Bilder von gestern und heute

Stefanie-SteinkopfOSTKREUZ Bild: (c) Stefanie Steinkopf OSTKREUZ

​Bilder von gestern und heute - die letzte Ausstellungswoche beginnt im Oberpfälzer Künstlerhaus in der Fronberger Str 31.

Weiterlesen

Gratwanderungen öffnen neue Lebensperspektiven

Gradwanderung-aussen „Der verwundete Schamane“ des Künstlers Johannes Frank

Abschlussveranstaltung der Ausstellungsprojekts „Gratwanderung" in der Bezirksverwaltung in Regensburg: 38 Kunstwerke der Ausstellung „Gratwanderung"hatten in den letzten beiden Jahren an 17 Stationen in der Oberpfalz bei Tausenden von Besuchern für starke Gefühle und anregende Gespräche über die Überwindung von Vorurteilen bei psychischen Krisen gesorgt.

Weiterlesen

Enttäuschte gründen "Christliche Wählergemeinschaft"

Christliche-Wahlergemeinschaft Der Gründungsvorstand der "Christlichen Wählergemeinschaft" (von links): Edwin Deichl, Rudolf Birner, Christina Bauer, Jürgen Neuber, Manfred Wendl, Werner Forster, Lucia Mois, Peter Bauer, Christian Süß, Bianca Stengl und Bettina Bihler.
Trisching. Bettina Bihler, Christina Bauer und Manfred Wendl sind immer noch CSU-Mitglieder, fühlen sich aber von der Partei ausgegrenzt. Genauso geht es Jürgen Neuber bei den Freien Wählern, denen er inzwischen den Rücken gekehrt hat. Die Vier wagen nun einen politischen Neuanfang in der „Christlichen Wählergemeinschaft" und treten bei den Kommunalwahlen 2020 mit eigenen Listen an. 
Weiterlesen

Ideen für freiwilliges Engagement aus der Oberpfalz

Paula3 Bild: (c) Michael Welnhofer

Freiwilliges Engagement ist ein wichtiger Bestandteil für das Miteinander in der Gesellschaft. Motivationen und Voraussetzungen für freiwilliges Engagement wurden in den vergangenen Monaten bundesweit mit Hilfe von Jugendhearings und Zukunftswerkstätten durch die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gesammelt.

Weiterlesen

Sonderführung „Schwandorf bei Nacht“

Blasturm-bei-Nacht-Herbert-Brger Blasturm bei Nacht Bild: (c) Herbert Bürger

Erleben Sie das weihnachtlich-dekorierte Schwandorf bei der abendlichen Stadtführung "Schwandorf bei Nacht" und erkunden Sie die Große Kreisstadt mal aus einem anderen Blickwinkel.

Weiterlesen

Felsenkellerführungen in der 50. Woche

Felsenkeller---Peter-Hofmann Bild: (c) Peter Hofmann

​Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 50. Woche am Mittwoch, 11.12. um 18 Uhr sowie Freitag, 13.12. und Samstag 14.12. um 16 Uhr statt.

Weiterlesen

War es der Nikolaus?

blue-light-1675686_960_720
Lappersdorf. Über ein gewaltsam geöffnetes Fenster drangen bislang unbekannte Einbrecher in ein Wohnhaus in der Eichendorffstraße ein. Aus dem Wohnhaus fehlen nun Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Die Tatzeit liegt im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag, 06.12.2019 und Sonntagmittag, 08.12.2019. Ob der Einbruch mit den beiden gleichgelagerten Taten von Freitagabend, 06.12.2019 in Verbindung steht, ist nun Teil der polizeilichen Ermittlungsarbeit.
Weiterlesen

Schneeweißchen und Rosenrot im Felsenkeller

Theater-Felsenkeller Glücklich verlassen der Prinz und sein Bruder Arm und Arm mit Schneeweißchen und Rosenrot die Bühne im Felsenkeller.

Schwandorf. In zehn Vorstellungen zeigt die Theaterbühne Schwandorf heuer das Märchen "Schneeweißchen und Rosenrot". Am Samstag war Premiere im Felsenkeller. Regisseurin Manuela Pürzel-Lehner ließ den Kindern erst einmal erzählen, was sie denn über die beiden Schwestern wissen. Und schon nähert sich der Prinz, den ein böser Zwerg in einen Bären verwandelt hat. Die Familie nimmt ihn bei sich auf. Schneeweißchen und Rosenrot treffen den Zwerg öfter im Wald und befreien ihn regelmäßig aus misslichen Lagen, wenn sich sein langer Bart wieder einmal verheddert hat.

