Anzeige

Fahrzeug auf Werkstattgelände in Brand geraten

Regenstauf. Vermutlich ein technischer Defekt löste am Montagabend, 25.05.2020, auf dem Gelände einer Autowerkstatt in der Gutenbergstraße einen Pkw-Brand aus. Bemerkt wurde das Feuer durch einen aufmerksamen Verkehrsteilnehmer, der umgehend die Feuerwehr verständigte. 
Wiesent. Auf den ersten Blick mag man seinen Augen kaum trauen. Ein großer nepalesischer Tempel inmitten der oberpfälzischen Hügel nahe der Donau? Eingebettet in blühende Landschaften mit tausenden von Blüten? Daneben ein prachtvolles Tor wie in China, Brücken, Buddha- und Götterfiguren? Das ist durchaus kein Tagtraum - sondern ein ganz reeller Ausflugstipp. Der Nepal Himalaya Pavillon in Wiesent (Kreis Regensburg) strahlt mit seinen umgebenden Gartenanlagen eine unglaubliche Ruhe aus und ist mehr als nur einen kurzen Besuch wert.
Einen besonderen Maigruß haben sich die Erzieherinnen der Johanniter-Krabbelstube in der Blumenstraße in Regensburg für die Kinder, die nicht in der Notbetreuung sind, einfallen lassen.
Familie mit drei Kindern kann sich in letzter Sekunde retten - für zwei Katzen kommt jede Hilfe zu spät trotz versuchter Reanimation - hoher Sachschaden - Wohnung unbewohnbar - Übergreifen auf Dachstuhl kann durch schnellen massiven Löschangriff noch rechtzeitig verhindert werden
Gerade in Zeiten von Corona ist es wichtig, in Bewegung zu bleiben und sich Auszeiten an der frischen Luft zu nehmen. Im neu aufgelegten Wanderführer „Wandern im Regensburger Land“ des Landkreises Regensburg finden Landkreisbürgerinnen und -bürger Tipps für wohnortnahe Spaziergänge oder Wanderungen quasi vor der Haustüre.
Die Regensburger Grünen fordern angesichts der neu aufgetretenen Corona-Infektionen in Regensburger Gemeinschaftsunterkünften für Asylbewerberinnen und Asylbewerber deren unverzügliche Schließung und die dezentrale Unterbringung der Geflüchteten.
Regensburg. Am Freitag, den 22.05.2020, kam es, wie die Polizei mitteilt, zu einem Arbeitsunfall im Regensburger Norden. Dabei kam ein 37-jähriger Mann ums Leben.
Nittendorf. Am Mittwoch, 27. Mai starten im Rahmen der Erneuerung der Ortsdurchfahrt Nittendorf die Asphaltierungsarbeiten an der Kreisstraße R 31. Dabei muss der komplette Baustellenbereich von den Versorgungsmärkten bis zur Einmündung des Wasserfeldweges für den gesamten Verkehr gesperrt werden.
Kallmünz. Weil ein 36-jähriger Landkreisbewohner am Dienstagabend, 19.05.2020 mit einem motorisierten Schlauchboot die Naab bei Krachenhausen befuhr, sieht sich der Mann nun mit einem Ordnungswidrigkeitenverfahren konfrontiert.
Eitlbrunn/Regenstauf. Im Ortsteil Eitlbrunn gerieten am Dienstagnachmittag, 19.05.2020, ein 18-jähriger Motorradfahrer und ein 58-jähriger E-Bike-Fahrer in Streit, nachdem es zuvor zu einem gefährlichen Überholmanöver gekommen war.
Regensburg. Das Regensburger Unternehmen SR Regensburger, vertreten durch Geschäftsführer Recep Soysal, Christian Achhammer (Leiter Facility Management SR) und Siyar Soysal (Bereichsleiter SR) spendete 1000 € sowie zertifizierte FFP2-Schutzmasken sowie Mund- und Nasenschutz und Desinfektionsmittel an den Verein Traumzeit e.V. 

Region Schwandorf

25. Mai 2020
Burglengenfeld. Am Samstagabend, 23. Mai 2020, brannte es in einem Wohnhaus in Burglengenfeld (wir berichteten). Ein 47-jähriger Mann kam dabei ums Leben. Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Amberg und ein Gutachter des Bayerischen Land...
25. Mai 2020
Kontaktpersonen werden künftig auch ohne Symptome getestet. Die behördlich bestätigten Zahlen belaufen sich nach einer heute vermeldeten Neu-Infektion auf derzeit 501 Corona-Fälle. Davon sind 416 wieder gesund, 17 sind mit oder an Corona verstorben.&...
25. Mai 2020
Die Gemeinde Steinberg am See hat einen weiteren Teilabschnitt der Knappenseestraße mit einer neuen Oberdecke herstellen lassen. Anfang Mai wurde das Teilstück für den Verkehr freigegeben....
25. Mai 2020
Seit 1991 ist der Jugendtreff Schwandorf eine feste Institution für die Schwandorfer Jugend und richtet sich mit seinem breitgefächerten Angebot an alle Kinder und Jugendlichen von 8 bis 26 Jahren. ...
25. Mai 2020
Mit Abschluss der Asphaltierungsarbeiten konnte im Ortsteil Pirkensee eine der letzten eigenen Erschließungsmaßnahmen der Stadt Maxhütte-Haidhof im Bereich Trinkwasser und Abwasserbeseitigung fertiggestellt werden....
24. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Trauriges Jubiläum: Im Kreis Schwandorf zählen die Behörden inzwischen die 500. bestätigte Corona-Infektion.
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...
15. Mai 2020
Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht....

Für Sie ausgewählt