Anzeige

Lappersdorf. Bereits am Montag hatte ein Lappersdorfer seinen Roller 25 mit Elektroantrieb zum Laden an die E-Bike-Station in Lappersdorf, Regensburger Straße 22, gegenüber der dortigen Eisdiele, zum Laden angesteckt.

Weiterlesen

Landkreis Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

Regensburg. In den frühen Morgenstunden des 21.10.2020 brannten in kurzen Abständen zwei Rohbauten im Stadtgebiet. Bei den Bränden wurde niemand verletzt. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen.

Weiterlesen

Sinzing. Am 19.10.2020, um 10.50 Uhr kontrollierten Schleierfahnder einen Pkw-Fahrer am Pendlerparkplatz bei der Anschlussstelle Sinzing. Der Mann stand unter Drogeneinfluss und führte weitere Betäubungsmittel mit.

Weiterlesen

Am 6. Juni 2019 genehmigte der Gemeinderat per Satzungsbeschluss den Bebauungsplan für das Gewerbegebiet im Nordwesten von Zeitlarn. Das Landratsamt hatte im März die Planung genehmigt, und die Gemeinde bereitete die Vergabe der Baumaßnahmen zügig vor.

Weiterlesen

Regensburg. Die Gastronomiebetriebe waren/sind von den Corona-bedingten Beschränkungen besonders betroffen. Um sie zu unterstützen, heimisches Brauchtum zu bewahren und regionale Strukturen zu stärken, hat der Landkreis Regensburg vom 15. August bis 30. September 2020 die Aktion „Zammhalt'n schmeckt guad!" initiiert.

Weiterlesen

Regensburg. Das Regensburger Startup Futuro Farming GmbH mit Sitz in der TechBase ist ein Gewinnerteam in der aktuellen Wettbewerbsphase „Start?Zuschuss!" Die sechs Gründer haben ein Frühwarnsystem für Kälberkrankheiten entwickelt, das mittels Sensortechnologie und Datenauswertung die Sterblichkeitsrate reduziert und Krankheitsverläufe mildert. Mit ihrer Idee haben sie die Expertenjury der neunten Wettbewerbsphase überzeugt.

Weiterlesen

Regensburg/Neutraubling. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

Regensburg. Seit dem 1. September 2020 ist das Familienzentrum Königswiesen unter der Trägerschaft der Johanniter in Ostbayern. Bereits seit 2011 ist das Familienzentrum Familienstützpunt der Stadt Regensburg. Neben den familienbildenden Maßnahmen versucht das Johanniter-Familienzentrum, mit seinem Kursangebot die Bedürfnisse von vor allem jungen Familien zu erfüllen. Das zeichnet sich dadurch aus, dass das Familienzentrum Königswiesen für jeden Kurs eine kostenlose Kinderbetreuung vorsieht, so dass gerade auch junge Mütter das Angebot nutzen können.

Weiterlesen

„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionstag in Regensburg und Weiden zufrieden fest.

Weiterlesen

Regensburg (RL). Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

Regensburg (RL). Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur in alten Mauern" findet am Sonntag, den 25. Oktober 2020, um 17 Uhr ein Konzert in der ehemaligen Benediktinerklosterkirche Mariä Himmelfahrt zu Frauenzell statt.

Weiterlesen

Lappersdorf. „Lappersdorf sollte hinter den Zielen des Bundes und des Landes nicht zurückstehen", war das Credo von Klimamanagerin Manuela Zirngibl zu Beginn ihrer Vorstellung des „integrierten Klimaschutzkonzeptes". Die studierte Mathematikerin ist seit August die Klimaschutzmanagerin der Kommune und informierte die Marktgemeinderäte und Marktgemeinderätinnen in der Sitzung am 13. Oktober im AURELIUM über das „Leitbild 2030 und Ziele für den Klimaschutz für Lappersdorf". Bürgermeister Christian Hauner ist an diesen Themen sehr gelegen.