Weiterlesen

Technischer Defekt am Saunaofen

06FFC9D8-6DF3-4ED1-ABE6-2D38885315D8

​Cham. Nochmal gut gegangen: Am Freitag, 06.12.19, hatte gegen 06.15 Uhr eine Reinigungskraft bei Betreten des Kellers eines Mehrfamilienhauses in Cham starke Rauchentwicklung in einem Saunabereich festgestellt.

Weiterlesen

Neuer Fußgängerweg in Pirkensee

Neuer-Weg-in-Pirkensee Stadtrat Johann Seebauer (1. v. r.) wandte sich mit seiner Idee an Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank (2. v. r.), die zusammen mit Heribert Dächert (2. v. l.) vom technischen Bauamt und Thomas Heider (1. v. l.) vom städtischen Bauhof nach einer Lösung suchten. Bild: (c) Stadt Maxhütte-Haidhof, Rebecca Federer

​ „Warum den langen Weg über die Hauptstraße nehmen, wenn man genauso gut querfeldein gehen kann?" Das haben sich wohl viele Pirkenseer gedacht, die regelmäßig vom Kindergarten „Zum guten Hirten" aus über das Feld zum nächsten Spielplatz liefen.

Weiterlesen

DGB unterstützt Bündnis zum Mietenstopp

KV-Regensburg_Mietenstoppa1a1 Bild: (c) DGB Regensburg

Nach Berlin könnte auch Bayern einen Mietendeckel bekommen. Der DGB in Regensburg unterstützt das Bündnis zum Mietenstopp und sammelt Unterschriften für ein Volksbegehren – in den Betrieben und auf der Straße.

Weiterlesen

Erster Vorschlag aus dem Bürgerhaushalt umgesetzt

Brgerhaushalt-Treppe-Dorfweiher-in-Menerskreith Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank (1. v. l.), Heribert Dächert vom Technischen Bauamt (2. v. r.) und Stadtrat Christian Reisinger (3. v. r.) überzeugten sich vor Ort selbst von der guten Arbeit, die Thomas Heider (3. v. l.), Michael Weinfurtner (1. v. r.) und Dashnor Daka (2. v. l.) vom städtischen Bauhof leisteten. Bild: (c) Stadt Maxhütte-Haidhof, Rebecca Federer

​Im Jahr 2019 gab es in Maxhütte-Haidhof erstmals einen Bürgerhaushalt in Höhe von 50.000 Euro. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt konnten Vorschläge einreichen, über deren Umsetzbarkeit die jeweiligen Fachämter und der Finanzausschuss entschieden.

Weiterlesen

Gregor-von-Scherr erhält Auszeichnung „Digitale Schule“

Fabian_Vogl_2019-12-03_MINT_0430 Bild: (c) Fabian Vogl

​Am Dienstag, 3.12.2019, wurde die Gregor-von-Scherr-Schule in München in den Räumlichkeiten von Google Germany als MINT-freundliche digitale Schule geehrt. Zur Ehrungsfeier zur digitalen Schule und zur MINTfreundlichen Schule waren die Vertreter von rund 130 Schulen anwesend. Die GvS war mit Herrn Bischoff und Herrn Zimmerer in München vertreten.

Weiterlesen

Zu Weihnachtsbesuch bei der Integrierten Leitstelle

Besuch_ILS Der diensthabende Markus Berschneider (sitzend) gab einen Einblick in die Arbeit der Leitstelle (von links): Leitstellenleiter Martin Hartl, Landrätin Tanja Schweiger, Rechtsreferent Walter Boeckh, Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer, Geschäftsführer der Leitstelle des Zweckverbands für Rettungsdienst und Feuerwehr, Daniel Weitzer. Bild: (c) Elisabeth Weiten

​Traditionell vor Weihnachten besuchten am Mittwoch Landrätin Tanja Schweiger als Vorsitzende des Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Regensburg und Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer die Integrierte Leitstelle (ILS) in der Greflinger Straße in Regensburg, um den derzeit 39 Mitarbeitern Vergelt´s Gott für ihre geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr zu sagen. Den Weihnachtsbesuch nutzten die Vertreter von Stadt und Landkreis auch, um sich über die Einsatzzahlen 2019 zu informieren.

