Anzeige

Brand eines Wohnhauses in Sinzing – 1. Nachtrag

SINZING. Bei einem Wohnhausbrand wurden am Montag vier Personen verletzt. Ein 89-Jähriger verstarb in der Nacht an den Folgen.
Wenzenbach. Die Mitglieder der Johanniter-Jugend Wenzenbach haben die Zeit vor Ostern genutzt, um Geschenke für die Mitarbeiter und die Gäste des Johannes-Hospizes in Pentling zu basteln.
(Anzeige) Effektive Logistik ist ein entscheidendes Erfolgs- und Wachstumskriterium für Unternehmen. Wir sorgen für den Warenfluss in unserer globalisierten Welt. Jahrzehntelange Erfahrung und komplexe technisierte Prozesse sind die Grundlagen unseres Unternehmenserfolgs.Der Name Kiessling steht für Professionalität – und das bereits seit 100 Jahren. Heute beschäftigen wir über 200 Mitarbeiter in Deutschland und Tschechien. Egal ob es um komplexe Organisationsabläufe oder intelligente Logistiklösungen geht. Kunden schätzen unsere internationale Kompetenz, das innovative Know-how und die absolute Verlässlichkeit.Für unsere Kunden aus der chemischen Industrie erweitern wir unsere Dienstleistungen und suchen für den Bereich Mehrwertdienstleistung/ Produktion in unserem Logistikzentrum in Regenstauf einen
Regensburg. Aufgrund von Ausbau- und Sanierungsarbeiten wird  die Kreisstraße R 39 zwischen Aichahof und Reifenthal für den Verkehr komplett gesperrt. Die Bauarbeiten beginnen am Dienstag, den 6. April 2021, und dauern voraussichtlich bis Mitte Juni 2021.
Zeitlarn. Der Johanniter-Kindergarten „Zeitlarner Bienenstock" ist zu Ostern nicht nur mit Nestsuchen beschäftigt.
Über 250 kleine Oster-Überraschungstüten waren schon mit leckerer Schokolade befüllt, dann stieg und stieg die Inzidenz. Um keine unnötigen Ansteckungsrisiken in Form von Ansammlungen einzugehen, entschlossen sich die Freien Wähler Zeitlarn mit ihrem ehemaligen „Wahlkampfmobil", der kleinen weiss-türkisen Ape, durch das Dorf zu tuckern.
Zeitlarn. Die Johanniter sind jetzt Träger des neuen Waldkindergartens: Die Zeitlarner Bürgermeisterin Andrea Dobsch, Martin Steinkirchner, Regionalvorstand der Johanniter in Ostbayern und Lena Gehringer, die den Johanniter-Waldkindergarten leiten wird, sind zur Vertragsunterzeichnung für die neue Einrichtung im Rathaus in Zeitlarn zusammengekommen.
Regensburg. 2000 Euro spendet der Verein „Wir dabei" an den vkm Regensburg als Baustein für Theo. Das neue Zentrum für tiergestützte Therapien Ostbayern soll in der Gemeinde Zeitlarn entstehen.
Regenstauf. Nicht nur das Osterfest wird vom Corona-Virus beeinträchtigt: Auch das Regenstaufer Bürgerfest mit vier Bühnen, verschiedenen Aktionsflächen, einem historischen Teil und der beliebten Kindermeile muss erneut verschoben werden.
Lappersdorf. Am 24.03.2020, gegen 07.00 kam es im Linienbus von Lappersdorf in Richtung Regensburg zu einer exhibitionistischen Handlung.
Regenstauf. Jetzt sind Corona-Impfungen auch direkt vor Ort in Regenstauf möglich. „Die Infrastruktur steht, die Termine mit den Impfwilligen der Gruppe 1 sind vereinbart, die Impfteams stehen bereit. Ich bin froh, dass es endlich losgeht!" freute sich Bürgermeister Josef Schindler am Morgen des 22. März 2021.

Region Schwandorf

13. Mai 2021
Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kin...
13. Mai 2021
Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle. ...
12. Mai 2021
Schwandorf. Mit 23 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen zwar auf 8.055, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aber von 96,0 auf 85,2 und liegt damit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100. Das Landratsamt auf diese erfreulic...
12. Mai 2021

Drei Gemeinden sind seit vier Wochen oder länger ohne Fall.

12. Mai 2021

34.730 erhielten im Impfzentrum und 20.246 bei den Hausärzten die Corona-Impfung.

12. Mai 2021
Nittenau. Der langjährige Mitarbeiter der Stadt Nittenau, Peter Weber, wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er kann auf eine abwechslungsreiche Arbeit im Bauhof zurückblicken. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt