Anzeige

Bild:(c) rike, pixelio.de  -  Oberpfalz. Unfallträchtiger Start in die Bike-Saison: Insgesamt acht Verkehrsunfälle unter Beteiligung von Motorrädern und dadurch drei leicht und vier schwer verletzte Motorradfahrer hatte die Polizei am vergangenen Wochenende am 01. und 02.04.2017 zu verzeichnen.

Weiterlesen

Acht Absolventen verstärken nach ihrem Studium an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung und Rechtspflege, Fachbereich Polizei, verschiedene Dienststellen beim Polizeipräsidium Oberpfalz.

Weiterlesen

Die Krötenwanderung hat begonnen: Deutscher Tierschutzbund ruft zu Vorsicht und Mithilfe auf.

Weiterlesen

Dass er wahrscheinlich ein Che Guevara-T-Shirt unter der Birkenhof-Schürze trägt, das lässt eine Äußerung von Schwandorfs Oberbürgermeister Andreas Feller vermuten. Beim Hauptgang des OK-Charity-Kochens, Rinderfilet Strindberg mit grünem Spargel und Risotto, bezeichnete er sich selbst als "Guerilla-Koch". Vielleicht hat Sternekoch Hubert Obendorfer den Rebellen in Feller erweckt, als er ihm beim Spargel vorbereiten erklärte: "Schälen ist, wenn man alles wegschneidet!"

Weiterlesen

Mit unserer Charity-Aktion, dem Promi-Kochen im Landhotel Birkenhof, wollen wir vom Ostbayern-Kurier den Sozialdienst katholischer Frauen unterstützen, der in Schwandorf u.a. eine Spielstube betreibt und Tagesmütter ausbildet und vermittelt. Mittlerweile sind wir beim 4. Gang angelangt, und der hat es laut Oberbürgermeister Andreas Feller in sich.

Weiterlesen

„Auf dem Weg zur Datenautobahn. Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. 19 Gemeinden aus der Oberpfalz erhielten am Freitag insgesamt 7,1 Millionen Euro Förderung. Damit haben bereits 1.486 Gemeinden und mehr als zwei Drittel aller bayerischen Kommunen einen Förderbescheid erhalten“, freute sich Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder bei der Übergabe der Breitband-Förderbescheide an die Kommunen gemeinsam mit Finanzstaatssekretär Albert Füracker in Nürnberg.

Weiterlesen

Damit es ordentlich Spenden regnet, haben  Jürgen Kirner und Andreas Feller extra ein Regentänzchen am Herd aufgeführt: Das Ostbayern-Kurier Charity-Kochen geht in seine entscheidende Runde. Wie werden die Gäste das Menü bewerten, das Sternekoch Hubert Obendorfer im Landhotel Birkenhof mit seinen Küchenjungen Oberbürgermeister Andreas Feller (Schwandorf) und Jürgen Kirner (Couplet AG, Brettlspitzen) gezaubert hat?

Weiterlesen

Fahnder, Ermittler, Zivilbeamte und Beamte der Bundespolizei führten am Samstag, 11.03.2017, in der gesamten Oberpfalz mobile und stationäre Personen- und Fahrzeugkontrollen durch. Diese Sonderkontrollen sind Teil der Kooperationsvereinbarung zwischen Bayern und Baden-Württemberg mit dem Schwerpunkt Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_peter-kirchhoff_pixelio.png

Die Frage der Finanzierung eines Studiums spielt bei der Entscheidung für ein Studium eine wichtige Rolle.                 

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Martin Schemm_pixelio.de

Die beiden „Geflügelpest“- Beobachtungsgebiete Lappersdorf und Zeitlarn und die damit verbundenen Einschränkungen für Geflügelhalter sind aufgehoben. Unabhängig davon erinnert das Landratsamt weiterhin an die strikte Einhaltung der bayernweit geltenden Aufstallungspflicht für Geflügel.

Weiterlesen

Symbolbild:n(c) by_schubalu_pixelio.de

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur suchen innovative Projekte für intelligente Mobilität.

Weiterlesen

Wie bereits berichtet (Anmerkung: Presseberichte der PI Amberg vom 30./31.01.17) kam es zwischen Freitag, 27.01.17, und Sonntag, 29.01.17, in den Gemeindebereichen Schmidmühlen, Hohenburg und Rieden zu einer Serie von Vandalismus mit bislang 15 angezeigten Fällen von Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen. Der oder die Täter richteten dabei einen hohen Sachschaden an.