Weiterlesen

Buchvorstellung: Sagenhafte Weihnachtszeit

Buchvorstellung_Duschinger Bild: (c) Duschinger

​Vor rund 50 geladenen Gästen im Maxhütter Pfarrheim St. Barbara präsentierte der Oberpfälzer Autor Oskar Duschinger sein neues Buch „Sagenhafte Weihnachtszeit". Musikalisch begleitet wurde er von Marco und Christine auf dem Akkordeon und der Geige. Zusammen mit seinem Kollegen Michael Chwatal trug der Autor drei Geschichten aus dem Buch vor: „St. Nikolaus", „Ein kurioser Weihnachtseinkauf" und „Verschwindet aus der Kirche".

Weiterlesen

43 Betriebe als besonders gute Ausbilder ausgezeichnet

ausbildungspreis2019_alle Die Ausgezeichneten und ihre Bürgermeister nahmen für das Gruppenfoto Aufstellung auf dem Platz beim Bürgerhaus Donaustauf. Bild: (c) Presse Sollfrank

​43 Betriebe hat Landrätin Tanja Schweiger am 4. Dezember im Bürgerhaus Donaustauf mit dem Qualitätssiegel „Ausbildung. Geht gut bei uns!" ausgezeichnet. Damit will der Landkreis Regensburg vorbildhafte Ausbildungsbetriebe und deren vielfältige Bemühungen rund um das Thema duale Berufsausbildung vorstellen und den Austausch in einem überbetrieblichen Netzwerk ermöglichen.

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten

Weihnachtsmarkt_Ank_2019 Zweiter Bürgermeister Thomas Neidl (3.v.l.) und das Organisationsteam freuen sich auf den Start am Freitagnachmittag. Bild: (c) Hans-Peter Weiss

​ Am Freitagnachmittag ist es auch in der Industriegemeinde soweit. Das kleine Budendorf vor der Sporthalle öffnet seine Türen. Neben Bürgermeister Thomas Falter eröffnen das Christkind und seine Engel den Weihnachtsmarkt.

Weiterlesen

Radfahrer fährt 80-Jährige an und flüchtet

7D49775C-38CA-4E2F-B330-A8EED53948C4

​Amberg. Am Rotkreutzplatz, auf Höhe Hausnummer 10, wurde bereits am 28. November gegen 17.30 Uhr eine 80-jährige Fußgängerin von einem Fahrradfahrer angefahren. Die Frau stürzte zu Boden und brach sich vermutlich das Handgelenk.

Weiterlesen

Spende an Jugendfürsorge von Schwandorfer Transport

075A1050-DE1E-45CB-A22D-42DDFCAF91DA Spendenübergabe von Schwandorfer Transport an die Katholische Jugendfürsorge. Auf dem Bild: Leiter der Katholischen Jugendfürsorge Michael Eibl, Unternehmer Josef Beer von Schwandorfer Transport, Charivari-Sportchef Armin Wolf.

​Schwandorf. Die Idee war so einfach wie überzeugend. Josef Beer, Inhaber von Schwandorfer Transport, beschloss, in der Adventszeit auf Werbegeschenke wie Tassen, Kugelschreiber oder Kalender zu verzichten. Stattdessen stiftete er eine Spende an gemeinnützige Zwecke, was auch seine Geschäftspartner als die üblichen Empfänger solcher kleinen Weihnachtspräsente gut fanden.

Weiterlesen

1000 Euro für Johanniter durch „Regensburg Talisman“

BFC805EE-9B38-4547-A6F6-7F58A4F7302C

Regensburg. Der Regensburg Talisman mit dem Dom und der Steinernen Brücke ist gleich ein zweifacher Glücksbringer. So soll der Talisman demjenigen, der ihn trägt, Glück bringen – und spendet gleichzeitig an das Johanniter-Hotel Includio – das erste Inklusionshotel für Menschen mit und ohne Behinderung in Regensburg. Das ist das neue Leuchtturmprojekt der Johanniter.

Weiterlesen