Anzeige

Kreis Schwandorf. Am Donnerstag sind sieben neue bestätigte Corona-Infektionen zu vermelden. Die positiv getesteten Personen wohnen in Oberviechtach, Altendorf, in zwei Fällen in Maxhütte-Haidhof und in drei Fällen in Bruck in der Oberpfalz.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Seit Freitagnachmittag sind im Kreis Schwandorf acht neue bestätigte Corona-Fälle zu vermelden. Die Infektionen betreffen in fünf Fällen Schwandorf sowie Schönsee, Altendorf und Nabburg.
Weiterlesen

Schwandorf. Seit der letzten Mitteilung des Landratsamts vom Montag sind elf Covid-19-Infektionen zu vermelden, die sich wie folgt verteilen: am Dienstag fünf Fälle in Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof, Nabburg, Altendorf und Neunburg vorm Wald, am Mittwoch drei Fälle in Nittenau, Altendorf und Wernberg-Köblitz und am Donnerstag drei Fälle in Altendorf, in der Stadt Schwandorf und im Stadtgebiet Schwandorf. Bei den beiden Schwandorfer Fällen handelt es sich um unterschiedliche Sachverhalte. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt im Landkreis aktuell bei 8,79.


Weiterlesen
Altendorf. Zur Mitgliederversammlung der öffentlichen Fischereigenossenschaft Schwarzach konnte Vorsitzender Rudolf Deml zahlreiche Mitglieder und Gäste im Gasthaus Schiesl in Altendorf begrüßen. 
Weiterlesen
Altendorf. Eine Zivilstreife der Polizei Nabburg fiel am Mittwoch, 03.07.2019, gegen 13.10 h, ein amtsbekannter 54-Jähriger aus dem östlichen Landkreis Schwandorf auf. Dieser marschierte über ein frisch gemähtes Feld in Richtung eines wild wachsenden Ackerraines zu und verschwand dann kurzzeitig.
Weiterlesen

Schwandorf. Am 5. Dezember findet jährlich der Internationale Tag des Ehrenamtes statt. Der Tag wurde 1985 von den Vereinten Nationen beschlossen und hat als Ziel die Anerkennung und Förderung des ehrenamtlichen Engagements. Generell ist das Ehrenamt von großer Bedeutung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und für das Funktionieren des Gemeinwesens. 

Weiterlesen

Eine 18-jährige Frau aus Schwarzhofen wurde am Sonntag von nahen Angehörigen als vermisst gemeldet, da sie nicht bei ihrer Arbeitsstelle in Schwarzenfeld erschien.

Weiterlesen

Eine 80-jährige Frau wollte gestern um 17:25 Uhr mit ihrem Pkw, Renault Megane, in Altendorf von der Bahnhofstraße kommend nach links  in die Nabburger Straße in Altendorf einbiegen und übersah aufgrund tiefstehender Sonne einen von links herannahenden und vorfahrtsberechtigten Pkw, Skoda Octavia. Auf der Fahrbahn der Nabburger Straße kam es zum Zusammenstoß.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Auf die kleine Marienkapelle in der Gutenecker Straße in Willhof hatte es ein bisher Unbekannter zwischen Weihnachten 2015 und dem 15.02.2016 abgesehen. Der Täter steckte einen nicht passenden Schlüssel in das Sicherheitsschloss der Eingangstüre und brach ihn ab. Was er mit dieser Aktion bezwecken wollte, ist nicht bekannt. Wollte er einbrechen und die Marienstatue entwenden oder ging es ihm lediglich darum, einen Schaden am Schloss zu verursachen?

Weiterlesen

Am späten Mittwochnachmittag, 08.06.2016,  gegen 17.00 Uhr, kämpften die Feuerwehrkräfte Zangenstein, Siegelsdorf und Altendorf gegen massive Wassermassen.

Weiterlesen

Symbolbild: Kurt Michel, pixelio.de

Am Dienstag, 26.07.2016, um 16.06 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Zimmerbrand in der Altendorfer Straße in Willhof gemeldet. Die  Hausbewohner saßen im Erdgeschoss,  als sie durch den im  1. Stock im Kinderzimmer eingebauten Rauchmelder aufgeschreckt wurden.

Weiterlesen

Region Schwandorf

21. Oktober 2020
Dietldorf/Burglengenfeld. In der Tatzeit vom 16.10., 20 Uhr, bis zum 17.10.2020, 04 Uhr, wurde in Dietldorf, im Rahmen der Kirwabaumbewachung, ein schwarz-rotes Pedelec, der Marke Cube, entwendet. Das Rad hatte einen Wert von ca. 1.200 €....
20. Oktober 2020
Gottesdienste in Zeiten der Pandemie stellen ohnehin eine Herausforderung dar. In besonderer Weise gilt das erst recht bei speziellen Feiern wie Erstkommunion und Firmung. Viel zu organisieren gilt es, neben den Vorbereitungen der Kinder und Jugendli...
20. Oktober 2020
Neun neue Fälle an einem Tag belegen, dass der Landkreis Schwandorf von der Tendenz, die in den letzten Tagen um uns herum zu beobachten war, leider nicht verschont bleibt. Die Infektionen betreffenin fünf Fällen Schwandorf, in zwei Fällen Burglengen...
20. Oktober 2020
Burglengenfeld. Vergabe der Brautgeschenke im zweiten Anlauf: Nach der coronabedingten Absage im März fand die 60. Auszahlung der „von Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuer-Stiftung" im Historischen Rathaussaal Mitte Oktober statt. Drei junge Frauen ...
20. Oktober 2020
Schwandorf. Am Montag, gegen 22:45 Uhr. bemerkte der Schichtführer einer Firma in der Straße Bayernwerk in Dachelhofen eine Rauchentwicklung an dem Abluftgerät einer neuen Testanlage. Dieses hatte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer ...
20. Oktober 2020
Von unserem Gastautor Oskar DuschingerSchwandorf. Die Suche nach einem nationalen atomaren Endlager hat begonnen. Im Müllkraftwerk wird "freigemessener" Müll aus dem AKW Grafenrheinfeld verbrannt. Die Geister, die Generationen vor uns gerufen ha...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...

Für Sie ausgewählt