Weiterlesen

Pettendorf. Die Kinder und das Team der Johanniter-Kinderkrippe Nesthäkchen in Pettendorf haben gemeinsam zum ersten Mal die Bücherei besucht.

Weiterlesen

Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen
Burglengenfeld/Regensburg. Aus Sicht der bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) besteht zusätzlicher Bedarf an Verbindungen von Burglengenfeld über Maxhütte-Haidhof und den Landkreis Regensburg nach Regensburg. Dies teilt Jan Maschek, Vorstand der IG historische Straßenbahn Regensburg e.V., am Donnerstag mit und bezieht sich auf eine Sitzung des Schwandorfer Kreisausschusses.

Weiterlesen

Oberviechtach. 48 Termine, 1.050 Zuschauer, 20 Schauspieler und Gästeführer. Das ist die Bilanz der OVIGO Zeitreise Schrazeln, Hoymänner und der wilde Hans ein sagenhafter Spaziergang zur Burg Murach". Trotz der Corona-Pandemie konnte die Erlebnisführung mit Schauspiel-Einlagen im vergangenen Juli starten und erfreut sich bis zum heutigen Tag großer BeliebtheitDa das Konzept der Zeitreise dermaßen einschlug, plant das OVIGO Theater nun eine Erweiterung auf weitere sagenhafte und historisch bedeutsame Orte. 

Weiterlesen

Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Beamte. An der Kontrollstelle auf der A6 in Fahrtrichtung Tschechien beispielsweise hatten die Oberpfälzer ihren Kontrollpunk am Parkplatz Ulrichsberg-Süd errichtet.

Weiterlesen
Stadt und Kreis Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

Regensburg. Stefan Schmidt soll auch im nächsten Bundestag die Interessen und Themen der Menschen aus dem Wahlkreis Regensburg vertreten. Die Mitglieder der Grünen aus Stadt und Landkreis Regensburg haben Schmidt am Sonntag (11. Oktober) in Neutraubling mit großer Mehrheit zu ihrem Direktkandidaten im Wahlkreis Regensburg für die Bundestagswahl im kommenden Jahr gewählt.

Weiterlesen

Region Schwandorf

22. Oktober 2020
Nittenau. Das Volksbildungswerk Nittenau bietet am 4.11.20 (und am 19.1.21) einen Kurs an, wie man sich dem Thema der Plastik-/Aluvermeidung auch nähern kann: Bienenwachstücher sind eine nachhaltige Alternative, man kann sie entweder kaufen oder selb...
22. Oktober 2020
B22/Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Mittwoch, gegen 19.00 Uhr, war auf der Kreisstraße SAD 22 von Schwandorf Richtung Schwarzenfeld ein 19-jähriger Gartenbauer mit einem Kleintransporter unterwegs. Dabei kam ihm ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mi...
21. Oktober 2020
Wegen Bauarbeiten ist die Nutzung vorübergehend eingeschränktDa der Pendlerparkplatz an der SAD 2 bzw. A 93 bei Klardorf oft überfüllt ist, wird er erweitert. Wie vom Bauausschuss des Kreistags beschlossen, werden 30 neue Stellplätze geschaffen, wodu...
21. Oktober 2020
Der Adventsmarkt, geplant für 27. bis 29. November 2020, findet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt. „Wir haben lange hoffnungsvoll an einer alternativen Lösung gearbeitet", erklärt Bürgermeister Thomas Gesche. Jedoch gäben...
21. Oktober 2020
Auf die neun Fälle, die wir gestern mitgeteilt haben, folgen 17 Fälle, die bislang heute erwiesen sind. Damit steigt die Gesamtzahl auf 681. Weitere Fälle sind für heute nicht auszuschließen....
21. Oktober 2020
Dietldorf/Burglengenfeld. In der Tatzeit vom 16.10., 20 Uhr, bis zum 17.10.2020, 04 Uhr, wurde in Dietldorf, im Rahmen der Kirwabaumbewachung, ein schwarz-rotes Pedelec, der Marke Cube, entwendet. Das Rad hatte einen Wert von ca. 1.200 €....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...

Für Sie ausgewählt