Anzeige

Wald/Altenthann. Am Sonntag, dem Tag des offenen Denkmals, war auch die Wehrkirche Schönfeld für Besucher geöffnet. Die Kirche steht auf dem Grund der Gemeinde Wald, ist aber ein Baudenkmal der Pfarrei Altenthann.

Weiterlesen

Bodenwöhr/Blechhammer. Das gesamte Jahr über steht der Gruppenraum der Filialkirche Maria Königin den Ministranten zum Anlegen ihrer Ministranten-Gewänder zur Verfügung. Und auch so manche Besprechung der Kirchenverwaltung findet hier statt.

Weiterlesen

Bodenwöhr/Neuenschwand. Corona hinterlässt Spuren, überall da, wo Menschen zusammenkommen. Zwar gelten derzeit wieder weniger restriktive Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Virus, doch vom Einzug normaler Verhältnisse ist man noch meilenweit entfernt. Besonders stark betroffen waren auch die Gottesdienste, die nur unter starken Einschränkungen zu Spitzenzeiten der Pandemie abgehalten werden konnten.

Weiterlesen

Regensburg. Das Landkreis-Impfzentrum am Landratsamt bietet wieder Offene Impftage – auch ohne Termin und Registrierung –an. Impfwillige ab zwölf Jahren können sich an den beiden nächsten Samstagen, jeweils in der Zeit von 9 bis 17 Uhr, mit dem Impfstoff von BioNTech gegen das Coronavirus impfen lassen.

Weiterlesen

Süssenbach. Am Sonntagabend hatte die KLJB Süssenbach zur Jahreshauptversammlung ins Gasthaus Eder in Mainsbauern eingeladen. Der 1.Vorsitzende Thomas Solleder freute sich über die große Zahl der Teilnehmer, ein besonderer Gruß ging an 1. Bürgermeisterin Barbara Haimerl, 3. Bürgermeisterin Karin Hirschberger und Jugendbeauftragten Norbert Handl. Er dankte auch der Familie Eder.

Weiterlesen

Regensburg. Anfang September drehte sich in der Gartenschule des Kreisverbands Regensburg für Gartenkultur und Landespflege alles um das Thema Kräuter. Im Albert-Plagemann-Kreislehrgarten in Regenstauf lernten die Kinder, wie man frische Kräuter verwertet und wie man ihre Samen sammelt.

Weiterlesen

Schwandorf. Seit dem Jahr 2004 besteht im Landkreis Schwandorf erfolgreich ein Babysitterdienst. Zur Verstärkung dieses Dienstes wird am Samstag, 23. Oktober von 9 bis 18 Uhr im Bürgertreff in Burglengenfeld ein neuer Babysitterkurs von der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises organisiert.

Weiterlesen

Regensburg. Am 18. September 2021 findet wieder der „World Cleanup Day" statt. Weltweit sollen an diesem Tag möglichst viele Menschen freiwillig und unentgeltlich wenigstens zwei Stunden lang Natur und Umwelt von achtlos weggeworfenen Abfällen und Plastikmüll befreien.

Weiterlesen

Wackersdorf. Bei einem kleinen Festakt auf dem Kalvarienberg wurde das Kriegergedächtniskreuz in den Mittelpunkt gestellt, das vor 100 Jahren zu Ehren der BBI-Beschäftigten aufgestellt wurde. Rund 100 Kumpel zogen in den Ersten Weltkrieg, 31 kamen nicht mehr heim. Krieger und Knappen hatten zum Jubiläum eine Gedenkandacht initiiert.

Weiterlesen

Teublitz/Oberhof. Zuletzt wurde das Oberhofer Wegkreuz, auch bekannt als „Binkenkreuz", vom städtischen Bauhof renoviert. Damit ist es in der Reihe der Kleindenkmäler-Pflege unter dem Motto „Heimatpflege ist wichtig" das jüngste renovierte Flurdenkmal.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg und Landkreis. Im Dienstbereich der PI Sulzbach-Rosenberg sind am Montag, 13.09.2021 in zwei Fällen Trickbetrüger in Verbrauchermärkten aufgetreten.

Weiterlesen

Landkreis Regensburg. Am Mittwoch und Donnerstag, den 15. und 16. September werden an der Staatsstraße 2146 zwischen Pfakofen und Gansbach die Asphaltarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zur Spurrinnenbeseitigung durchgeführt.

Weiterlesen

Regensburg. „In der wunderbaren Natur und in den vielen üppigen Gärten wächst so mancher Schatz, der unsere Region – und unseren Esstisch – bereichert." Mit diesen Worten lädt Landrätin Tanja Schweiger alle Bürgerinnen und Bürger zu den Regionaltagen ein, die vom 16. September bis 3. Oktober 2021 unter dem Motto „Regional is(s)t besonders – Genüsse aus Natur und Garten" stehen.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt gibt Folgendes bekannt: Aus den 15 Fällen, die wir am Freitagnachmittag gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 17. Am Samstag wurden 15 und am Sonntag zehn neue Infektionen bekannt. Heute am Montag, 13. September, sind es bislang (Stand 16 Uhr) vier Fälle.

Weiterlesen

Zeitlarn. Der Wettergott meinte es gut mit dem KSK. Nach seiner Gründung im Jahre 1921 konnten die Mitglieder am vergangenen Wochenende stolz ihr Jubiläum feiern.

Weiterlesen

Oberviechtach/Thanstein. Seit über 15 Jahren finden für die Seniorenschützen im aufgelegten Schießen mit Luftdruckwaffen im Schützengau Oberviechtach Turniere statt. Nach fünf Durchgängen beendeten die Senioren des Schützengaues „Grenzland" das Schießen um den Gau-Wanderpokal 2021.

Weiterlesen

Regensburg/Schwandorf. Ein Leben lang arbeiten – und trotzdem reicht die Rente nicht: In Regensburg sind rund 6.900 Vollzeitbeschäftigte und im Landkreis Schwandorf rund 4.400 Vollzeitbeschäftigte selbst nach 45 Arbeitsjahren im Rentenalter von Armut bedroht.

Weiterlesen

Süssenbach. Aufgrund von Corona fand die Neugeborenen-Ehrung der Freiwilligen Feuerwehr Süssenbach letztes Jahr nicht statt, so waren am Sonntagvormittag die Eltern von 12 Kindern eingeladen, die 2019 und 2020 geboren wurden.

Weiterlesen

Oberviechtach. Aufgrund seiner Verdienste um das Deutsche und Oberpfälzer Schützenwesen wurde kürzlich Gauschützenmeister Manfred Muck vom Präsidenten des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) Franz Brunner geehrt.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Am Samstag, 25. September um 14 Uhr beginnt eine Führung in Schwarzenfeld auf den Spuren der Grafenfamilie von Holnstein.

Weiterlesen

Region Schwandorf

24. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Mittwoch,22. September, blieb es bei den am Nachmittag vermeldeten 13 Infektionen, am Donnerstag, 23. September, waren es 22 und am heutigen Freitag (Stand 17.30 Uhr) bislang drei. Die Gesamtzahl stei...
24. September 2021
Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerisc...
24. September 2021
Schmidmühlen. Es gibt viele freiwillige Helferinnen und Helfer, ohne die der Amateurfußball nicht das wäre, was er heute ist. Sie waschen Trikots, putzen Kabinen, fetten Fußballbälle ein und mähen den grünen Rasen des Spielfelds. Diese Ehrenamtlichen...
23. September 2021

Nittenau. 14 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Nittenau sorgen ab sofort für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

23. September 2021
Wackersdorf/Cham. Bei der anstehenden Bundestagswahl sind die Freien Wähler erstmals mit einer Liste vertreten. Deren Chef, Hubert Aiwanger, gesetzt auf Listenplatz 1, will nach Berlin, wo er nur ein ideenloses Weiter-so sieht. Aiwangers Credo an die...
23. September 2021
Burglengenfeld. Die allmähliche Lockerung der Corona-Regeln lässt es zu, dass die erst 2019 neu gegründete Johann Michael Fischer-Gesellschaft e.V. mit ersten Aktivitäten auf den in Burglengenfeld geborenen größten Baumeister des süddeutschen Barock ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt