Anzeige

Nittenau. Am 2. September wurde das Nittenauer Jugendparlament offiziell vorgestellt. Rund 40 Kinder und Jugendliche interessierten sich für das neue Projekt.

Weiterlesen

Alteglofsheim. Die Kinder des Johanniter-Waldkindergartens „Wurzelkinder" in Alteglofsheim durften gemeinsam mit der Gartenpädagogin Marion Zlamal Hochbeete bepflanzen, die der Kindergarten bei einer Auslosung eines Geldinstituts gewonnen hatte.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Seit 2019 steht bei der Neuanlage von städtischen Grünflächen der Artenschutz besonders im Fokus. Die ökologisch gestalteten Flächen bieten vielen Insekten einen Lebensraum, den sie dringend brauchen.

Weiterlesen

Regensburg. Vor Beginn des neuen Schuljahres hat das Testzentrum des Landkreises Regensburg in der Altmühlstraße Sondertermine an den Wochenenden angesetzt. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Schülerinnen und Schüler sowie Lehr- und Betreuungskräfte des Schulbetriebs.

Weiterlesen
Regenstauf. Vor wenigen Tagen begann für acht junge Menschen bei der Kiessling-Spedition ein aufregender neuer Lebensabschnitt. Zur Fachkräftesicherung bildet das Speditions- und Logistikunternehmen jedes Jahr in bis zu fünf Ausbildungsberufen Nachwuchskräfte im Wachstumsmarkt Logistik aus. Im neuen Ausbildungsjahr verstärken sieben Azubis als Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sowie ein Auszubildender als Kaufmann/ Kauffrau für Büromanagement das Team des Logistikspezialisten. (Advertorial/Anzeige)
Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Nachdem letztes Jahr erstmals die „Gelben Bänder" zur Obsternte an öffentlichen Obstbäumen angebracht wurden, gilt auch heuer wieder „Zugreifen erlaubt". Das will heißen: Obst an entsprechend gekennzeichneten Bäumen darf ohne weitere Nachfrage gepflückt werden. Wo das gelbe Band weht, können die Bürgerinnen und Bürger sich mit gutem Gewissen bedienen und ernten.

Weiterlesen

Wackersdorf. Öfter wanderten die Blicke gen Himmel, doch das kühle Nass von oben blieb glücklicherweise aus. Lediglich ein paar Tropfen vom Weihwasser traf die Anwesenden beim kirchlichen Segen des neuen Kinderhauses der Johanniter. „Weltgestalter", heißt das jüngste Projekt, das unter der Trägerschaft der Johanniter steht.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Aus den 23 Fällen, von denen wir gestern, am Dienstag, 31. August, berichtet haben, sind bis zum Ende des Tages noch 25 geworden. Heute haben uns bislang (1. September, Stand 16.45 Uhr) 24 neue Fälle erreicht. Die Gesamtzahl steigt damit auf 8.705. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt heute bei 43,8.

Weiterlesen

Zeitlarn. Für den örtlichen Klimaschutz und zur Entlastung des innerörtlichen Verkehrs entschloss sich die Rathausverwaltung zu einer Zusammenarbeit mit dem Regensburger Verleiher von Lastenrädern „Feine Räder".

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Die US-Armee kündigt wieder Militärmanöver auf und um die Truppenübungsplätze Grafenwöhr und Hohenfels an, teilt das Landratsamt in einer Presseinformation mit.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Marion Schmid hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Wackersdorf-Steinberg am See erfolgreich abgeschlossen. Sämtliche Prüfungen und Abschlusstests absolvierte sie mit der Abschlussnote 1,4 – damit zählt sie in diesem Jahr zu den fünf besten Absolventinnen und Absolventen in ganz Bayern. Direkt im Anschluss erhielt sie ihren Arbeitsvertrag.

Weiterlesen

Regensburg. Mit Kommunalen Verdienstmedaillen in Silber und Bronze hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann in Weiden vor Kurzem 19 Persönlichkeiten aus der Oberpfalz ausgezeichnet.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Max Schmid heißt der neue Auszubildende im Rathaus Maxhütte-Haidhof. Der 18-jährige Max Schmid aus Teublitz hat am Mittwoch, 1. September seine Ausbildung zum Verwaltungsfach- angestellten in der Stadtverwaltung Maxhütte-Haidhof begonnen.

Weiterlesen

Amberg. Mit zwölf Ausbildungsberufen bietet die Amberger Stadtverwaltung eine große Vielfalt an interessanten Karrieremöglichkeiten. Entsprechend motiviert und engagiert starten zwölf junge Menschen in das Berufsleben.

Weiterlesen

Regensburg. Dank der Unterstützung der Staatsanwaltschaft Regensburg gelang es Zollbeamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg vor kurzem drei illegal beschäftigte Südosteuropäer zu überführen.

Weiterlesen

Schwandorf. Vom 7. bis 9.September haben Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren die Möglichkeit, am Projekt „Fahrrad-TÜV" teilzunehmen.

Weiterlesen

Burglengenfeld/Steinberg am See. Das Kreisjugendamt Schwandorf unter Federführung von Kreisjugendpfleger Stefan Kuhn bietet seit nun zwei Jahrzehnten die beliebten Wasserski- und Wakeboard Kurse, sowie das Stand-Up-Paddling am Steinberger See an. Bisher konnten alle angebotenen Kurse ohne Ausfälle stattfinden.

Weiterlesen

Regenstauf. Nach 26 Jahren Dienst bei der Polizeiinspektion Regenstauf verabschiedete sich Polizeihauptkommissar Norbert Wöhrl Ende August von „seiner Dienststelle" in den Ruhestand.

Weiterlesen

Bernhardswald. Am Dienstag, den 31. August, hat Gertraud Kaml ihren letzten Arbeitstag im Johanniter-Kinderhort „Bernhardswalder Drachenbande" in Bernhardswald absolviert.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: In den sieben Tagen vom 25. bis 31. August traten im Landkreis Schwandorf 69 neue Fälle auf.

Weiterlesen

Region Schwandorf

24. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Mittwoch,22. September, blieb es bei den am Nachmittag vermeldeten 13 Infektionen, am Donnerstag, 23. September, waren es 22 und am heutigen Freitag (Stand 17.30 Uhr) bislang drei. Die Gesamtzahl stei...
24. September 2021
Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerisc...
24. September 2021
Schmidmühlen. Es gibt viele freiwillige Helferinnen und Helfer, ohne die der Amateurfußball nicht das wäre, was er heute ist. Sie waschen Trikots, putzen Kabinen, fetten Fußballbälle ein und mähen den grünen Rasen des Spielfelds. Diese Ehrenamtlichen...
23. September 2021

Nittenau. 14 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Nittenau sorgen ab sofort für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

23. September 2021
Wackersdorf/Cham. Bei der anstehenden Bundestagswahl sind die Freien Wähler erstmals mit einer Liste vertreten. Deren Chef, Hubert Aiwanger, gesetzt auf Listenplatz 1, will nach Berlin, wo er nur ein ideenloses Weiter-so sieht. Aiwangers Credo an die...
23. September 2021
Burglengenfeld. Die allmähliche Lockerung der Corona-Regeln lässt es zu, dass die erst 2019 neu gegründete Johann Michael Fischer-Gesellschaft e.V. mit ersten Aktivitäten auf den in Burglengenfeld geborenen größten Baumeister des süddeutschen Barock ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt