Anzeige
Anzeige
Anzeige
Franz Brunner bei der Tagung.

Schießsport in Zeiten von Corona

Pfreimd. Das Präsidium, die vierzehn Gauschützenmeister, Referenten und zahlreiche Funktionäre des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB), versammelten sich kürzlich zur Tagung im Leistungszentrum Pfreimd. Dabei stand der Schießsport in Zeichen von Corona im Mittelpunkt der Bratungen.

Grabschänderin gestellt

Sulzbach-Rosenberg. Am Freitag, 23.10.2020, gegen 16:45 Uhr, verständigten Landkreisbewohner die hiesige Polizeiinspektion. Ihre Gräber am Waldfriedhof in Sulzbach-Rosenberg wurden seit geraumer Zeit geschändet worden.

Hatte Hund Giftköder gefressen?

Steinberg am See. Am Freitag befand sich ein Mischlingshund freilaufend im Garten seiner Besitzerin in der Siedlerstraße. Danach hatte der Mischlingshund Krampfanfälle und Durchfall.

Masken-Kontrolle auf Steinerner Brücke

Regensburg. Am 23. und 24.10.2020 führten Beamte der Polizeiinspektion Nord auf der Steinernen Brücke verstärkte Kontrollen durch, um die Einhaltung der Verpflichtung zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes zu überprüfen.

Frostige Temperaturen sorgen für zahlreiche Batteriedefekte. Mit einem regelmäßigen Check in der Werkstatt können Autofahrer vorbeugen. Foto: djd/Robert Bosch/Getty Images/zoff-photo

Regelmäßiger Batteriecheck in der Werkstatt beugt ärgerlichen Pannen vor

Kaum sinken die Temperaturen auf einstellige Werte oder gar in den Minusbereich, gehen zahlreiche Autobatterien in die Knie. Altersschwache und tiefenentladene Energiespeicher zählen zu den häufigsten Pannenursachen.

Symbolbild

Ekelerregende Grabschändungen

Schwarzenfeld. Auf dem Friedhof am Martin-Luther-Platz wird seit mehreren Wochen ein Grab geschändet.

Symbolbild

Müll einfach abgeladen

Neunburg v.W. Ein bislang unbekannter Täter lagerte auf der Grünfläche vor dem Freibad in Neunburg vorm Wald illegal Müll ab. Hierbei wurden mehrere Behältnisse mit diversen Farbresten, Lacke, Putzgips und weitere ähnliche Baumaterialien entsorgt.

Regensburg: Maskenpflicht und Alkoholverbot verlängert

Regensburg. Maskenpflicht und das Alkoholkonsumverbot in der Altstadt werden vorerst bis zum 8. November 2020 verlängert. Dies ergibt sich aus der neuen städtischen Allgemeinverfügung, die nach Auslaufen der bisherigen Regelungen gilt, also ab Montag, 26. Oktober 2020.

Messerstecher stellt sich der Polizei

Neutraubling. Am späten Mittwochabend musste ein 18-Jähriger ins Krankenhaus eingeliefert werden, da er eine gefährliche Stichverletzung aufwies. Am Donnerstag stellte sich ein Tatverdächtiger mit seinem Rechtsbeistand der Polizei.

Blumenzwiebeln machen den Friedhof zu einem freundlichen und friedlichen Ort. Bild: fluwel.de

Zwiebelblumen: Eine Freude auf dem Friedhof

Viele Menschen haben ein Grab in Pflege und besuchen den Friedhof mehr oder minder regelmäßig, um die Erinnerung an liebe Verstorbene aufrecht zu halten, aber auch, um nach dem Rechten zu sehen und die Blumen zu gießen. Dabei sollte man jetzt schon ans kommende Frühjahr denken.

Falscher Anruf vom Software-Untrnehmen

Maxhütte-Haidhof. Am 22.10.2020 erhielt ein 57-jähriger Mann aus Maxhütte-Haidhof einen Anruf eines angeblichen Mitarbeiters der Firma Microsoft. Der Anrufer behauptete, dass auf dem PC des Geschädigten diverse Softwarefehler behoben werden müssten. Der Geschädigte ließ sich vom Anrufer überreden, eine Software zu installieren, mit derer dann ein Fremdzugriff möglich wurde.

Je mehr High-Tech, umso wichtiger ist Qualitätskontrolle

Das Plus-Energie-Haus steht hoch im Kurs, scheint es doch Antworten auf die dringlichen ökologischen Fragen dieser Zeit zu geben. Mit dem Haus mehr Energie produzieren, als selbst
benötigt wird - ein Traum, der mittlerweile wahr werden kann. Kein
Zweifel: Plus-Energie-Häuser sind aus gutem Grund sehr begehrt.

Trotz Telefonierens am Steuer uneinsichtig

Schwandorf. Am Donnerstag gegen 11 Uhr wurde der Fahrer eines Skodas mit Erfurter Kennzeichen einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er am Steuer mit seinem Mobiltelefon telefonierte. Als die Beamten ihn auf den Verstoß ansprachen, reagierte der Fahrer sofort ungehalten und beschwerte sich über die nach seiner Ansicht nach unnötige Schikane.

Eindrücke von Folge 1 aus dem W1 Regensburg, Fotograf: Danilo Gasdzik

OVIGO Wundertüte nun auch in der Tiefgarage in Pfreimd

Mit Überraschung bezeichnet man das Erleben unvorhergesehener Situationen, Gefühle oder Begegnungen, unerwarteter Worte, Geschenke und Ähnliches.

Das OVIGO Theater hat für das restliche Jahr 2020 etwas völlig Neues – und coronakonformes – im Angebot: „Sir Price präsentiert: die OVIGO Wundertüte". Mit diesem Überraschungs-Theater kooperiert das OVIGO Theater mit dem W1 – Zentrum für junge Kultur in Regensburg (Weingasse 1). Die Aufführungen sollten ursprünglich nur in Regenburg stattfinden. Aufgrund des Erfolgs der ersten Termine, kommt „Sir Price" nun auch nach Pfreimd im Landkreis Schwandorf.

Symbolbild von Ingo Kramarek auf Pixabay

80-Jähriger fährt auf A93 bei Baustellenabsperrung in falsche Richtung

A93/Ausfahrt Schwandorf-Nord. Glück im Unglück hatte ein 80-jähriger Mann aus dem Raum Lauf, welcher am Donnerstag 22.10.2020, gegen 01.40 Uhr, im Bereich der Baustellenverschwenkung der A93 an der Ausfahrt Schwandorf-Nord mit seinem Fiat gegen die dortige mobile Schutzplanke und eine Baustellenbake fuhr.

Zum zehnten Mal gibt es heuer den Lions-Adventskalender. Clubpräsident Peter Seidl (Mitte) und der Vorsitzende des Lions-Hilfswerks, Dr. Hans Rogenhofer (rechts), präsentierten dem Oberbürgermeister das erste Exemplar. Bild: Uschald

Amberger Lions Adventskalender mit hohen Gewinnchancen

Bereits seit 2011 verkaufen die Amberger Lions Adventskalender mit süßem Inhalt und hohen Gewinnchancen. Und der Clou dabei: Bei etwas Glück gewinnt man bei der täglich stattfindenden Verlosung dank zahlreicher Sponsoren einen der wirklich attraktiven Preise. Heuer gibt es den Kalender ab sofort in den Verkaufsstellen und am 31. Oktober ist Start auf der Krambrücke.

Symbolbild von René Fischer auf Pixabay

Brennender Kühlschrank verursacht hohen Sachschaden

Amberg. Ein brennender Kühlschrank auf der Dachterrasse sorge für einen größeren Feuerwehreinsatz am Mittwochmittag in der Wingershofer Straße, die zeitweise gesperrt war.

Symbolbild von Manuel Alvarez auf Pixabay

E-Roller von E-Bike-Ladestation entwendet

Lappersdorf. Bereits am Montag hatte ein Lappersdorfer seinen Roller 25 mit Elektroantrieb zum Laden an die E-Bike-Station in Lappersdorf, Regensburger Straße 22, gegenüber der dortigen Eisdiele, zum Laden angesteckt.

Symbolbild von Khusen Rustamov auf Pixabay

Golfclub ausgeraubt

Schmidmühlen. Einbrecher suchten in der Nacht auf Mittwoch den Golfclub in Schmidmühlen heim und brachen dort mehrere Gebäude und einen Automaten auf. Hauptziel war die Gaststätte auf dem Gelände, die komplett durchwühlt und zahlreiche Einrichtungsgegenstände beschädigt wurden.

Symbolbild von Ingo Kramarek auf Pixabay

Illegales Autorennen gestoppt

Amberg. Zivile Einsatzkräfte stellten am Mittwochabend ein illegales Autorennen auf der Nürnberger Straße fest und hielten beide Fahrzeuge an.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayernkurier.de/

Region Schwandorf

25. Oktober 2020
Schwandorf. 14 am Samstag und 12 am Sonntag - das ist die Wochenend-Bilanz des Landkreises Schwandorf in Sachen Corona-Pandemie. ...
25. Oktober 2020
Pfreimd. Das Präsidium, die vierzehn Gauschützenmeister, Referenten und zahlreiche Funktionäre des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB), versammelten sich kürzlich zur Tagung im Leistungszentrum Pfreimd. Dabei stand der Schießsport in Zeichen von Co...
25. Oktober 2020
Steinberg am See. Am Freitag befand sich ein Mischlingshund freilaufend im Garten seiner Besitzerin in der Siedlerstraße. Danach hatte der Mischlingshund Krampfanfälle und Durchfall....
24. Oktober 2020
Die Himmelsscheibe von Bodenwöhr ist ein kupferner Läuterboden, der strahlend im Licht funkelt. Wie eine überirdische Aura umschmeichelt er die zarte, dunkelhaarige junge Frau, die sanft lächelnd und lässig aufgestützt das flüssige Gold der Oberpfalz...
24. Oktober 2020

Schwarzenfeld. Auf dem Friedhof am Martin-Luther-Platz wird seit mehreren Wochen ein Grab geschändet.

24. Oktober 2020
Neunburg v.W. Ein bislang unbekannter Täter lagerte auf der Grünfläche vor dem Freibad in Neunburg vorm Wald illegal Müll ab. Hierbei wurden mehrere Behältnisse mit diversen Farbresten, Lacke, Putzgips und weitere ähnliche Baumaterialien entsorg...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
02. September 2020
Wenn die Holunderbeeren reifen, ist nach dem phänologischen Kalender Herbstbeginn. Im Folgenden ein kleiner Ausschnitt von Themen, die für Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner aktuell von Interesse sein könnten. Sollten Fragen offen bleiben, beraten di...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....

Cookies

Presseportal

Der Feed konnte nicht gefunden werden!