Weiterlesen

Aktuell grassiert die schlimmste Geflügelpestepidemie, die in Deutschland je auftrat. Angesichts dieser Entwicklung spricht sich der Deutsche Tierschutzbund für eine vorbeugende Strategie aus, um zukünftige Seuchenausbrüche tiergerechter eindämmen zu können.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_peter-kirchhoff_pixelio.png

Für private und öffentliche Arbeitgeber, die über mindestens 20 Beschäftigungsmöglichkeiten verfügen, ist gesetzlich geregelt, dass sie wenigstens fünf Prozent ihrer Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Personen besetzen. Die betroffenen Arbeitgeber müssen dabei jährlich zum 31. März ihre aktuelle Personalsituation zu den schwerbehinderten Mitarbeitern bei der örtlichen Agentur für Arbeit melden.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Rainer Sturm_pixelio.de

Der Freistaat Bayern will den Ausbau von barrierefreien Bahnhöfen vorantreiben. Stimmkreisabgeordnete Sylvia Stierstorfer misst dem Thema barrierefreie Bahnhöfe eine hohe Bedeutung bei.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

Seit 21. Februar 2017 ist Deutschlands Innovationswettbewerb in eine neue Runde gestartet. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der langjährige Förderer, die Deutsche Bank, prämieren 2017 innovative Projekte, die die Bedeutung von Offenheit für Innovation und Fortschritt verdeutlichen und einen aktiven Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

In den Abendstunden des 23.02.2017 erreichte das Sturmtief „Thomas“ die Oberpfalz und führte zu mehreren Verkehrsunfällen und Polizeieinsätzen wegen umgestürzten Bäumen.

Weiterlesen

Zwei Jahre nach dem offiziellen Start der größten Regionalisierung von Behörden und staatlichen Einrichtungen der letzten Jahrzehnte zieht Finanz- und Heimatminister Söder zufrieden Zwischenbilanz: „Wir sind mit der Umsetzung der Behördenverlagerung voll auf Kurs. In ganz Bayern wird engagiert und motiviert gearbeitet. Bei allen Projekten wurde das Flächenmanagementverfahren gestartet. In allen Regierungsbezirken haben 26 Behörden und staatliche Einrichtungen in den ersten beiden Jahren ihren Dienstbetrieb aufgenommen; das sind mehr als 40 % der Verlagerungsprojekte. Das zeigt, dass die Staatsregierung ihren Worten Taten folgen lässt.“

Weiterlesen

„Ich find´s lustig“ so heißt Saschas Grammel neues „Puppet Comedy Programm 2017 “. Der sympathische Spandauer war kürzlich zu Gast in der Oberfrankenhalle Bayreuth und begeisterte mit seinen Puppen in einer faszinierenden Bauchredner-Show die Frankenmetropole.

Weiterlesen

Ein Sterne-Koch, ein preisgekrönter Kabarettist und ein Oberbürgermeister – das ergibt ein wunderbares Viergänge-Menü mit wohltätigem Hintergrund. Auf Einladung des Ostbayern-Kuriers hatten sich der Schwandorfer Oberbürgermeister Andreas Feller und der Chef der Kabarett-Truppe Couplet AG, Jürgen Kirner, im Genießer-Landhotel Birkenhof in Hofenstetten eingefunden, um unter Anleitung des Chefs Hubert Obendorfer den Kochlöffel zu schwingen. Der Genuss hatte einen guten Zweck: Der OK will zusammen mit Ostbayern HD den Sozialdienst katholischer Frauen in Schwandorf fördern.

Weiterlesen

Region Schwandorf

16. Oktober 2021
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung. ...
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
15. Oktober 2021
Teublitz. Inzwischen blicken Annemarie und Walter Muck auf ein beständiges 50-jähriges Eheleben zurück. Zu ihrer Goldenen Hochzeit gratulierte Bürgermeister Thomas Beer. ...
15. Oktober 2021
Schwandorf. Fragen rund um Ausbildungsmöglichkeiten am Krankenhaus St. Barbara können Interessierte im Rahmen einer Whatsapp-Schnupperwoche vom 18. bis 22. Oktober 2021 ganz unkompliziert und spontan mit ihrem Smartphone stellen (Advertorial)....
14. Oktober 2021
Sonntag. Am Sonntag, 11. Juli, gegen 17.15 Uhr, war ein grüner Ford Kuga eines 72-jährigen Schwandorfers ordnungsgemäß auf dem Parkplatz des FC Ettmannsdorf, in Schwandorf, geparkt, als ein grauer VW-Passat Variant rückwärts ausparkte und hierbei mit...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind. ...
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Garte...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt