Anzeige

Schwandorf. Am Mittwoch, 12. Mai, geht es los: Das Online-Festival „Woche der Nachbarn" wird auf der Plattform nachbarn-sousede.bbkult.net eröffnet. Bis zum 15. Mai freuen sich über 100 zweisprachige Programmpunkte in der virtuellen Kulisse der Kulturstadt Bayern-Böhmen 2020/21 Schwandorf auf Besuchende.

Weiterlesen

Schwandorf. Gemeinsam mit der Börse München hat die Sparkasse im Landkreis Schwandorf den virtuellen Börsenabend zum Thema „Perspektiven in einer Welt ohne Zinsen" mit großer Resonanz durchgeführt. Rund 500 Gäste hatten sich für die Veranstaltung angemeldet und folgten den Ausführungen des Börsen- und Kapitalmarktexperten Robert Halver (Leiter Kapitalmarktanalyse, Baader Bank AG). Moderiert wurde der Abend von Ulrich Meixner von der Börse München.

Weiterlesen

Schwandorf. Der Schwandorfer Stadtpark steht vor einer Neugestaltung, und diese soll breit auf den Ideen und Anregungen der Schwandorfer Bevölkerung aufgestellt werden. Unter dem Stichwort Bürgerbeteiligung stellten Reinhard Schade, Leiter des Amtes Planen und Bauen in Schwandorf, sowie Regierungsbaumeisterin Annegret Michler ihr Konzept zur Umstrukturierung des Stadtparks vor.

Weiterlesen

Schwandorf. In der Zeit vom 30. Mai bis zum 19. Juni 2021 radelt Schwandorf bei der Aktion des Klima-Bündnisses „STADTRADELN" mit, für mehr Klimaschutz, mehr Lebensqualität in der Stadt, für mehr Radförderung und für mehr Spaß beim Fahrradfahren.

Weiterlesen

Schwandorf. Der neue Vizepräsident der Regierung der Oberpfalz, Florian Luderschmid, stellte sich am 27. April im Rahmen seines Antrittsbesuches bei Oberbürgermeister Andreas Feller im Schwandorfer Rathaus vor.

Weiterlesen

Schwandorf. In diesem Jahr kann die Partnerschaft zwischen den Landkreisen Schwandorf und Görlitz in Sachsen ihr 30. Jubiläum verzeichnen. Aus diesem Anlass hat der Landkreis Schwandorf die Künstler Reinhard Roy aus der Lausitz und István Haász ins Oberpfälzer Künstlerhaus eingeladen, um ihre Werke zu präsentieren.

Weiterlesen

Bodenwöhr/Schwandorf. Es gibt sie auch in heutigen Zeiten immer wieder ehrliche Finder.

Weiterlesen

Schwandorf. Mit einem deutlichen Votum haben sich die CSU-Delegierten des Bundeswahlkreises 234 am Samstagvormittag für Martina Englhardt-Kopf als Direktkandidatin für den Bundestag ausgesprochen.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Sonntagabend wurden zwei Männer bei einem Einbruch in den Recyclinghof Schwandorf festgenommen.

Weiterlesen

Schwandorf. Gerissene Bänder, gebrochene Knochen, ein schmerzhafter Arbeitsunfall: Auch wenn Unfallchirurgen und Orthopäden in Pandemiezeiten nicht an vorderster medizinischer Front stehen, so sind sie derzeit nicht weniger gefragt.

Weiterlesen

Am 17. April 2021 jährt sich zum 76. Mal die Nacht des Bombenangriffs auf Schwandorf am 17. April 1945. Aufgrund der Einschränkungen der Corona-Pandemie findet keine öffentliche Gedenkfeier statt. Es erfolgte daher eine Kranzniederlegung im kleinen Kreis am Ehrenmal in der Fichtlanlage, Wackersdorfer Straße.

Weiterlesen

Am 18. April findet eine Gedenkfeier statt.

Weiterlesen

Die geplante Freiflächen-Photovoltaik-Anlage in Neuenschwand ruft breitgestreuten Unmut in der Bevölkerung hervor. Neben der Zerstörung des Lebensraums für Tiere, die dem Artenschutz unterliegen, macht dieser Leserbrief auch auf die Einschränkung des Freizeit- und Erholungswertes aufmerksam, falls diese Anlage auch gegen den Widerstand der Dorfbevölkerung gebaut werden sollte.

Weiterlesen

Das Thema verpflichtende Corona-Tests für die Teilnahme am Präsenz-Unterricht schlägt hohe Wellen, nachdem wir eine Zuschrift zweier Fachabiturientinnen LESERBRIEF: Testpflicht, Pandemie-Maßnahmen und das Recht auf Bildung - Ostbayern-Kurier - Ostbayern-Kurier (ostbayern-kurier.de) erhalten haben. Erneut erreicht uns ein Brief von einer betroffenen Mehrfach-Mutter:

Weiterlesen

Zum Thema verpflichtende Corona-Tests für die Teilnahme am Präsenz-Unterricht erreichte uns nach der Zuschrift zweier Fachabiturientinnen LESERBRIEF: Testpflicht, Pandemie-Maßnahmen und das Recht auf Bildung - Ostbayern-Kurier - Ostbayern-Kurier (ostbayern-kurier.de) folgender Brief einer dreifachen Mutter:

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf. Während im Kreis 17 neue Corona-Fälle am Dienstag gemeldet werden, teilt das Landratsamt auch eine Regelung in Sachen Impfung für Lehrer mit: Sie werden geimpft, auch wenn sie im Nachbarlandkreis wohnen.

Weiterlesen

Generelle Testpflicht an den Schulen für den Präsenzunterricht - das hat das bayerische Kabinett im Kampf gegen Corona am Mittwoch beschlossen. Tags zuvor erreichte uns folgende Zuschrift zweier 18-jähriger Fachabiturientinnen, die in Kürze ihren Abschluss an der FOS Schwandorf machen werden und sich kritisch mit der Testpflicht auseinandersetzen.

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf. Beim Blick auf die nach Gemeinden aufgeschlüsselte Corona-Statistik im Landkreis Schwandorf zeigen sich 315 neue Fälle vom 31. März bis 6. April. Besonders gut steht dabei Weiding da.

Weiterlesen

Burglengenfeld/Schwandorf. Die Corona-Pandemie hatte die Angelegenheit verzögert. Oberstudiendirektor Matthias Schaller, der am 1. August 2020 die Leitung des Johann-Michael-Fischer-Gymnasiums Burglengenfeld übernahm, stattete nun aber Landrat Thomas Ebeling einen Antrittsbesuch ab. Schaller, der zuletzt stellvertretender Schulleiter war, ist damit Nachfolger von Dr. Beate Panzer, die nach elf Jahren an der Spitze der Schule in den Ruhestand trat.

Weiterlesen

Schwandorf. Nur purer Leichtsinn, oder war da mehr dran? Jedenfalls musste sich die Schwandorfer Polizei mit einer Schusswaffe und mehreren jungen Leuten befassen. 

Weiterlesen

Region Schwandorf

24. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Mittwoch,22. September, blieb es bei den am Nachmittag vermeldeten 13 Infektionen, am Donnerstag, 23. September, waren es 22 und am heutigen Freitag (Stand 17.30 Uhr) bislang drei. Die Gesamtzahl stei...
24. September 2021
Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerisc...
24. September 2021
Schmidmühlen. Es gibt viele freiwillige Helferinnen und Helfer, ohne die der Amateurfußball nicht das wäre, was er heute ist. Sie waschen Trikots, putzen Kabinen, fetten Fußballbälle ein und mähen den grünen Rasen des Spielfelds. Diese Ehrenamtlichen...
23. September 2021

Nittenau. 14 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Nittenau sorgen ab sofort für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

23. September 2021
Wackersdorf/Cham. Bei der anstehenden Bundestagswahl sind die Freien Wähler erstmals mit einer Liste vertreten. Deren Chef, Hubert Aiwanger, gesetzt auf Listenplatz 1, will nach Berlin, wo er nur ein ideenloses Weiter-so sieht. Aiwangers Credo an die...
23. September 2021
Burglengenfeld. Die allmähliche Lockerung der Corona-Regeln lässt es zu, dass die erst 2019 neu gegründete Johann Michael Fischer-Gesellschaft e.V. mit ersten Aktivitäten auf den in Burglengenfeld geborenen größten Baumeister des süddeutschen Barock ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt