Anzeige

Pettendorf. Die Kinder und das Team der Johanniter-Kinderkrippe Nesthäkchen in Pettendorf haben gemeinsam zum ersten Mal die Bücherei besucht.

Weiterlesen

Nachdem die Kinder des Johanniter-Kindergarten Pettendorf nun fast ein Jahr auf Vieles verzichtet haben, haben sie im Oktober doch noch ein wohlverdientes Erntedankfest gefeiert.

Weiterlesen

Pettendorf. Mit verschiedenen Aktivitäten haben sich die beiden Gruppen der Johanniter-Kinderkrippe „Nesthäkchen" am Gemeindeprojekt „Pettendorf blüht" beteiligt.

Weiterlesen

Johanniter-Kindergarten überbrückt die Zeit bis zum Wiedersehen mit Aktionen.

Weiterlesen

Regensburg/Pettendorf. Nicht nur viele Erwachsene haben derzeit ihren Arbeitsplatz nach Hause verlagert, um der grassierenden Corona-Pandemie aus dem Weg zu gehen, sondern auch Schulen und Kitas sind geschlossen, die Kinder zu Hause. Nun haben die Kinder vom Johanniter-Kindergarten Pettendorf im „Home Office" eine tolle Sache gemacht.

Weiterlesen

​PETTENDORF OT MARIAORT, LKR. REGENSBURG. Mitte Januar fand ein Zeuge in einem steilen Waldstück bei Mariaort eine im Boden versteckte Kiste mit Schusswaffen, die von der Polizei sichergestellt wurden. Die Ermittlungen sollen nun klären, wer die Waffen dort vergraben hat.

Weiterlesen

Im Johanniter-Kindergarten in Pettendorf war zur Faschingszeit einiges geboten: Bunte Dekoration, Spiele, Musik und natürlich die verschiedensten Kostüme.

Weiterlesen

​Die Kinder vom Johanniter-Kindergarten Pettendorf sind am Christkindlmarkt in Regensburg zu Besuch gewesen und haben zusammen mit ihren Betreuerinnen einen vorweihnachtlich eingestimmten Tag erlebt.

Weiterlesen

Pettendorf ■ „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne", hat es am Montagabend durch die Pettendorfer Straßen geschallt. Viele Kinder, ihre Eltern und Großeltern waren zusammen gekommen um ein gemeinsames Sankt-Martins-Fest zu feiern.

Weiterlesen

Region Schwandorf

21. Oktober 2020
Dietldorf/Burglengenfeld. In der Tatzeit vom 16.10., 20 Uhr, bis zum 17.10.2020, 04 Uhr, wurde in Dietldorf, im Rahmen der Kirwabaumbewachung, ein schwarz-rotes Pedelec, der Marke Cube, entwendet. Das Rad hatte einen Wert von ca. 1.200 €....
20. Oktober 2020
Gottesdienste in Zeiten der Pandemie stellen ohnehin eine Herausforderung dar. In besonderer Weise gilt das erst recht bei speziellen Feiern wie Erstkommunion und Firmung. Viel zu organisieren gilt es, neben den Vorbereitungen der Kinder und Jugendli...
20. Oktober 2020
Neun neue Fälle an einem Tag belegen, dass der Landkreis Schwandorf von der Tendenz, die in den letzten Tagen um uns herum zu beobachten war, leider nicht verschont bleibt. Die Infektionen betreffenin fünf Fällen Schwandorf, in zwei Fällen Burglengen...
20. Oktober 2020
Burglengenfeld. Vergabe der Brautgeschenke im zweiten Anlauf: Nach der coronabedingten Absage im März fand die 60. Auszahlung der „von Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuer-Stiftung" im Historischen Rathaussaal Mitte Oktober statt. Drei junge Frauen ...
20. Oktober 2020
Schwandorf. Am Montag, gegen 22:45 Uhr. bemerkte der Schichtführer einer Firma in der Straße Bayernwerk in Dachelhofen eine Rauchentwicklung an dem Abluftgerät einer neuen Testanlage. Dieses hatte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer ...
20. Oktober 2020
Von unserem Gastautor Oskar DuschingerSchwandorf. Die Suche nach einem nationalen atomaren Endlager hat begonnen. Im Müllkraftwerk wird "freigemessener" Müll aus dem AKW Grafenrheinfeld verbrannt. Die Geister, die Generationen vor uns gerufen ha...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...

Für Sie ausgewählt