, 19.30 Uhr beginnt im Gasthaus Landgraf in Grünthal das Watt-Turnier vom Stammtisch "D´Euchan".
Regenstauf. Am Sonntag, 17.02., wird sich die Jahnhalle Regenstauf wieder in ein Faschingsparadies für die Kids verwandeln, denn die Faschingsgesellschaft Lari-Fari Diesenbach e.V. lädt zum „wahrscheinlich größten Kinderfasching" im Landkreis Regensburg.Von 14 bis 17 Uhr gibt's ein buntes Programm für die kleinen Faschingsnarren. Mit dabei sind das Kinderprinzenpaar Amelie I. und Simon II. sowie die Bambini- und die Kindergarde. Auch die Clowns sind wieder mit von der Partie. Bei Spielen gibt es tolle Preise zu gewinnen. Einlass ist ab 12 Uhr. Der Eintritt beträgt 3 Euro pro Person. Platzreservierungen sind leider nicht möglich.
Regenstauf. Hakenkreuze und SS-Runen haben Unbekannte, wahrscheinlich am Wochenende, an die Wände der Kapelle gesprüht. Die Kapelle befindet sich auf der Kreisstraße R21 von Regenstauf nach Hauzenstein auf Höhe des Linglhofes.Die Kapelle wurde wohl Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut. Sie gehört dem Thomas-Wiser-Haus Regenstauf. Das Innere verbirgt eine Kopie von Raffaels berühmter Sixtinischer Madonna. Das Original von 1513 befindet sich in der Dresdener Gemäldegalerie.Zwei Sprüche sind im inneren: „Geh nicht vorbei, ich bitte Dich, mit einem Ave Grüße mich" und „Dann werde ich beim Sohne mein; Fürbitterin für Dich Armer sein".
Am Sonntag, 03. März 2019, findet die 29. Regenstaufer Modellbahnbörse der Eisenbahnfreunde Regenstauf, von 10.00 - 15.00 Uhr, in der Jahnhalle Regnstauf, Jahnstraße 6a, in Regenstauf statt.
Die Gelegenheit, sich über einzelne Ausbildungsrichtungen zu informieren, nutzten am Samstag über 500 Besucher beim ersten Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Alteglofsheim. Dort hatte die Wirtschaftsförderung des Landkreises eine Messe mit 48 ausstellenden Betrieben und 18 Vorträgen organisiert, die stark nachgefragt wurden. Am SAMSTAG, 9. FEBRUAR, IST NUN DIE MITTELSCHULE REGENSTAUF (Hauzensteiner Str. 52, 93128 Regenstauf) in der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr Gastgeber des ZWEITEN AKTIONSTAGS FÜR AUSBILDUNG.
Im Dezember 2013 gründete sich in Wenzenbach die Wählergruppe „Junge Liste". Wie der Name bereits zu erkennen gab, war es der Anspruch des Vorsitzenden Matthias Beier und seiner Mannschaft, besonders jungen Wenzenbacherinnen und Wenzenbachern ein politisches Angebot zu machen. Der Wenzenbacher Gemeinderat sollte jünger und innovationsfreundlicher werden.
Für viele, besonders Jugendliche und jüngere Menschen ist der Ausfall vom Handynetz und Internet wohl die größte Katastrophe gewesen. Viel schlimmer ist aber das ganz normale Leben in einer Wohnung ohne Strom.

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok